Unterhaltung: Sehr Interessante Frage an die Profis hier mal

Stille-Abfrage, 03. Dezember 2017, um 03:07
zuletzt bearbeitet am 03. Dezember 2017, um 03:09

#72.178.466
Hey, bin echt gespannt, wer von euch hätte auch Versucht hier einen Fleischlosen an Uffzias Stelle zu spielen? es liegen 5Pik bei dem Rest, heißt, die Chance ist garnicht mal so gering, dass zweite Pikass im Aufspiel Pik zu fangen. Fängt man dieses, kann man direkt k90 Absagen und gewinnt das Spiel zu 100% mit K90.
Fängt man das Ass nicht, Spielt man ein anderes Ass vor und fängt sich mit Sicherheit kein Kontra ein. Die 30 bekommt man dann auch noch zu 100%.

Wer wäre so draufgängerisch wie ich gewesen und hätte es versucht? Zumindestens glaube ich, dass ich das versucht hätte bei dem Blatt... Aber wissen würde ich es erst sicher, wenn ich selbst in der Situation wär....

Die stille Abfrage von meinem Partner mal ganz außenhergesehen, dass die absolut unberechtigt war, weiß glaube ich jeder hier.

Afroman, 03. Dezember 2017, um 03:20

Schade um das schöne Re im Normalspiel

Tront, 03. Dezember 2017, um 04:17

Das As-Solo als ein nur 2-Trümpfer im Normalspiel zu versuchen, wäre eine Option.

Das man im Nichterfolgsfall des Fischens des gegnerischen Pik-Asses um ein Kontra herumkommt, glaubst aber auch nur du.^^

Wer an der "Spielwertschraube" drehen möchte von -15 bis +15 Punkten, kann sich für den Lüstling entscheiden. Der EW sollte sowohl für das As-Solo als auch für das Normalspiel in negativen Bereich anzusiedeln sein.

Im Falle eines noch offenes eigenen Pflichtsolos im letzten Quadranten würde ich dieses As-Solo in Erwägung ziehen.

irki, 03. Dezember 2017, um 08:46
zuletzt bearbeitet am 03. Dezember 2017, um 08:56

Wie kommst du darauf, das u9 zu gewinnen. Selbst wenn du Pik Ass fängst, so hast du 3 Abgeber in Kreuz mit 13 Punkten. Das reicht quasi nie für U9.
Fängst du Pik Ass nicht, so bleibst du selbst u6
mit Kontra - und das kommt an guten Tischen fast sicher, wenn du selbst kein Re gibst - das macht dann schon minus 15.
Die Wahrscheinlichkeit Pik Ass zu fangen liegt unter 10%.
Wenn man Pik Ass nicht fängt, so kann man noch überlegen, ob man direkt mit Pik vom Stich geht um sich die Minimalchance zu erhalten, jetzt noch mal über ein Ass angespielt zu werden. Ob jetzt u3 oder u6 ist dann auch schon egal. Natürlich erhöht der Ausstieg über Pik die Kontra Wahrscheinlichkeit und ggf. kommen dann auch noch Absagen dazu.

Lappen, 03. Dezember 2017, um 09:37

Wie irki - das Teil spiele ich ausschließlich als Vorgeführten.

Stille-Abfrage, 03. Dezember 2017, um 11:39

Mit den K90 stimmt irki, hatte falsch geschaut. Dachte man hätte nur 2 Abegeber bei selbst 13 abgegebenen Punkten also vom gegner in 2 stichen maximal 66 Punkte, wenn alles Asse wäre+ die 13 Punkte von einem wären ja 79. Aber hast recht!
Hatte nur 2 Kreuz gesehen bei ihr. Wenn man das Ass nicht gefangen hat, darf man aber nie im Leben vom Stich gehen, man kommt eh nicht wieder dran. und wenn, bringt einem das auch nichts....

Bist du dir Sicher, dass die Chance unter 10% liegt das Ass zu fangen? Werden nachher nochmal im Es nachlesen. Hatte mir eigentlich gedacht die wäre höher.

Lappen, 03. Dezember 2017, um 11:48

Dass einer 'nen Piksingle hat, wird nicht allzu unwahrscheinlich sein - du musst ja aber bedenken, dass das dann auch noch ausgerechnet das Ass sein muss.

Trojaner1959, 03. Dezember 2017, um 11:51

Wie irki

fängt man das Pik Ass nicht und spielt dann die roten Asse hat man zu 100 % verloren.

geht man mit Pik vom Stich hat man noch eine Minimal Chance.

Stille-Abfrage, 03. Dezember 2017, um 11:52

Ich hab mal nachgeschaut, die Warscheinlichkeit das Ass zu fangen bei 5 Fehl bei Ko liegt bei 20,3%!
Also mehr als das doppelte von unter 10%....

irki, 03. Dezember 2017, um 12:15

Das stimmt die Wahrscheinlichkeit liegt bei 20 Prozent, das ändert aber nicht viel.

Juan-Miguel, 03. Dezember 2017, um 12:21

Wenn es spielentscheidend ist, sind 20% sehr gering. 90-Absage geht auch nicht. Kontrawahrscheinlichkeit recht hoch.

Wenn mir meine Punkte wichtig sind, spiele ich den erst kurz vorm Vorführer.

irki, 03. Dezember 2017, um 12:26
zuletzt bearbeitet am 03. Dezember 2017, um 12:30

Spielst du, nachdem du Pik Ass nicht gefangen hast, deine beiden blanken Asse, so kommst du auch nicht auf 60 Punkte. So viel bringt dir das also nicht.
Es gibt aber einige Szenarien, bei denen du nach Pik-Ausstieg noch gewinnen kannst.
Das netteste ist zum Beispiel, wenn Pik Ass und beide Kreuz Asse ohne rotes Ass und ohne Kreuz 10 an 4 sitzen. Dann ist sogar noch k9 drin.
Wenn Pik Ass an 3 oder 4 sitzt, so sind schon Blätter vorstellbar, bei denen du wieder reingespielt wirst.

zur Übersichtzum Anfang der Seite