Fuchstreff DDV Online Verein: Dulle?

derkleineklaus, 18. Mai 2018, um 23:52
zuletzt bearbeitet am 19. Mai 2018, um 00:04

Hochzeit an 4:
1. Herz-ZehnKaro-NeunKaro-BubeKaro-Zehn
2.Karo-König

Herz-ZehnPik-DameKaro-DamePik-BubeKaro-BubeKaro-ZehnKaro-KönigKreuz-AssKreuz-AssKreuz-ZehnPik-Neun

Lappen, 19. Mai 2018, um 00:31

Der Weg zum Sieg führt über Pik, Herz, Pik zurück.
Gefällt mir gut die Dulle, stellt sich die Frage, ob man sie mit einem Kontra versieht.
Tront läuft's grad eiskalt den Rücken runter.^^

Tront, 19. Mai 2018, um 01:39

Stimmt. Ein Sieg wird über ein Pik-Doppel-As oder Pikfreiheit des Kontra-Partners einfach eingefahren. Auch wenn diese Fälle nicht die wahrscheinlichsten sein werden, nehme ich diese meist einfachen Gewinn-Optionen schon einmal weiterhin mit.

Und die übrigen Spiele hat man auch noch noch verloren, wenn man sich diese Dulle aufspart. Auf das wahrschehinlich dem Partner 2. zustehende Pik-As wird man eines der eigenen Kreuz-Asse los, anders müsste man diesen Zweitlauf in Pik einstechen, was wiederum einen eigenen Trumpf kostet.
Also die Dulle mag vielleicht noch spielbar sein, meines Erachtens deckt sie aber zu wenige Gewinnfälle ab.
Das eigene Kontra hielte ich ohne vorherige stille Abfrage sogar schon für etwas überdreht. Hält der Partner einmal kein oder kein lauffähiges Pik-As, erwartet die Kontrapartei schon gelegentlich eine Gegenansage, die selbst nach einem 1. erzielten Piklauf nach ausgeschiedener Dulle noch eintreten kann.
Die gesamte eigene Trumpfarmada würde durch ein Setzen dieser Dulle stark abgewertet. Für vielleicht bis zu 25 Mehraugen in Fehlfarbe, die nicht einmal garantiert sind, macht man später 25 - 30 Augen in Trumpfstichen weniger.
Zumindest gelange ich zu so einem Ergebnis.

Fufa, 19. Mai 2018, um 09:31

Ein eigenes ko habe ich mit Legen der Dulle wohl nicht - drum lass ich sie stecken. Steht nicht dafür.

worstcase, 19. Mai 2018, um 12:20

Wenn ich die Dulle lege, dann mit Kontra.
Ich kann mit beidem leben.

zur Übersichtzum Anfang der Seite