Doppelkopf-Strategien: Hilfe beim Abzählen benöticht, oder: wie sicher is hier die Schwarz-Absage?

Mia_Grautz, 09. Januar 2019, um 22:36

Folgende Radelle an 2:

Mia_Grautz, 09. Januar 2019, um 22:45

👉 Herz-ZehnKreuz-DamePik-DameHerz-DameKaro-DameHerz-BubeKaro-BubeKaro-AssKaro-Neun Pik-AssPik-AssPik-Neun

(Wer hiermit einen Vorbehalt anmeldet, darf sich selbstverständlich gerne melden - ich entschud mich dagegen)

Stich 1: Herz-Ass (Re von Mia - K90 von S1) Pik-Neun Herz-König Herz-König
Stich 2: Kreuz-Ass Pik-Ass Kreuz-Neun Kreuz-König
Stich 3: Pik-Zehn Pik-Ass Pik-König Pik-Neun
Stich 4: (Frage von Mia - Aw. von S1) Karo-Bube Karo-Zehn Karo-Dame Pik-Dame
Stich 5: Herz-Bube (K30 von Mia) Herz-Dame Karo-Bube Karo-Neun
Stich 6: ...

Und jetzt?
Eigenes Schwarz gerechtferticht?

S1 hatte trotz Herz-ZehnKreuz-DamePik-Dame kein Dullenaufspiel - macht zum gegebenen Zeitpunkt aber auch keine Anstalten, auszusteigen.

Daher 👉 Schwarz - ja oder nein?

RUserious, 09. Januar 2019, um 22:48

Ru an Mia: warum im ersten Stich nicht durchgefragt?

Mia_Grautz, 09. Januar 2019, um 22:49

S1 hielt nach Stich 2 noch Herz-ZehnKreuz-DamePik-DamePik-BubeHerz-Bube Kreuz-AssKreuz-Neun Pik-Zehn Herz-NeunHerz-Neun

Zusatzfrage: wie is die geschobene Pik-Zehn zu Stich 3 zu bewerten?

Mia_Grautz, 09. Januar 2019, um 22:50

Mia an Ru: ansatzweise hab ich das sogar.

RUserious, 09. Januar 2019, um 22:59
zuletzt bearbeitet am 09. Januar 2019, um 23:00

Ich hätte eigenes schwarz nicht vertreten, wo ich doch immer die Möglichkeit habe auf schwarz zu fragen (P hast du noch mehr als die zu diesem Zeitpunkt noch mindestens versprochenen 3 Tr (Dulle, Alte, Aussteiger).
8 gesehen, 7 selber, 3 noch mindestens beim Partner also noch 8 draußen mit 5x Zug - gegen 6-2 geht’s kaputt...(lt ES 16%), dann lieber doch den P fragen, ob er noch einen weiteren Tr hat...6-1 hat nämlich nur ca 6% und schwarz wäre dann vertretbar...

Pik sollte definitiv nicht mehr kommen: der P hat maximal noch das 2. Pik Ass und das will man ja gar nicht erst dem Abstichrisiko aussetzen...

Mia_Grautz, 09. Januar 2019, um 23:09

Jau, nach dem Spiel schien auch Mia das Schwarz trotz Gutgehung überdreht.
Ausrechnen oder gemäß Tabelle abwägen konnte ich das ingame aber niet - daher dieser Faden.

worstcase, 10. Januar 2019, um 01:09

Kommt im
3. Herz-Zehn (Sprung auf k6) xxx 4 Tr
4. Pik-Dame(mit oder ohne k3) xxx 8 Tr
5. Herz-Bube( spätestens jetzt die k3) Herz-Damexx 12 Tr.

Noch 6 eigene Trumpf und 2 beim P. Das ergibt 6 ausstehende Trumpf bei Kontra bei noch 4xZug.
Selbst da ist mir das schwarz zu heiß.

Octopussy, 10. Januar 2019, um 01:22

Ich lass das schwarz weg. Und auch die Frage darauf. P hat mit seinem Pikschub gezeigt, dass er das Spiel nicht richtig gelesen hat Auf den würde ich mich nicht verlassen.

Octopussy, 10. Januar 2019, um 01:23
zuletzt bearbeitet am 10. Januar 2019, um 07:44

@RU: ich sehe keinen Vorteil in der Durchfrage. Auf die Dulle kann ich immer noch fragen. Oder willst du ihn damit dann endgültig auf Trumpf lenken?

@wc: nach der großen Frage im ersten kannst du nicht mehr auf k60 springen

Ossi, 10. Januar 2019, um 07:42

Wenn man im 1. durchfragt, sollte danach kein Fehl mehr auf den Tisch kommen. Daher sieht man im Absagezeitraum 2 Trumpfrunden mehr und kann das Schwarz sicher finden.

