Doppelkopf-Strategien: Minimalchance nutzen oder ein Punkt opfern

raescha, 20. Juni 2018, um 11:23

Pos. 1 Lust-Solo Fleischloser.
Meine Karten an Pos. 2:
Kreuz 10, K
Karo K, 9, 9
Herz B, 9, 9
Pik Ass, K, D, 9

1., 2. Zwei komplette Kreuzstiche mit Re
3. weiterer hoher Kreuz, jetzt weiß ich: Solist hat max. 4 Abgeber in 3 möglichen Konstellationen
a.) 6 Kreuz, 2 Seiten-Asse
b.) 5 Kreuz, 3 Seiten-Asse
c.) 5 Kreuz, Doppel-Ass+10

Mit meinem Blatt (max. 22 Augen, die ich heimbringen kann) können wir in b.) bei optimalem Sitz 120 Augen in c.) 121 Augen bekommen.
Mit einer direkten Ass Anzeige in Pik, verschenke ich möglicherweise 1-2 Punkte, was mich dazu veranlasst indirekt anzuzeigen (Herz, B, 9). In Situation a.) ist die indirekte Anzeige zumal ungefährlich, in den anderen Konstellationen gefährde ich evtl. das Erreichen der 90 damit.

Was meint ihr:
- die Chance so klein sie auch ist zum Spielgewinn nutzen
- lieber sicher die 90 erreichen

Goldmurks, 20. Juni 2018, um 11:55
zuletzt bearbeitet am 20. Juni 2018, um 11:56

Das bringt doch nix ;)

Ähm, ich zeige sauber mein Pik-Ass an und freue mich, wenn der Solist seine x+y-Gurke völlich falsch eingeschätzt hat und verliert.

Juan-Miguel, 20. Juni 2018, um 13:01
zuletzt bearbeitet am 20. Juni 2018, um 13:13

"Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass von folgenden 4 Szenarien ausgerechnet b vorliegt?"
a) 6+2 sind wohl die Häufigsten, aber nicht jeder 6+2 wird mit Re gespielt (30%?)
b) (30%?)
c) seltener als b) (20%?)
d) 9 Stiche sind seltener als 8 Stiche (20%?)
Ich tippe auf 30%.

"Falls b vorliegt, wie wahrscheinlich hält der Solist das andere Pikass?"
60%

"Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass b in Verbindung mit Pikass vorliegt?"
0,3*0,6=0,18
Zu ungefähr 18% spielt der Solist einen 5+3 mit Pikass, wobei die Pik-9 sofort verliert.

"Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass a vorliegt, der Solist Pikass hält und das 1 Auge spielentscheidend ist?"
Nur ein Bruchteil von 18%, vielleicht 2%.

Dass fehlende Auge verliert insgesamt zu ungefähr 20% das Spiel.

"Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass a vorliegt und mindestens einer der Partner exakt wissen sollte, dass es Pikass ist und kein rotes Ass, da die Abgabe des Vollen das Spiel verliert?"
Weiß ich nicht. Gefühlt sind es 50%

edit: der a-Fälle, da sehr viele Volle im Orbit sind. 0,5*0,3=15%

20%-15%=5% auf Spielsieg

"Wie wahrscheinlich ist es, dass d vorliegt und mindestens einer der Partner exakt wissen sollte, dass es Pikass ist und kein rotes Ass, da die Abgabe des Vollen die 90 einstellt?"
Weiß ich nicht. Gefühlt sind es 30% der d-Fälle.
0,3*0,2=0,06
6%

"Wie wahrscheinlich ist es, dass a bis c vorliegt und mindestens einer der Partner exakt wissen sollte, dass es Pikass ist und kein rotes Ass, da die Abgabe des Vollen die 90 einstellt?"
Kommt fast nie vor, vielleicht 1%.

7% auf k90.

"Was meint ihr:
- die Chance so klein sie auch ist zum Spielgewinn nutzen
- lieber sicher die 90 erreichen"
7% sind zwar mehr als 5%, stellt jedoch viel weniger Punkte ein.
Auf Sieg spielen und indirekt anzeigen sollte der bessere Weg sein, auf den ich ingame nicht gekommen wäre.

