Unterhaltung: Küchengeflüster

Janette, 30. Dezember 2018, um 01:08

Meiner Meinung nach sorgte das GFiF in den letzten Tagen hier für sehr viel Gesprächsstoff.

Der Verein Küchengeflüster ist bisher klein in Erscheinung getreten.

Und doch existiert er hier im FT schon seit geraumer Zeit.

Ich würde rs begrüßen, wenn man ihn hier kurz vorstellt

Janette, 30. Dezember 2018, um 01:30
zuletzt bearbeitet am 30. Dezember 2018, um 01:31

@ Cabeza, du übernimmst seit einigen Jahren mit DocJule die Moderation dieses Veteins.

Was fasziniert dich am Kochen?

sashimi, 30. Dezember 2018, um 08:05

ich freue mich auch, dass der Küchenverein solch ein netter Verein ist. Weiter so!

Cabeza_doble, 30. Dezember 2018, um 08:39

Wer gut essen will, muss auch gut kochen können und darum bin ich in diesem Verein.
Moderatorin bin ich geworden, damit Jule für den Fall, dass sie mal keine Zeit hat oder aus anderen Gründen abwesend ist, eine Vertretung hat.
Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen.

Hase_Hase, 30. Dezember 2018, um 08:54

Like!
Ich bin der andere Hase.
Mein Yoga ist das Kochen. Inzwischen auch Kraftsport, weil aus einem niedlichen Knutschbaby ein stinkender und nimmersatter Jugendlicher wurde.
Ich wurde eingeladen und bin der Einladung gefolgt.
Warum das so war, kann ich nicht mehr sagen.
Der Rest kennt sich persönlich.
Ich vermisse auch hier die gelöschten Beiträge des Luders schmerzlich, aber nach einer gewissen Zeit musste ich feststellen, dass Alkohol auch keine Lösung ist.

Doc_Jule, 30. Dezember 2018, um 08:56

wenn du schon fragst, Janet...ich habe den Küchenverein allein aus dem Grunde seinerzeit ins Leben grufen, damit Menschen, die Freude am Kochen (und Essen) haben, sich in Ruhe austauschen können....es gab mal einen (von Felu ❤️ ) initiierten Thread für Rezepte, aber dieser wurde dann bald unübersichtlich, so dass es mir sinnvoll schien, einen Verein mit verschiedenen Themen anzulegen.
Das ist ALLES, liebe Janet, und ich sehe keine Veranlassung, diesen Verein hier lang und breit zu diskutieren...
kann dann zu hier

Hase_Hase, 30. Dezember 2018, um 08:58

(Lies halt richtig, Hase!)

Doc_Jule, 30. Dezember 2018, um 08:59

ach so, wenn der Fred nur dazu diente, der FT-Gemeinde zu zeigen, in welchen tollen Vereinen du überall Mitglied bist, Janet, dann kann er auch zu 😈

Janette, 30. Dezember 2018, um 09:40
zuletzt bearbeitet am 30. Dezember 2018, um 09:43

@ Doc Jule dich wollte ich natürlich auch fragen. Mir gefällt euer Verein wirklich. Es ist doch schön, dass wir ein gemeinsames Thema haben.

Ein schöner Plaisch, Geflüster in geselliger Runde.

Doc_Jule, 30. Dezember 2018, um 10:05

dann lass es doch bitte dabei

IngoKnito, 30. Dezember 2018, um 10:16

Das heißt, jetzt sind die Esser gefragt? ;-)

Hilft mia jemand?

Hase_Hase, 30. Dezember 2018, um 10:27

Gerne.
Ich esse Pommes rot-weiß!

Bibernase, 30. Dezember 2018, um 10:28

Ich bin so dankbar, dass subjonctif es weiter oben angesprochen hat, da ich immer dachte, ich sei allein mit meinen Gefühlen für das Kochen.
Also sobald ich die Herdplatte eingeschaltet habe, schnappe ich mir den Ohrensessel meiner Großmutter und setze mich vor den Herd.
Es ist bereits der langsame Temperaturanstieg, insbesondere der vordersten Herdplatte links, der mir ein leises Kribbeln auf der Haut verursacht. Ein Zwiegespräch - die Herdplatte und ich!
Der leicht verbrannte Geruch von Überresten auf der Unterseite des Topfes provoziert nostalgisches Sehnen nach dem letzten Mittagsmahl.
Das träge Hineingleiten des schweren Olivenöls verwandelt den Boden des Topfes in eine eigene Landschaft. Ich beuge mich vor, erblicke mein Antlitz in dem glänzenden Teich und bin entzückt, wie sich auch das Deckenlicht darin spiegelt. Kleine Symphonie um 12:36 Uhr.
Ich lasse die Chilischoten hinein purzeln, atme die beißenden Dämpfe tief ein und bin zu Tränen gerührt. Hungrig nach einer Steigerung dieses Gefühls gebe ich die Schalotten hinzu. Halbblind wende ich mein Gesicht vom Topf ab und sinke zurück in den Sessel, schließe die Augen und lausche dem Britzeln, Brutzeln, Zischeln und Tuscheln der Zwiebelchen.

Ich vermag nicht weiterzuschreiben, zu intim sind die Gefühle für das Kochen...

Hase_Hase, 30. Dezember 2018, um 10:30

Dann wieder die Esser!

sashimi, 30. Dezember 2018, um 10:33

Bibernase:
schade, dass es in diesem Forum keinen Like Button für Beiträge gibt. Hier hätte ich ein Like verteilt.

Bibernase, 30. Dezember 2018, um 10:35

Danke, Sashimi

Hase_Hase, 30. Dezember 2018, um 10:36

👍

Cabeza_doble, 30. Dezember 2018, um 10:38

Von mir auch nen Like.

sashimi, 30. Dezember 2018, um 10:46

Hase_Hase, vor 9 Minuten
Emojis gehen bei mir nicht.

Hase_Hase, 30. Dezember 2018, um 10:51

Schade! ⚫

IngoKnito, 30. Dezember 2018, um 11:00

👍

sashimi, 30. Dezember 2018, um 11:09

jaja zeigt mir alle schön, dass es bei euch geht......

Hase_Hase, 30. Dezember 2018, um 11:18

Bei Ingo und mir geht so einiges😏

IngoKnito, 30. Dezember 2018, um 11:18

Leerzeichen danach setzen?

zur Übersichtzum Anfang der Seite