Doppelkopf-Strategien: Was machen mit so guten Karten?

worstcase, 22. Oktober 2018, um 12:16

An 1 folgende Wumme….

coming soon :-)

Seb1904, 22. Oktober 2018, um 12:18

Solo geht!

worstcase, 22. Oktober 2018, um 12:19

Herz-ZehnHerz-ZehnKreuz-DameKreuz-DamePik-DameHerz-DameHerz-BubeKaro-AssKaro-KönigKaro-NeunKreuz-KönigHerz-Ass

In der Fuxliga, also wird kein Pflichtsolo benötigt.
Was wie spielen und welche An/Absagen.

Zusatz: Wer, wann auch immer sein HerzAss spiel, es läuft.

SchwillTiger, 22. Oktober 2018, um 12:32

Carosolo. 5 mal von oben mit k90 wenn Trümpfe unauffällig rausfallen.

Herzass vorziehen für k60 geht auch, aber wenn gehackt dann gehen die k90 nicht. Und ob die k60 sicherer sind als die k90 bei gelaufenen Ass durch längeren Ansagezeitraum... Mehr Trumpfrunden bekommt man dann ja auch nicht hin.

NoddyH, 22. Oktober 2018, um 12:36

Hz anmelden, HerzAs durcheiern und 2 mal Dulle hinterher.

SchwillTiger, 22. Oktober 2018, um 12:38

Fällt die Pikdame im 3., denke ich ernsthaft über k60 nach. Aber ich glaube es reicht einfach nicht.

SchwillTiger, 22. Oktober 2018, um 12:43
Dieser Eintrag wurde entfernt.

SchwillTiger, 22. Oktober 2018, um 12:45

@Noddy : hast du Angst das Solo zu verlieren, wenn Herzass gehackt wird? Mit Kreuzass statt König fände ich den Plan gut. Denn so eleminiert man verlorene Soli bei ganz schräger Verteilung und gelangt möglicherweise zur Schwarzabsage.

RUserious, 22. Oktober 2018, um 12:46

Hz anmelden, 5x von oben ziehen, wenn man 15 Trümpfe inkl Pik Dame gezogen hat, kann man in Stich 6 noch die k6 sagen...

Bildchenwerfer, 22. Oktober 2018, um 12:47

wie Ru

Seb1904, 22. Oktober 2018, um 12:49

Wenn der Herzhacker nur ein beliebiges schwarzes Ass mitbringt, ist die Ausbeute ja auch deftig in der Hochzeit.

Bildchenwerfer, 22. Oktober 2018, um 12:53

aber nicht deftig genug, würde ich mal sagen. Problem beim Vorspiel des Herzasses ist auch, dass man vor der 60-Absage nicht sehen würde, ob die Tr rausfallen.

SchwillTiger, 22. Oktober 2018, um 13:22

Okay. RU's Variante macht Sinn. Absage Zeitraum verlängern.

SchwillTiger, 22. Oktober 2018, um 13:23

Das führt mich zu der Frage, ob man zur Lust an 1 (oder evtl. an allen Positionen) überhaupt jemals ein Karosolo spielen sollte oder ob man immer über die Hochzeit geht.

SchwillTiger, 22. Oktober 2018, um 13:32
zuletzt bearbeitet am 22. Oktober 2018, um 13:33

Touche. 👍

Und wenn man keine Karten ausgeteilt bekommt, dann geht es auch nicht.
Obv meinte ich mit beiden Alten.

@seb: kein Charly Max 1 Fux den man fängt. 11 Punkte wäre schon fast top of the Pops.

RUserious, 22. Oktober 2018, um 14:24

Musst ja dann auch zu den Alten entweder Dulle + 2 Asse oder wirklich 4 von oben haben, dass du die Möglichkeit dazu überhaupt hast (und am besten an 1 sitzen)

worstcase, 22. Oktober 2018, um 15:11

Beim 3 Trumpfzug (Klärungsstich) steigt Pos. 4 aus.

Wie weiter? An/Absagen??

SchwillTiger, 22. Oktober 2018, um 15:12

Aber wenn ich das nicht habe, habe ich doch auch kein Carosolo oder? Dann spiele ich doch immer die Hochzeit. Also mir fällt kein Blatt ein.

NoddyH, 22. Oktober 2018, um 16:15

WC, da haste die ungünstigen 5 und n Keks% getroffen, n Re würde ich noch wagen.
Der Optimallauf 6-5-5 hat ne Wahrscheinlichkeit von 23,4%.
Wollte eigentlich auf 3 mal Trumpf von oben umschwenken, jetzt bleib ich doch lieber beim Herz-Ass

RUserious, 22. Oktober 2018, um 16:33

wenns um was geht, hätt ich die Schnauze gehalten und bleibe auch beim Re stehen...im 4. also Herz Ass mit Re und hoffen auf Abstich und Kr mit anschließendem Kontra...auf 120 sollt ich selbst da noch gewinnen...

@Octo: Herz-ZehnKreuz-DameKreuz-DamePik-DameHerz-DameKaro-DamePik-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-BubeKaro-AssKaro-Ass
Damit würd ich an 1 immer das Karosolo spielen, aber nie die Hochzeit - es sei denn es wird mit Pflichtsolo gespielt und hinter mir hat noch jemand was offen - dann vllt die stille...
Oder was meinst du genau?

NoddyH, 22. Oktober 2018, um 17:00

Mit Re kannst Du nich auf 120 gewinnen

SchwillTiger, 22. Oktober 2018, um 17:02

Doch genau sowas meine ich.

Tront, 22. Oktober 2018, um 19:36

Vermutlich lasse ich die keine 90-Absage bei beiden vorgeschlagenen Spielvorträgen weg.

Entweder weiß ich nicht sicher genug, ob Herz-As später durchläuft oder ich erfahre zu wenig über die gegnerische Trumpfverteilung.

Nur 1 abgegebener Trumpfstich plus ein abgestochenes Herz-As können zusammen mit dem eigenen Fehlverlierer bereits 90 Augen ergeben.

2 später abgegebene Trumpfstiche und ein Fehlverlierer ergeben nach gelungenem Herz-As-Durchlauf dagegen schon viel seltener 90 Augen.

Daher würde ich die Hochzeit anmelden, mein blankes Herz-As anspielen und anschließend allein (meist ohne Absagen) in unbekannter Höhe gewinnen.

Auf einen ggf. nach mir angemeldeten weiteren Vorbehalt spiele ich natürlich ein Karo-Solo.

zur Übersichtzum Anfang der Seite