Mia_Grautz, 10. Januar 2019, um 09:30

Jau, richtich Durchfragen wäre der Burner gewesen 🔥
Meines war iwie nur halbherzich.
Muffe vor der eigenen Courage, oder so.
Aber selbst wenn das Herz-Ass im 1. umkäme, sollte die per Dulle bestätichte K60-Absage kaum in Gefahr sein.

RUserious, 10. Januar 2019, um 10:00

Wenn man durchfragt, reicht es ja auch, wenn der Partner die Antwort dann vor Beginn des nächsten Stichs liefert...

Mia_Grautz, 10. Januar 2019, um 10:08

Das finde ich eher verwirrend.
Für Mia wird damit die erfragte Dulle verneint.

worstcase, 10. Januar 2019, um 11:00

@ octo: Doch

Ein Durchfragen von Pos. 2 auf 1 im ersten Stich auf ein HerzAss mit noch 2 Kontristen hinter mir halte ich nicht für sinnvoll.

worstcase, 10. Januar 2019, um 11:10

Wenn ich allerdings bei der Ersten Abfrage zumindest einmal weiter frage, sollten 0 Fehlverliere Standart sein. Pos 1 kann ja dann einfach zeigen.

Schwarz ist immer noch nicht sicher. Nach 5 Stichen sind 16 Trumpf raus, mein P hat noch 1, ich 5, und nur noch 3xZug. Wenn nicht die KontraHerzdame gefallen ist, sage ich gegen eine 8-4 Trumpfverteilung bei Kontra nicht das schwarz an.

RUserious, 10. Januar 2019, um 11:42

Geht halt nur gegen ne 4-0 Resttr-Verteilung bei Kontra kaputt, wie hoch die Wsk bei n=7 (Restkarten) aussieht, keine Ahnung...

Mia_Grautz, 10. Januar 2019, um 11:53

Das interessiert Mia jetzt!
Ich leg ma Pappkärtchen aus und mische Kontra seine Restkarten ein paarma durch 👍

Mia_Grautz, 10. Januar 2019, um 12:49

Nä, is Mia auch zu anstrengend.

Evtl. hilft ein Lotto-Vergleich.
Ein Kontrist spielt 7 aus 14.
Wie hoch is die Wsk für 4 Richtige?

Mia_Grautz, 10. Januar 2019, um 13:15

Nach meiner Rechnung liegt die Wsk. für einen Kontristen ohne Trumpf (d. h. 4x Tr. beim Partner) bei 3,5 %.

Mia_Grautz, 10. Januar 2019, um 13:32
zuletzt bearbeitet am 10. Januar 2019, um 13:34

Hat mit obiger Rechnung zwar nix zu tun, aber prinzipiell kann im Zuge des Trumpfabzugs eine kurze Kontra-Herz-Dame herausfallen, was der Re-Partei einen weiteren Zug ermöglicht (hat wc bereits angedeutet).

Die Wsk dafür kann ich aber so gar nich ausrechnen ...

Tront, 10. Januar 2019, um 22:37

Ich werde auf die Schwarz-Absage mit Sicherheit verzichten, egal ob ich zuvor "durchgefragt" hätte oder ob er mir seine Stärken "in Etappen" durch mein nachfolgendes Zögern in Form von Partnerabsagen hätte anzeigen können.

Spätestens nach seinem "eigenmächtigen" Fehlnachspiel vergegeht mir mindestens eine Absagestufe.

Man weiß ja dadurch nie so genau, ob der Partner anschließend noch bei Trumpfrunden bleibt.

Am Ende fehlt womöglich ein "sicherer" Trumpfaussteiger.

Grundsätzlich gilt natürlich: Je stärker bzw. situationserfahrener die Mitspieler am Tisch sind, desto eher folgt die nächste Tiefabsagestufe.

akaSilberfux, 10. Januar 2019, um 23:24

Man könnte als Spieler 1 nach der Abfrage vor 2. Kreuz-Ass auch erst einmal warten, ob man noch ein schlechtes As spielen soll.
Wenn mein Partner mich abfragt und ich schleppe noch fast durchschnittlich viele Trümpfe mit Herz-ZehnKreuz-DamePik-Dame, ist mir mein gammeliges Doppel-As nicht mehr so wichtig.
Dann ist man einen Stich früher, vielleicht geht es dann..

Octopussy, 10. Januar 2019, um 23:59

@wc: Dann haben wir eine Andre Vorstellung von Springen. Springen bedeutet für mich überspringen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite