Doppelkopf-Strategien: Welches Solo?

Cabeza_doble, 15. April 2018, um 17:03

Moment

Cabeza_doble, 15. April 2018, um 17:20

An Pos. 1 (ohne weitere Vorbehalte von Pos.2-4)

Entweder fleischlos:
Kreuz-Neun Pik-Ass Pik-Ass Pik-Dame Herz-Ass Herz-Ass Herz-Zehn Herz-König Herz-Dame Herz-Dame Karo-Dame Karo-Neun

Oder Damen:
Pik-Dame Herz-Dame Herz-Dame Karo-Dame Kreuz-Neun Pik-Ass Pik-Ass Herz-Ass Herz-Ass Herz-Zehn Herz-König Karo-Zehn

Oder verzichtet jemand auf die Vorbehaltsmeldung und wählt das Normalspiel, das ja auch recht ordentlich aussieht:
Herz-Zehn Pik-Dame Herz-Dame Herz-Dame Karo-Dame Karo-Zehn Kreuz-Neun Pik-Ass Pik-Ass Herz-Ass Herz-Ass Herz-König

Cabeza_doble, 15. April 2018, um 17:21

Nachtrag:
Falls Ihr Euch für das Damensolo entscheiden wollt, würde es was ändern, wenn noch jemand einen Vorbehalt meldet (also vermutlich beide Alten hat)?

worstcase, 15. April 2018, um 17:42

Die Asse sollten ganz klar vorne sein.

Noddy, 15. April 2018, um 17:46
zuletzt bearbeitet am 15. April 2018, um 17:47

Fleischloser.

Beim Damensolo gibt es Tempoprobleme wenn mindestens 3 Damen auf einer Hand dagegen sitzen, also zu ~29,4%.

Beim Fleischlosen wird es erst eng, wenn die Herz-Zehn zu viert dagegen sitzt, also zu unter 24,1% (das ist die Wahrscheinlichkeit dafür dass überhaupt eine Karte zu viert oder länger dagegen sitzt).

Gegen eine Hochzeit spiele ich das Damensolo schon mal gar nicht.

Cabeza_doble, 15. April 2018, um 17:52

Die Kontradamen werden ja vermutlich nicht zu viert sitzen und die beiden Alten wohl verteilt sein.
Es sei denn jemand ist GANZ klug und verschweigt seine Hochzeit (das wär allerdings der Hammer).
Gegen 3 Damen auf einer Hand und bei verteilten Alten komm ich ja eigentlich immer zurück ins Spiel um meine Asse und die Herzflöte zu spielen.
Mist wäre höchstens eine Herz-Zehn zu viert, aber die wäre ja auch beim Assesolo unschön.
Oder überseh ich da was?

Tront, 15. April 2018, um 17:53

Das As-Solo ist zumindest unverlierbar, sofern die lange Farbe erwartungsgemäß steht. Sofern man wie oben abgebildet eine Karo 9 hält.

Mit einer Karo 10 im Blatt hätte man aber auch noch 118 eigene Augen sicher plus des Vorteils im Besitz eines zusätzlichen Doppel-Asses zu sein.

Das Damensolo ist weniger ausrechenbar, bei gutem Kartensitz gewinnt man es jetzt zwar durchschnittlich eine Spielstufe höher als dieses As-Solo, aber man gewinnt es insgesamt nicht ausreichend oft genug.

Mein Favorit ist daher auch das As-Solo.

Das theoretische Normalspiel ist mir gegenüber den Solo-Alternativen ausnahmsweise zu wenig punkteträchtig.

Cabeza_doble, 15. April 2018, um 17:53

Wer iss'n nu schon wieder DIESER Noddy?

SchwillTiger, 15. April 2018, um 18:05

"Es sei denn jemand ist GANZ klug und verschweigt seine Hochzeit (das wär allerdings der Hammer). "

Eine hochzeit nicht anzumelden, wenn vorher ein Vorbehalt angemeldet wurde ist doch standard oder?

SchwillTiger, 15. April 2018, um 18:07
zuletzt bearbeitet am 15. April 2018, um 18:08

FL. Herz hält zu 83%! (ES S. 78)

akaSilberfux, 15. April 2018, um 20:26

Das Damensolo kann nur mehr Punkte bringen, wenn beide Alten rausfallen und die gegnerische Blaue keinen Stich gewinnt, denn nur dann gewinnt man unter 90. Bedient im 1. Stich ein Gegner keine Dame, hat man schon ein Problem. Daher spiele ich auch den Fleischlosen.

Erkan_Garnix, 15. April 2018, um 21:30

OT: Der Nick 'Noddy' scheint rechtschaffen gefragt
zu sein ... ^^

Erkan_Garnix, 15. April 2018, um 21:44

Zum Spiel: den 6 + 2 sollte man mitnehmen.

SchwillTiger, 15. April 2018, um 22:06

"Nachtrag: Falls Ihr Euch für das Damensolo entscheiden wollt, würde es was ändern, wenn noch jemand einen Vorbehalt meldet (also vermutlich beide Alten hat)?"

Auf jeden Fall! dann können nicht beide Alten auf einmal fallen und noch viel schlimmer:

dass du gegen Kreuz-DameKreuz-DamePik-Dame oder gar Kreuz-DameKreuz-DamePik-DameHerz-Dame auf einer Hand antrittst, die Wahrscheinlichkeit ist jetzt um ein Vielfaches höher.

Ohne die Hochzeit spielst du zu 30% gegen drei damen. mit der Hochzeit etwa zu 50% gegen 3!

Cabeza_doble, 16. April 2018, um 08:30

"Eine hochzeit nicht anzumelden, wenn vorher ein Vorbehalt angemeldet wurde ist doch standard oder?"
Nicht unbedingt. Vielleicht möchte man ja seinen künftigen Partnern etwas mitteilen und ganz sanft darauf aufmerksam machen, dass es sich bei dem angemeldeten Vorbehalt um ein Notsolo handeln könnte.

Cabeza_doble, 16. April 2018, um 08:36

"Das As-Solo ist zumindest unverlierbar, sofern die lange Farbe erwartungsgemäß steht. Sofern man wie oben abgebildet eine Karo 9 hält."

Aaaarghs. Da hat sich doch tatsächlich bei der Darstellung der Karten für das Assesolo ein kleiner aber gravierender Fehler eingeschlichen.
Statt der gezeigten Karo-Neun hatte ich die Karo-Zehn.
Das ändert ja doch möglicherweise einiges.
Würden die Experten dennoch bei ihrer Einschätzung bleiben oder ändert das was?

Antipode, 16. April 2018, um 08:50

Bei einem EW von 118 im FL müsste schon viel passieren, zumal mit Doppel As.

Erkan_Garnix, 16. April 2018, um 08:51

Der Grundwert liegt nun bei 118 statt bei 122.
Vom Anmelden des Assesolos sollte man dennoch nich Abstand nehmen ...

SchwillTiger, 16. April 2018, um 09:23
zuletzt bearbeitet am 16. April 2018, um 10:35

Wie meine Vorredner. Doppelass mit Pikdame besetzt... da müssen ja fast alle Pik auf einer Hand sitzen dass du dort nur den Minimalwert erreichst.

akaSilberfux, 16. April 2018, um 10:29

Trotz des eigenen Vollen als Abgeber ist es sicherlich mehrheitlich gewonnen. Das Normalspiel ist allerdings auch nicht schlecht, sodass der Unterschied so merklich kleiner wird. Im Ergebnis wie meine Vorschreibenden.

Cabeza_doble, 16. April 2018, um 11:21
zuletzt bearbeitet am 16. April 2018, um 14:11

Danke Euch allen.
Ich hatte eine andere Entscheidung getroffen und das Damensolo gewählt.
Mit Kontra - RE und tätiger Mithilfe der Gegner 15 Punkte eingeheimst.
Sollte ich nochmal ein ähnliches Blatt bekommen, werde ich dann wohl Dank Eurer Ratschläge trotz des sehr gut gelaufenen Damensolos in Zukunft lieber das Fleischlose spielen.
Man kann sich ja nicht immer darauf verlassen, dass die Mitspieler kapitale Böcke schießen.

Octopussy, 16. April 2018, um 14:10

Was macht ihr denn an 4, wenn an 2 ein Vorbehalt angemeldet wurde???

zur Übersichtzum Anfang der Seite