Doppelkopf-Strategien: Was ist das denn?

Mia_Grautz, 12. Juni 2018, um 20:35

Da sitze ich da so an 4 und bohre in der Nase ...

Mia_Grautz, 12. Juni 2018, um 20:43

... und blicke in
👉 Herz-ZehnHerz-ZehnKreuz-DameKreuz-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-König Kreuz-AssKreuz-AssKreuz-Zehn Pik-AssPik-Ass

Und nu? Vorab-Re?

a) ja
b) nein
c) weiß nicht

Wer sich dagegen entscheidet, sieht ein vom Aufspieler dargereichtes Herz-Ass auf sich zukommen.
Dieses kommentiert man ...

a) zunächst gar nicht - man hackt es einfach um
b) mit einer einladenden Abfrage
c) mit einer vollen Re-Abfrage

Zusatzfrage: Wann zeigt man durch welchen Move seine DD an, wenn man es vor Stich 1 nicht bereits getan hat?

Octopussy, 12. Juni 2018, um 20:49
zuletzt bearbeitet am 12. Juni 2018, um 20:49

1 a. Keine Ahnung warum ich die Info über die DD meinem P vorenthalten sollte.

2 c

Position und Vollen schmieren sollte reichen.

mwolff, 12. Juni 2018, um 22:21

Kein RE vorab. Ich will ja gar kein Trumpf sehen.

mwolff, 12. Juni 2018, um 22:22

Herz Ass einladend fände ich OK.

RUserious, 12. Juni 2018, um 22:28

1a - ich will doch am liebsten nur Tr sehen...

2c

Zusatzfrage: wenn man keine Antwort auf die große Abfrage bekommt, sollte bei aufmerksamen Mitspielern das Stechen mit dem Buben an 4 und Karo König nach ausreichend sein...

Octopussy, 12. Juni 2018, um 22:33

Ich versteh die Frage nicht...

Stoni, 12. Juni 2018, um 22:53

wie RU

Tront, 13. Juni 2018, um 01:17

Man muss zwar nicht zwingend ans Anspiel, trotzdem gefällt mir dieses Vorab-Re gut.

Ich möchte ja Informationen einsammeln, ich sehe sofort, wie Spieler 1 nach einer Vorab-Ansage eröffnet.

Das heißt nicht gleich, dass ich als 7-Trümpfer von einem Schwarzspiel träume, aber wenn ich zweimal Herz einstechen müste, ist garantiert jemand anders länger in Trumpf als ich selbst.

Deshalb sage ich Re vorab und erwarte Trumpfrunden von Partner.

Southern, 13. Juni 2018, um 12:09

wie RU

zur Übersichtzum Anfang der Seite