Doppelkopf-Strategien: Wie einfach ist das?

worstcase, 25. März 2018, um 17:27
zuletzt bearbeitet am 25. März 2018, um 18:05

Noch vom letzten BuLi-We.

An 1:

Kreuz-DamePik-DamePik-DamexxxxPik-AssPik-KönigKreuz-KönigHerz-AssHerz-König

Auf das PikAss wurde an 4 groß auf Re gefragt und nach Antwort Kreuz-König entsorgt.

Welches Nachspiel?

Zwischenfrage: Wenn Spieler 1 jetzt zögert, ist das eine Abfrage auf Dulle (Wie sinnig sie auch immer sein möge), oder ganz klar die Frage auf schlechte Asse. Und wenn nun die K6 kämen, wäre dann ausschließlich Trumpf richtig?

Im aktuellen Beispiel wurde (eher klassisch) der Pik nach gespielt und lief normal zu Spieler 4. Nach einer kurzen, aber doch erkennbaren Pause wurde Herz-Neun geschoben.
Herz-NeunHerz-AssHerz-NeunHerz-Ass

unnu??

Karl_Murks, 25. März 2018, um 17:57
zuletzt bearbeitet am 25. März 2018, um 17:57

Trumpf oder Zögern, wenn er das versteht.

worstcase, 25. März 2018, um 18:05

sorry, murks

Tront, 25. März 2018, um 18:07

Ich überlege selbst gerade, wie gefährdend ein besetztes Herz-As-Anspiel jetzt ist.

Aber eine Trumpfrunde zum Schnitt gefällt mir natürlich auch.

Hält der Partner häufiger noch einen Fehlverlierer oder eben nur noch ein Stand-As?

Fast ganz risikolos wäre ein Pik-Rückspiel, in den seltensten Fällen gelingt der Kontrapartei jetzt ein guter Singleabwurf einer noch ungelaufenen Farbe.

Die unbekannten Blauen würde ich meinem Partner für eine spätere keine 60-Abfrage in der Regel noch zeigen können. Und falls ich nicht mehr dazu käme, ist schon vorher ein As abgestochen worden, was kein Interesse mehr an weitern Tiefabsagen bei mir aufkommen ließe.

Ich kann mich hier nicht wirklich entscheiden, mal schauen, welche Zugvorschläge für Nachspiele noch kommen.

Trojaner1959, 25. März 2018, um 18:52

Pik ist zwar ein gutes Nachspiel, aber ich hätte doch Herz-Ass vorgezogen, wenn es läuft
die Pik Damen zeigen
Pik-Dame
Pik-Dame
um Partner weitere Absagen zu ermöglichen.
k6 Absage ist ja nach zweiter Pik Dame dann noch möglich.

akaSilberfux, 25. März 2018, um 20:22

Ich würde nun einen kleinen Trumpf folgen lassen. Am ehesten hat der Partner noch einen Herzverlierer oder Herz-Assx; vielleicht hat er auch ein (nun) blankes Kreuz-Ass. Durch die eigene Pik-DamePik-Dame sollte das Spiel stets ungefährdet sein, selbst wenn die Dulle nun für Kreuz-Ass gesetzt wird.

Zusatzfrage:
Wenn ich nun zögere, würde ich wissen wollen, ob ich ein schlechtes As spielen soll und im Falle einer Antwort Trumpf und sonst Herz-Ass spielen.

Nach dem konkreten Verlauf gebe ich nun k60 und spiele Trumpf.

Afroman, 25. März 2018, um 20:29

Herz-Ass war schon durch, beide Pik und der Herz sind weg und es geht um den 4ten Stich.

Afroman, 25. März 2018, um 20:32

Ich denke die Abwesenheit von Dullen is schon geklärt, eventuell kann man mit ner Kreuz-Dame Doppelblaue anzeigen und es tut nicht weh wenn die dann ner Dulle zum Opfer fällt.

worstcase, 25. März 2018, um 21:04

Wie kommst du darauf, dass Dullen geklärt sind?

Afroman, 25. März 2018, um 21:20

Zunäxt nich durchgefragt, vorm Herz gefragt und nicht im 2ten Stich eigenständig angezeigt.
Der Abfrager sollte selbst zumindest eine Dulle halten, beim forcieren gegen Herz und die beiden Blauen. Dann sollte die Alte vielleicht richtig verstanden werden, oder?

