Doppelkopf-Strategien: Sologegenspiel

worstcase, 18. Februar 2019, um 11:50

Damensolo an 2.
An 1 sitz:

worstcase, 18. Februar 2019, um 11:52

Herz-DameKaro-DameKreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-ZehnKreuz-NeunPik-KönigxxxHerz-ZehnHerz-König

Kreuz-AssKreuz-NeunKreuz-AssKreuz-König
Kreuz-ZehnRe vom SolistenKreuz-KönigKreuz-Bube leicht verzögertHerz-Bube
Und jetzt??
Kreuz-Zehn oder Herz-Zehn

Mia_Grautz, 18. Februar 2019, um 11:58

Von 1 auf 2 bleib ich bei der Quälfarbe.
Den 'leicht verzögerten' Herz-Bube deute ich nich zwingend als Wunsch, Herz umgehend serviert zu bekommen.

RUserious, 18. Februar 2019, um 12:03

Herz-Zehn alternativlos
Hat der Solist Kreuz-DameKreuz-DamePik-DameKaro-Dame
oder auch nur Kreuz-DamePik-DameHerz-DameKaro-Dame kann mein Partner die vorgesetzte Dame nun nicht mehr unbedingt überstechen...
ich unterstelle meinem Partner sinnvolles Spiel - hat er ne besetzte Kr Dame oder 3 Damen wird er ja wohl schmieren statt nen Single abzuwerfen...

Ossi, 18. Februar 2019, um 12:55

Wie der amtierende und kommende Buli-Sieger

Ossi, 18. Februar 2019, um 12:56

Ups, das trifft ja auf zwei zu, dann genauer: wie RU

Bildchenwerfer, 18. Februar 2019, um 13:19
Dieser Eintrag wurde entfernt.

worstcase, 18. Februar 2019, um 13:43

Ossi. Mit dir würde ich doch glatt ne Wette eingehen...

worstcase, 18. Februar 2019, um 13:45

Nächstes Jahr muss der Verlierer dem Sieger ein normales Essen beim Spieltag bezahlen. Gewinnen nur als Meister.

Wie siehts aus?

Ossi, 18. Februar 2019, um 14:39

Ok, bin dabei

Stoni, 18. Februar 2019, um 16:45

Wenn man mit dem Herz-Bube als Schmierkarte nur 2 Augen beigibt, dann ist das für mich allein schon (fast) 100% Singleabwurf und zwingende Aufforderung zum Herz-Nachspiel. Wie soll ich auch sonst gewinnen? Die eigenen (4-5) Stiche so voll machen, dass man über 120 kommt, wird nach 44 Augen in den ersten beiden nicht funktionieren. Der Solist wird mit meinen beiden kleinen Dämchen sicher auch nicht trumpfleer, bevor seine gute(n) Farbe(n) entwickelt sind. Bleibt mMn max. nur, dem Solisten einen eingeplanten, den 5. Stich mit HerzAs zu stehlen. Mit Kreuz rechnet der Solist, wirft entweder noch einmal ab, oder sticht problemlos mit einer schwarzen Dame.

Bildchenwerfer, 18. Februar 2019, um 16:59

Ich finde es trotzdem nicht so einfach, weil Kreuz ist auch ein schönes Nachspiel das nichts kaputtmacht.
Aber das Zögern muss eine Aufforderung zum sofortigen Nachspiel sein (d.h. der Partner hat keine Kreuzdame), weil der Bube für mich schon als solches ein Single-Abwurf ist.

Stoni, 18. Februar 2019, um 17:09

Kreuz bietet sich natürlich an, wird aber erstens kaum der - gegen das Re des Solisten - überraschende Gewinnweg sein und zweitens kann es schon etwas kaputtmachen, wenn der Solist nach dem Stechen die Dame des (Single-)Abwerfers abziehen und dadurch sein HerzAs nach Hause bringen kann.

Lappen, 19. Februar 2019, um 03:23
zuletzt bearbeitet am 19. Februar 2019, um 03:23

"weil Kreuz ist auch ein schönes Nachspiel das nichts kaputtmacht"

Sehe ich aus den von RU bereits genannten Gründen anders.
Herz kommt auf den Tisch, alles andere ist schwach.

zur Übersichtzum Anfang der Seite