Doppelkopf-Strategien: kann man hier mehr Absagen finden?

sashimi, 02. April 2019, um 19:33

https://www.fuchstreff.de/spiele/82663688-hoc...
RE K9 ist gut, aber hätte man hier mehr absagen können?

SchwillTiger, 02. April 2019, um 19:53
zuletzt bearbeitet am 02. April 2019, um 19:55

Schwierig. Mit Re k90 beschreibt er mMn sein Blatt falsch. Er hat ja noch einen Fehlverlierer.

DD ist kommuniziert. Ich frage jetzt erstmal die Braut auf die Blaue. Kommt da keine Antwort, zeige ich meine Asse und gebe die Verantwortung ab.

sashimi, 02. April 2019, um 19:55

Wieso beschreibt er sein Blatt falsch? Gleich k6 dazu ist doch harakiri.

SchwillTiger, 02. April 2019, um 19:57
zuletzt bearbeitet am 02. April 2019, um 20:00

Weil er auf k90 springt mit Herz9.

Nach meinem Kreuzass frage ich nochmal auf Trumpflänge. Spätestens jetzt kommt man ja zur k90.

Und wenn das herzass weggenagelt worden gewesen wären, dann sind die k60 mMn eh Geschichte.
Also auf deine Frage: Nein. K90 ist Schluss. Der Weg dorthin ist bei mir ein anderer.

SchwillTiger, 02. April 2019, um 20:37
zuletzt bearbeitet am 02. April 2019, um 20:46

Also nochmal etwas klarer:

Anstatt dass er sich Infos holt, gibt er falsche raus.

erstmal würde ich auf die andere Blaue fragen - keine Antwort, dann gebe ich das Re und frage weiter (auf Trumpflänge). Jetzt bekomme ich die k90. Das heißt für mich jetzt erstmal Trumpfrunden einbauen, denn mit (mind) 8 plus meine 7 (=15) bekommt man die Gegner ggf leer.

daher halte ich meine Asse wohl dennoch zurück, hoffe auf austrumpfen und k30 (oder gar schwarz) mit k90 Absage.

Alternative wäre natürklich "Asse im Ansagezeitraum", aber spätestens wenn das Herzass gehackt wird, fragt man sich dann auch, ob das so richtig war und bleibt bei k90 stehen.

SchwillTiger, 02. April 2019, um 20:47

beim Doppelkopf. Bei Uno geht das evtl. über den Chat, da kennst du dich vermutlich besser aus.

SchwillTiger, 02. April 2019, um 20:55

HAHAHAHA Der war gut !!!!

zur Übersichtzum Anfang der Seite