Unterhaltung: Kann man sich auf die rote Wolke nicht mehr verlassen

Stulledicht, 20. November 2018, um 20:23

Die Essensvorbereitungen sind abgeschlossen, der Ofen heizt vor, 10 Minütchen, schauemeremal in‘n Bau.
Da, ein Platz frei, halbwegs niveauvolle Sternchen, Zack, ran. Huch, ein Pharaonenkater, na gut, wird ja voraussichtlich nicht lange bleiben.
Karten kommen, eieiei, lecker das, sogar Aufspiel.
Danach lief alles etwas anders als geplant.

#79.708.044

Die Antwort auf meine Bemerkung: „Horst, du zögerst Gegen!“, zugegebenermaßen gefolgt von: „Immer die gleiche Kacke mit dir.“ quittiert mein Spielpartner-Gegner mit: „Einen Scheiss muss ich, hier ist Fuchsbau!!!“

Gin-Mare, 20. November 2018, um 20:33

Koennt Ihr das bitte im Lotto Forum abhandeln?

Gin-Mare, 20. November 2018, um 20:34

Kann zu, sogar ohne Umbruch. (ach was schreib, der darf ja och nit mehr...)

SpanischerGockel, 20. November 2018, um 20:42

haha.. Hotte, wie immer im Pipilangstrumpfformat. Wie es ihm gerade reinpasst....
Wäre es ein anderer gewesen, hätte er diesen in seinem GFIF-Hetzer-Forum wieder sofort angeprangert, von wegen Qualität, Verlässlichkeit, etc.
Er ändert sich eben nie ;-)

Felurian, 20. November 2018, um 20:56
zuletzt bearbeitet am 20. November 2018, um 21:04

Ramses war ein Lausejunge von 'ner ollen Plattform
Nichts als dumme Fragen hatte er im Sinn.
Unter seinen Streichen litten Stulle und der Gockel
Auch die brave Janet
hat es dann erwischt.

Sing Dudeldei, sing Dudeldei,
der Ramses war bekannt.
Sing Dudeldei, sing Dudeldei,
bekannt im ganzen Land.

https://youtu.be/1HLELODXhvY

zur Übersichtzum Anfang der Seite