Fehlerberichte: das Spielen bei Fuchstreff unter Chrome "absturzanfälliger" geworden?

Tront, 14. Oktober 2017, um 20:26

In meinen letzten Spielzyklen bin ich mehrfach während einiger Spiele herausgeflogen. Das sollte ja nicht der Normalfall sein.

Von befreundeten Doko-Spielern habe ich auch schon gehört, dass auch verschiedentlich andere Spiele mit betroffen sind.

Wird von Fuchstreff-Seite derzeit versucht, ein mögliches Problem für die unter Chrome spielenden Aktiven wieder "Normalität" herzustellen?

Wer von euch ist noch von dieser Sorte Problem betroffen, und kann seine Spiele ebenfalls nicht wie geplant störungsfrei durchführen?

Ich bitte um eine kurze Rückmeldung bzw. Bestätigung.

Leif-Tront Kannenberg

sprachlos, 14. Oktober 2017, um 20:29

habe auch probleme mit chrome,
bei mir friert häufiger das bild ein.

Chrissel, 14. Oktober 2017, um 20:36

ich habe probleme mit dem explorer - steige mehrfach im laufenden spiel aus

pirne, 14. Oktober 2017, um 21:04

Direkte Probleme habe ich eigentlich nicht. Mir ist nur aufgefallen das es zu Verzögerungen während des Spieles kommt.

Cabeza_doble, 14. Oktober 2017, um 21:11

Ich spiele mit dem Firefox und auch mit dem funktioniert es nur so la la.
Zwar kann ich spielen, aber wehe, ich versuche es im Vollbildmodus, dann spielt die FT-Console sofort verrückt. Ich komm dann entweder gar nicht an die Spieltische oder mir wird ein Tisch zugewiesen, den ich gar nicht angeklickt habe und an dem ich auch nicht spielen kann (falsche Liga)
Ich muss die Bildgröße deshalb seit einiger Zeit manuell anpassen, dann geht es.
Ist m.E. auf Dauer nicht die optimale Lösung.

pirne, 14. Oktober 2017, um 21:13

Es ging ja eigentlich um Chrome..

sprachlos, 14. Oktober 2017, um 21:15

vielleicht reicht das problem, über chrome hinaus

Cabeza_doble, 14. Oktober 2017, um 21:27
zuletzt bearbeitet am 14. Oktober 2017, um 21:29

Jo, genau das glaube ich.
Bis vor Kurzem funktionierte FT ja mit den verschiedensten Browsern relativ problemfrei.
Und jetzt funzt es eigentlich mit gar keinem Browser mehr so richtig.
Ich hab, nachdem ich die aktuellen Schwierigkeiten bei Firefox bemerkte, zunächst auf den Windows-Explorer umgestellt, was ein paar Tage lang ganz gut ging, dann aber überhaupt nicht mehr funktionierte.
Ähnlich erging es mir mit dem Chrome, obwohl der ja sogar explizit vom FT-Team empfohlen wird.
Ich vermute, da liegt ein größerer Systemfehler vor.
Vielleicht arbeiten die Browser nicht mehr so ohne weiteres mit dem Flash-Player zusammen? Wer weiß..

SpanischerGockel, 14. Oktober 2017, um 21:30

chrome indirekte verbindung seit ca 1 Jahr - nicht doll

Tront, 14. Oktober 2017, um 21:49

Danke schon einmal für eure Stellungnahmen!

Vielleicht meldet sich ja Hannes oder jemand aus dem Team der Admins zu diesem Thema noch.

Venus1, 14. Oktober 2017, um 22:29

Ich spiele auch unter Chrom und habe ständig das Problem nicht nur das herausfliegen, oft stapeln sich die Karten, der PC spielt für mich, ich kann jedoch meine Karten nicht anklicken. Dann kommt die Ansage der indirekten Verbindung. Was bedeutet das eigentlich? Diese indirekte Verbindung?

spielfreak, 15. Oktober 2017, um 13:50

1. Karten stapeln deutet auf Probleme mit der Netzgeschwindigkeit hin, sie sollte so ab 500kbit/ sec sein, eher im Mbit-Bereich (ist ja heute schon fast Standard)
2. die aktuelle Flash-Version sollte installiert sein
die ist im Moment 27.0.0.159.
Da die am besten die Offline-Version, der Installer läuft öfters nicht.
Hast du eine ältere Flash-Version installiert kommt es öfter zu Abbrüchen oder längeren Wartezeiten.
Dann sollte das mit der indirekten Verbindung eigentlich Geschichte sein, bei mir läuft Chrome und Firefox ohne Probleme
3. Internet Cache löschen (das übliche)
4. System-Tuning Tool installieren (macht das auch und zusätzlich anderes) und mal laufen lassen, habe ich gute gute Erfahrungen mit gemacht, zb AVG Tuneup oder 360AmigoSystemSpeedup oder oder gibt genügend andere kostenfreie
(will aber keine Werbung machen)
'All in One-Tuning Tool' läuft paar Minuten dann hast du wieder Ruhe für locker 1 Woche je nach Surfverhalten und Anzahl der Programme die du benutzt.

SpanischerGockel, 15. Oktober 2017, um 15:34

Dann ist hotte wohl der einzige weltweit der es schafft mit chrome keine indirekte verbindung zu haben ^^

spielfreak, 15. Oktober 2017, um 16:19
zuletzt bearbeitet am 15. Oktober 2017, um 16:20

kann sein, bin halt was besonderes.
ansonsten glaub das was du glauben willst, aber es ist so. vlt gibst du hier noch tips die allen helfen und nicht deinen üblichen goggelsch.. von dir ... danke 😄

spielfreak, 15. Oktober 2017, um 16:33

bei chrome kann man prüfen mit chrome://components ob die aktuelle flash player version geladen und aktiviert ist, das sollte aber automatisch passieren.
bei mir steht 27.0.0.170 - auf dem neuesten stand.
also eine version neuer als die vom firefox.
wer probleme hat kann das mal checken.
warum jetzt bei dem einen eine indirekte verbindung hergestellt wird bei dem anderen eine direkte am server weiss ich nicht ist etwas für systemspezialisten der ich auf diesem gebiet nicht bin. vlt weiss hannes mehr 😄

SpanischerGockel, 15. Oktober 2017, um 17:28

hannes schrieb bereits, dass es bei chrome keine möglichkeit der direkten verbindung gibt

spielfreak, 15. Oktober 2017, um 17:33

bei mir geht es - fertig

SpanischerGockel, 15. Oktober 2017, um 17:37

ich sagt ja, da bist du wohl der einzige weltweit ^^

Chrissel, 15. Oktober 2017, um 18:46

spielte heute mit "Google Chrome" ohne Probs und "ohne" indirekte Verbindung^^

Venus1, 15. Oktober 2017, um 19:33

...bei mir immer: indirekte Verbindung, und oft mit den Hindernissen 😕

Chrissel, 15. Oktober 2017, um 19:47

korrigiere: auch mit Google Chrome habe ich eine indirekte ;-) allerdings stabil

SpanischerGockel, 15. Oktober 2017, um 20:42

nur hotte hat direkte
ein wunderknabe ^^

soli, 15. Oktober 2017, um 20:46

friiiiieeeeehhhhhk!

Du bist und bleibst eben unser allseits geschätzter und überaus beliebter allrounder!

Ich hoffe Du genießt du Deinen arbeitsfreien Tag?

Herzlichst,

Dein soli

spielfreak, 15. Oktober 2017, um 20:50

hau ab du vogel ...

zur Übersichtzum Anfang der Seite