Doppelkopf-Strategien: Sologegenspiel

WuerfelDoko, 02. Februar 2019, um 11:19

Wie geht Ihr die oben benannte Herausforderung an in unten verlinkten Spiel?

https://www.fuchstreff.de/spiele/81362789-dam...

WuerfelDoko, 02. Februar 2019, um 11:24

(Meine Frage bezieht sich auf meine Position/mein Gegenspiel)

no-mam, 02. Februar 2019, um 11:53

Karo 10 kam ohne zögern im 2. Stich. Hier wäre zögern als Hinweis für nachspiel dieser Farbe die Lösung gewesen. Normalerweise käme dann Karo As und Alleinspieler muss stechen. Ob ihr gewonnen hätte glaub ich nicht nicht, aber keine k 90

Mia_Grautz, 02. Februar 2019, um 12:10

Is leider Quatsch, was no-mam schreibt.
Zögern wäre in dem Fall das Bekenntnis einer Stärke (und mithin eine Gegenfrage), die man mit dem Blatt bestenfalls bedingt mitbringt.

Mia_Grautz, 02. Februar 2019, um 12:13

Die 1. Pik-Zehn spiele ich auch - die 2. nich mehr (war hier aber egal, da kein Doppelass beim Solisten).
Den Karostich mache ich nich komplett fett; hier gips von Mia den King.

Salem, 02. Februar 2019, um 12:55

Da du die 2. Pik-Zehn nicht als Standkarte entwickeln kannst (du kommst ja ohne as nicht mehr ans Spiel), hätte ich mich anders entschieden.
Ich bringe Herz-König oder Karo-König.

zur Übersichtzum Anfang der Seite