Werdersee, 26. März 2018, um 16:58

Wenn ich als Matrose frage, dann doch nur, ob ich ein schlechtes Ass spielen soll oder Trumpf.

Juan-Miguel, 26. März 2018, um 20:10

Bei Re+90 verantworten ist die Kapitänsfrage geklärt.
Matrosenfrage, bei k60-Antwort Trumpf, ohne diese Antwort das Herzass. Dies ist nicht nur eine Zwischenfrage Wert sondern könnte glatt der beste Spielzug sein.

Wenn der Kapitän in Stich 1 bewusst nicht auf Dulle durchfragen wollte, (und/oder auf Matrosenfrage sogar schwieg) ...
dann zielt seine Frage vor Stich 3 vermutlich der Kreuzkontrolle (Doppelass, Farbfreiheit). Daher der Herzschub nach Nichtantwort.
Der Partner sitzt wohl noch auf Kreuzverlierer (die 9) und hat ansonsten ein tolles Blatt.

Ob er wohl mit Kreuz-KönigKreuz-Neun(Kreuz-NeunHerz-König)Herz-Neun gegen beide Dullen und beide Blauen groß forcierend gefragt hat? Niemals. Gegen 1 Dulle + 2 Blaue? Auch hardcore.
Wahrscheinlicher scheint mir da schon die Doppeldulle beim Partner.

Wenn man vorher eine Matrosenfrage gestellt, sollte in Stich 4 die Kreuz-Dame nicht als Ausstieg missverstanden werden und zeigt Doppelblaue an.
Hat man dies jedoch verpasst, so wäre dies als Ausstieg zu deuten und man müsste Pik-Dame zeigen.

worstcase, 26. März 2018, um 21:24

..... sollte..... nicht missverstanden ......

Die Alte mit k6 sollte alle wenns und abers beseitigen.

nodoubt, 26. März 2018, um 22:20
zuletzt bearbeitet am 26. März 2018, um 22:20

Aber nicht die vielleichts!
So ein Käse aber auch!

Karl_Murks, 27. März 2018, um 01:24

Ich denke, Janet kann man jetzt mit Fug und Recht in die Trollgruppe aufnehmen.

Kvothe, 27. März 2018, um 01:27

Na, guck dir mal die Avas von KM, worstcase und Janet an? Guck nochmal! Und jetzt entscheide dich.
Wen kümmert das Geschreibsel?

Erkan_Garnix, 27. März 2018, um 01:40

Na, Murks, auch schon aufgewacht?
Janet war schon immer 'n Troll.

Das Problem is: man wird diese Leute 👉 nie 👈 los!
Is wie mit 'ner Hydra: Rübe ab - schon wächst was Neues nach.
Krampf an der syphilitischen Windmühle - ohne Chance, die Hutschnur des brechenden Kindes unters Fass zu kehren.
Nix zu wollen 😢

Erkan_Garnix, 27. März 2018, um 01:42

Ich wette, die schwimmt in Milch.
Aber sie schwimmt 🏊

Isso 😢

Erkan_Garnix, 27. März 2018, um 01:58

Back to Topic:
Innehalten von S1 = Trumpf oder (schlechtes) Ass?
Bei K6 von S4 von mir klein Trumpf.
Bzgl. dem konkreten Verlauf (wie abschließend beschrieben) auch von mir K6 nebst Trumpf.

Also wie aka.

nodoubt, 27. März 2018, um 07:40
zuletzt bearbeitet am 27. März 2018, um 07:43

Noddy zeigt allen, wie getrollt wird. So einfach iist das.

Seb1904, 27. März 2018, um 11:14

Ich bin verwirrt, wenn Noddy sich mit Noddy austauscht und der eine Noddy den anderen Noddy mit Murks anredet und der andere Noddy den einen Noddy Noddy nennt.

In der Sache haben beide Recht.

Erkan_Garnix, 27. März 2018, um 11:17

Auch ich verliere langsam den Überblick ... 😕 ^^

wurschtel81, 27. März 2018, um 13:47

Rücktauschmöglichkeit sollte doch langsam gegeben sein....

Karl_Murks, 27. März 2018, um 16:25

16.04.2018

zur Übersichtzum Anfang der Seite