Doppelkopf-Strategien: Was aufspielen

Cabeza_doble, 12. Dezember 2018, um 12:18

Coming soon

Cabeza_doble, 12. Dezember 2018, um 12:24

Ihr sitzt an Pos. 1 und Spieler 2 meldet einen Fleischlosen an. Womit kommt Ihr raus?
Kreuz-König Kreuz-Bube Kreuz-Neun Pik-Dame Herz-Ass Herz-Neun Karo-Ass Karo-König Karo-Dame Karo-Bube Karo-Bube Karo-Neun

1. Karo-Ass (verzögert)
2. Karo-König
3. eine Kreuzkarte
4. ganz was anderes

SchwillTiger, 12. Dezember 2018, um 12:37

Karo-Ass verzögert. Ich möchte ja am Aufspiel bleiben.

Best case ist ja, dass Solist kein Caro hat. Jetzt kann ich noch mein Herzass zeigen und Kontra macht idR 7 Stiche. K90 sollte klar gehen.

Partner müssen es nur schaffen dich in Caro wieder dranzu kriegen. Du darfst also nicht den K nachspielen.

Fuchsweg, 12. Dezember 2018, um 13:02

Karo-Neun

Mia_Grautz, 12. Dezember 2018, um 13:27

Alles andere als das angezögerte (!) Karo-Ass halte ich mangels besserer Angriffskarte für einen klaren Spielfehler.

Lappen, 12. Dezember 2018, um 13:31

Wie Noddy.

worstcase, 12. Dezember 2018, um 13:35

Grundsätzlich wie Noddy, nur ist Ass unterspielen für mich keine Option. Wer das HerzAss anfasst, dem gehört auf die Finger geklopft.

Bildchenwerfer, 12. Dezember 2018, um 14:05

Karo 9.

SchwillTiger, 12. Dezember 2018, um 14:16

@Kaspar: Wer lesen kann... Steht doch klar und deutlich in meinem Post. Meine Güte!

SchwillTiger, 12. Dezember 2018, um 15:06
zuletzt bearbeitet am 12. Dezember 2018, um 15:18

Nein, nicht verstanden 😕

Aber es freut mich, dass du auf Kaspar reagierst 😁

An alle anderen: ich spiele Herzass ja nur dann, wenn Solist in Karo frei ist, falls es Unklarheiten deswegen gibt. Mir ist nämlich unklar, wie ich Herzass anzeigen soll.

Seb1904, 12. Dezember 2018, um 15:45

Hey Schwallkörper, Du magst es ja lustig finden mit verfälschten Namen um Dich zu werfen. Und ein kleines bisschen willst Du ja auch beleidigen und provozieren.

Klappt ganz gut. Du beleidigst die Intelligenz der Leserschaft und provozierst die Nichtbefassung mit dem Thema.

Ich bin der festen Überzeugung, dass jeder begriffen hat, dass der eine von Euch den anderen für dokoinkompatibel hält. Komischerweise bin ich ebenfalls der Überzeugung, dass dieses Attribut auf Euch beide nicht zutrifft. Bei Noddy bin ich mir sogar sicher.

Um neutral zu bleiben: wie worstcase.

UlleVollePulle, 12. Dezember 2018, um 16:21
zuletzt bearbeitet am 12. Dezember 2018, um 16:27

Man könnte auch die Pik-Dame spielen! Wer weiss, vielleicht rückt er die Herz-Zehn oder Karo-Zehn freiwillig raus

UlleVollePulle, 12. Dezember 2018, um 16:36

Soll er doch sein Pik runterziehen. Für ein Re reichen keine 5 Asse + Pik

UlleVollePulle, 12. Dezember 2018, um 17:38
Dieser Eintrag wurde entfernt.

WuerfelDoko, 12. Dezember 2018, um 18:18

Wenn dann würfeln!

Ex-Füchse #133141, 12. Dezember 2018, um 19:54

Pik-Dame immer

Lappen, 12. Dezember 2018, um 20:39

Stimmt, man will sich schließlich Kreuzkönig noch hochspielen lassen.

Ossi, 12. Dezember 2018, um 20:40

Stimmt, im Fleischlosen beim Gegenspiel immer die Singlefarbe anspielen.

P.S. Besonders gerne dann, wenn ich der Solist bin, ansonsten ist dieser Move eher gehtso

Cabeza_doble, 12. Dezember 2018, um 21:55
zuletzt bearbeitet am 12. Dezember 2018, um 21:57

Anspiel unter Ass mag ich einfach nicht, das hat bei mir bisher eigentlich immer im Desaster geendet und es wäre auch diesmal so gekommen. Das verzögerte Karo-Ass wäre in dem betreffenden Spiel die beste Wahl gewesen. Ich habe mich leider völlig falsch entschieden und meine zweitlängste Farbe, also Kreuz, ausgespielt. War Käse. Irgendwo in den Tiefen dieses Forums hab ich mal gelesen, dass man das verzögerte ungedeckte Ass nur dann anspielen sollte, wenn man die Farbe mindestens in 7er Länge hat, das war ja nicht der Fall. Egal, das nächste Mal mach ich das doch.

Mia_Grautz, 12. Dezember 2018, um 21:58

Ich mags Mia kaum ausmalen, in was für Foren Du
so gelesen hast ... ;)

zur Übersichtzum Anfang der Seite