Doppelkopf-Strategien: Mal wieder ein paar Absagen auf dem Prüfstand

worstcase, 17. Juni 2018, um 12:43
zuletzt bearbeitet am 17. Juni 2018, um 13:01

An 3:
Herz-ZehnHerz-ZehnKreuz-DamePik-DamePik-DameHerz-DameKaro-BubeKaro-NeunPik-AssPik-ZehnHerz-AssHerz-Neun

Es kommtHerz-AssHerz-BubeHerz-NeunHerz-König
Kreuz-Assre... .... .... keine Antwort Karo-BubeKreuz-KönigKreuz-Neun
K90 Karo-Neun sollte das Blatt auf jeden Fall noch aushalten.
K90Karo-NeunKreuz-Damexx
Kreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-König und nu? Pik-Zehn mit 60?

An 1
Pik-DamePik-DameHerz-DameHerz-DameKreuz-BubeKaro-BubeKaro-ZehnKaro-ZehnKreuz-KönigKreuz-NeunPik-AssHerz-Ass
Pik-Assx warten warten Kontra Pik-Königx
Herz-AssHerz-KönigHerz-KönigHerz-Neun
90 ? und was nachspielen?

Vorführung Herzsolo, man selber an 4 mit
Herz-ZehnKreuz-DamePik-DamexxxKreuz-AssKreuz-KönigKaro-ZehnKaro-ZehnKaro-KönigKaro-Neun

Karo-Damekontra von mir Herz-AssHerz-KönigPik-Dame
Kreuz-AssKreuz-KönigKreuz-ZehnKreuz-Ass
Warten......warten....Karo-KönigKaro-KönigKaro-Assk9Karo-Neun
Pik-KönigPik-Ass unnu? Kreuz-König mit k6?

Hochzeit an 1, man selber an 2 mit
Herz-ZehnPik-DamexxxxxKreuz-AssKreuz-NeunHerz-AssHerz-NeunHerz-Neun

Karo-ZehnHerz-Zehnxx
ReKreuz-Assxx pikabwurf
Warten warten Herz-Assxx k9 mit Pikabwurf
Herz-BubeKaro-AssHerz-Zehnk60Karo-Bube
Kreuz-AssPik-Bube Kreuz-Neunmit k30??

NoddyH, 17. Juni 2018, um 13:20

In Spiel 1 hat man sämtliche Klärungen verweigert, da soll man sich dann Gedanken über weitere Absagen machen?
Im 2ten Spiel würde ich den Matrosen würgen, der nach der Abfrage noch sein Herz-Ass durcheiert.
Welchen Grund gibt es in der Vorführung vorzeitig zu plärren, statt Infos von den Partnern zu sammeln?

Octopussy, 18. Juni 2018, um 11:22

Zum ersten Blatt:
Man verschweigt DD und sagt doch mit der c9: “Nicht draufspringen!”
oder erzwingt die große Abfrage die Alte?
Blatt 2:
Ohne Partneranimation schweige ich. Ich habe das Kontra schon (verfrüht) gegeben und die k90 durch Zögern heraufbeschworen. Jetzt hätten auch die Partner mal aktiv werden können.

Fuchsweg, 18. Juni 2018, um 12:19

zu 1 - ich gebe die 60. Partner sollte jetzt zwingend mit Trumpf kommen. So dass sechs Trumpfrunden von oben gespielt werden können. Das sollte bei normaler Verteilung reichen, um die beiden verbleibenden Fehlasse ohne Abstich durchzubekommen.

raescha, 19. Juni 2018, um 11:37

bei Spiel 1 lasse ich Vorsicht walten, was soll die Geierei nach einem Punkt, wenn das Spiel bei schlechtem Sitz noch verloren gehen kann.

bei Spiel 2 sollte fast kein Kreuz mehr beim Partner sein dürfen, also Kato 10 mit 90

bei Spiel 3 (man hat schon Pferde kotzen sehn), keine weitere Ansage von mir (ich will nicht als Dickescheid 2 in die Geschichtsbücher eingehen)

bei Spiel 4 Keine 30, wenn man dem Partner vertraut (sollte sicher sein), aber auch hier bin ich oft zu feige, weil es nur um einen Punkt geht

AEG123, 19. Juni 2018, um 11:37

Zu 1
von mir die k60
Mit Partners alten hat man doch 7 mal Zug
Game over heißt also erst gegen 9 Trumpf
8 Trumpf Pik stechen ist eben nicht zwingend das Ende
paar % bleiben mit Herz Ass als Stand Karte über
Spieler 2 hätte mit Doppel Chicane und 8 Trumpf aufs 1 Ass ne Anfrage gehabt
Das Feind Nr 2 so ne Fackel hält glaubt nur der Weihnachtsmann und Tront

S 2
Abfrage mit 2 mal bedienen
Dem geb ich von Hause aus Kreuz Freiheit und minimum 1 Dulle mit ner Monster Fackel
damit die k6 ne Option bleibt bietet es sich an in den kreuz zu schauen der nur selten die 90 riskieren dürfte
verlieren wird man wenn das so ne sinnfreie Abfrage mit bedienen ist weil da jemand DD hält

S3
obwohl die Karo versorgt sind verzichte ich auf die k6
Sowohl der sofortige Abstich als auch die Sorge das meinen Kumpels die nötige Höhe fehlt um die Karo festzuhalten lässt mich innehalten
Das der Solist mit Trumpf eröffnet hat gibt mir zusätzlich zu denken

S4 schweigen wäre meine Wahl
Wer möchte schon gerne in 2 Zügen Schachmatt gesetzt werden

Juan-Miguel, 19. Juni 2018, um 12:17

1)
Jein, etwas anders
Mein Vortrag: Vorabre. In Stich 3 Herzdame mit 90.
Wie man es von meinen Posts kennt: Nachdem Dullen und Blaue geklärt sind, Trumpflängenfrage auf 60, danach Assfrage auf 30.
(Von oben bis der Partner beim drittletzten Trumpf warnt.)

2)
Ja
Partner hat 0 Verlierer. K90 und von oben.
(Wer mit blankem Kreuzass an 3 mit Bedienen fragt ist selbst schuld.)

3)
Nein
Eigenes Kontra und 90-Frage beschreiben die Stärken ausreichend. Ich tausche den möglichen billigen Kreuzzweitlauf nicht gegen dieses Pikass vom Solisten. Einfach einstechen.
(Wenn ich Heizen will, 60-Frage.)

4)
Nein
Die Gegner sitzen auf 25 Augen. Die Restverteilung von 3-0 in Kreuz mit Überstich wäre der sofortige Tot.

zur Übersichtzum Anfang der Seite