RUserious, 21. Juni 2018, um 07:49

Das Gute ist ja, dass du an 2 sitzt, sprich im 4. Stich sehen deine Partner vor Legen Ihrer Karte dein Hoch Tief Signal und erkennen im 5. Stich nach deiner Karo 9 auch dein Pik Ass.
Von daher sehr gute Idee - die Chance auf Spielsieg sollte immer im Vordergrund stehen...

raescha, 21. Juni 2018, um 15:35

@RUserious
Tja, das war genau das Problem, dass ich im 5ten erst mal die andere Herz 9 weggeworfen habe, um bei einem möglichen Karo Doppel-Ass auch noch den König retten zu können. In diesem 5ten Stich kam dann der Karo Abwurf aus 4er Länge an Pos. 4, die den vierten Karo beim Solisten hoch machte und uns die 90 kostete.

NoddyH, 21. Juni 2018, um 16:02

Die andere 9? Du wolltest doch ein Hochtiefsignal setzen und nicht alle Asse verneinen.

NoddyH, 21. Juni 2018, um 16:07

Nehm alles zurück, hab jetz auch verstanden, daß der Bube im 3tten gesetzt war.

raescha, 21. Juni 2018, um 16:10
Dieser Eintrag wurde entfernt.

NoddyH, 21. Juni 2018, um 16:11

Nein, war mein Irrtum

NoddyH, 21. Juni 2018, um 16:13

Mit dem Karo hättest Du Pik eindeutig vermittelt.

raescha, 21. Juni 2018, um 16:25

ja ist mir klar, hätte aber den Karo König in Gefahr gebracht und bei 3 mal Karo beim Solisten wäre das Spiel sowieso nicht mehr gewinnbar gewesen, da ich zu wenig Augen beisteuern kann.

NoddyH, 21. Juni 2018, um 16:29

Alles abdecken is schwierig, mit Pik zum Abwurf freigeben schützt Du ja die Karowerte bei den Partnern.

RUserious, 21. Juni 2018, um 21:31

Vor allem zeigst du mit B,9,9 in Herz die Asse in Pik und Karo an...

Ossi, 21. Juni 2018, um 21:36

ein 5 + 3 ist eh fast immer gewonnen, daher würde ich hier mein Ass direkt anzeigen. Warum muss man es seinen Partnern unnötig schwierig machen?

raescha, 22. Juni 2018, um 07:57
zuletzt bearbeitet am 22. Juni 2018, um 08:56

@RUserious
Klar, die Falschanzeige B,9,9 diente ausschließlich der bestmöglichen Schonung meiner 22 Augen für die vier letzten Stiche. Mir war auch klar, dass Karo-Dreier beim Solisten, das Spiel sowieso gewinnt, ob mein Partner sich nun den Zehner kaputt wirft oder nicht.
@Ossi
Auch klar, die Chance ist minimal und ich sollte sie nur suchen, wenn wenn sie mindestens 1/6 gegen das Risiko beträgt, die 90 damit dem Solisten zu ermöglichen.
Ich hielt das Risiko, dass der Solist 4 Karo mit 3 von oben und zusätzlich ein Partner 4 Karos mit 10, die er sich dann kaputt macht, nicht für über 6 mal höher als die Chance mit meinen 22 Augen vielleicht gerade genug Augen zum Sieg beisteuern zu können.
Zugegeben, nachdem ich sehe, dass es kein 6/2-er Solo, sondern ein 5/3-er Solo war, hätte ich statt dem dritten Herz besser Kro 9 gespielt und die 90 abgesichert.

Ossi, 22. Juni 2018, um 09:20

Gerade wenn es sich nicht um einen 5+3 handelt, macht es Sinn, das Ass direkt anzuzeigen, denn nun droht erst recht die Gefahr, dass deine Parnter durch die (unnötig) komplizierte Anzeige Fehler machen und somit dem Solisten das Spiel gewinnen.

NoddyH, 22. Juni 2018, um 10:04

Dein Vertrauen in die Mitspieler is etwas begrenzt? Mit Luschen als Partner geht eh nix.

zur Übersichtzum Anfang der Seite