Doppelkopf-Strategien: Auch hier schwer zu finden: Unterschied zwischen forcierend und einladend

PaulHB, 29. Mai 2018, um 22:39

...erklärt ihn mir mal einer? Oder anders gefragt: Kann ein Re + Zögern überhaupt je einladend sein oder ist es immer verzögernd. (Ich verstehe, dass Dulle Vor ohne Ansage einladend interpretiert werden kann je nach Situation.)

Octopussy, 29. Mai 2018, um 22:50

ich glaube eine frage kann nur dann einladend sein, wenn alles auf was man abfragen kann schon abgefragt wurde.

derkleineklaus, 29. Mai 2018, um 22:53

Ich habe mal gelernt (glaube manne hatte es gesagt)eine Einladung kann nicht zur großen Abfrage werden.D.h. ich überlege vorher wann ich einladend Abfrage und gebe dem Ausspieler dann noch Gelegenheit sein Blatt zu betrachten ob er eine Antwort für mich hat.Ein Re + Zögern ist für mich die Frage auf die andere Dulle. Vermutlich kommt von vielen Spielern an 2 auch eine Antwort mit schwarzer Farbkontrolle, das halte ich aber für quatsch/verwirrend/..... .

Octopussy, 29. Mai 2018, um 23:04

"Vermutlich kommt von vielen Spielern an 2 auch eine Antwort mit schwarzer Farbkontrolle, das halte ich aber für quatsch/verwirrend/..... ."

Habe ich bis vor 3 Monaten auch noch. Jetzt halte ich es für richtig.

Evtl. kann auch der Matrose einladend fragen??!!

Tront, 30. Mai 2018, um 02:24
zuletzt bearbeitet am 30. Mai 2018, um 02:24

Also mit Kreuz-DamePik-BubeHerz-BubeKaro-BubeKaro-AssKaro-ZehnKaro-KönigKaro-NeunKreuz-AssPik-AssHerz-KönigHerz-Neun würde ich auf ein große Abfrage mit erfahrenen Spielern wohl gern an Pos. 2 antworten.

Folgt vom Partner nun allerdings ein Fuchsvorspiel, hätte ich ein massives Problem, das Spiel fortzusetzen.^^

Aber ich lege schon meine Kreuz-Dame, vielleicht hält sie ja wirklich!

Das Konvention besagt, 2 lauffähige Asse an Pos. 2 oder eine Dulle an Pos. 3 oder 4. Ein Folge-As ist dann nicht an den Pos. 3 und 4 notwendig!

Juan-Miguel, 30. Mai 2018, um 04:16

Re + Frage vor Spielbeginn = forcierend (Spieler 2 Schwarzkontrolle, Spieler 3 oder 4 Herz-Zehn ist konventionell)

Pik-Ass Spieler 4 gibt Re = einladend, falls 2 und 3 Pik bedienen, antwortet Spieler 1 nur bei eigener Trumpfhöhe
Pik-AssPik-Zehn Spieler 4 gibt Re = Dokore, keinerlei Frage
Pik-AssPik-ZehnPik-König Spieler 4 gibt Re und wartet = forcierend

akaSilberfux, 30. Mai 2018, um 12:44

schöne Zusammenfassung, J-M!

NoddyH, 30. Mai 2018, um 13:02

Hmm... wie sieht es denn aus mit:
Pik-AssPik-ZehnPik-König und still fragen?

zur Übersichtzum Anfang der Seite