Doppelkopf-Strategien: Was abwerfen?

Ossi, 01. Juni 2019, um 16:39
zuletzt bearbeitet am 01. Juni 2019, um 16:41

Hochzeit an Pos 2 mit:
Kreuz-DameKreuz-DamePik-BubeKaro-BubeKaro-AssKaro-ZehnKaro-König Pik-Ass Herz-AssHerz-KönigHerz-NeunHerz-Neun

Auftakt: Herz-ZehnKaro-AssHerz-BubeKaro-Neun

Jetzt kommt a tempo Kreuz-Ass.

a.) Gebt ihr das Re?
b.) Was werft ihr ab?

Herein, 01. Juni 2019, um 17:02

Ich tendiere zu einem Herz-Ass mit re.

Octopussy, 01. Juni 2019, um 17:29

Herz-König
Die 7 Augen sind mir egal. Das Herzass kann gut sein (zugegeben seeeehr selten), aber besser es kommt von mir.

Das Re klemme ich mir. Klar kann Kreuz laufen, Pikschub und wir gewinnen mit 151+.

Aber dann hole ich mir lieber das Kontra ab und habe noch die 120er Chance.

Parkplätze für Fux sehe ich noch in den 2. Läufen in schwarz.

Kreuz-AssHerz-Königxx
xPik-Assxx
Herz-Assxxx (auch mit Abstich)

Besseren Verlauf gibt es doch kaum

Bildchenwerfer, 01. Juni 2019, um 18:19

Pikass natürlich

Hirnklaus, 01. Juni 2019, um 18:33

auf keinen Fall Pik-Ass. Alles für die Position.

IngoKnito, 01. Juni 2019, um 20:40

Herz-König mit re

Fuchsweg, 01. Juni 2019, um 22:31

Pikass und re

Tront, 01. Juni 2019, um 23:20

Ich werfe jedenfalls Pik-As ab, etwas häufiger mit Re als ohne Re-Ansage.

Bevor mein Partner nach einem Herz-Abwurf noch möglicherweise sein Herz-As anspielt, welches herausgestochen wird und ich dann mein Pik-As beim Gegner dazulege, kontrolliere ich Pik lieber durch Farbfreiheit.

Zwar kostet das "eine Einheit" Trumpflänge, aber diesen leichten Nachteil nehme ich in Kauf.

Mia_Grautz, 02. Juni 2019, um 01:09

Wie Herr Knito.

Hirnklaus, 02. Juni 2019, um 05:25

Pik-Assabwurf leitet fast zwangsläufig den GAU ein.

RUserious, 02. Juni 2019, um 13:21

Von mir knapp kein Re, jedenfalls an nem guten Tisch...
Wo sollen die Augen herkommen zum Sieg, wenn ich meinem P vertraue und der halt wirklich gar nix hat?
23 im Sack, 25 auf Kr, 25 auf Pik + noch beide Alten - wenn ich gute Gegner habe, kommt kein 2.-Lauf mehr auf den Tisch...mit 7 Tr und nem Partner, der vermutlich Tr-kurz ist, bin ich auch sicherlich nicht der Tr-Längste...

Abwerfen würde ich knapp Herz Ass vor Herz K.

Hirnklaus, 02. Juni 2019, um 15:04

👍

Nocci, 02. Juni 2019, um 16:33

bei a tempo sehe ich herz ass beim p nicht. deshalb herz k mit re.

Fuchsweg, 02. Juni 2019, um 18:00

Ok - dann frage ich mal nach was die Formulierung „a Tempo“ bedeutet. Ich gehe aktuell davon aus, dass 1 sicher einheiratet und nun das Kreuz-Ass ohne weiteren Spruch spielt.

Ossi, 02. Juni 2019, um 19:50

a Tempo heißt 0,1 sek. Bedeutung: Partner, ich habe sowas von nix, das kannste dir nicht vorstellen.

Fuchsweg, 02. Juni 2019, um 20:00

Aha - Danke - dann laß ich das re weg, werfe aber trotzdem Pik-Ass ab.

Dietmarb, 02. Juni 2019, um 20:24

Ich bin bei Tront, pik Ass weg ist Kontrolle beider schwarzen Farben, sollte knapp reichen.

Dauerabfrager, 02. Juni 2019, um 21:02

Die Karo-Zehn soll nach Hause daher Pik-Ass. Wenn der Partner doch irgendwas hat, geht Karo-König oder Herz-Ass später nach Hause mit Sieg auf 121

worstcase, 02. Juni 2019, um 21:56

Bin für Herz-König. Noch knapp mit re.

Ossi, 02. Juni 2019, um 22:03

Ich wollte auf jeden Fall das Herzass meines Partners verhindern, daher hab ich mich für Herzassabwurf (knapp mit Re) entschieden, um danach in Pik angeschoben zu werden.
P.S. Beim gegebenen Kartensitz war dies sicherlich nicht die beste Entscheidung^^

KingKarnja, 03. Juni 2019, um 16:19

Ich wäre für das Herz Ass in in Verbindung mit einem Re. An der Stelle sollte für meines Erachtens für meinen P an Position 1 klar sein, dass er die zweite schwarze Farbe anspielen soll.
Wenn mein Partner ein Herz hat und bedienen muss im ersten Herzlauf wird mein Ass wahrscheinlich gestochen. Wenn er kein Herz hat und die übrigen beiden Herzen auch noch bei der Kontra Partei verteilt sind, versaue ich ihm zwar einne Abwurf, aber sei es drumm, dann kann erzumindest stechen an 4 auf Herz.

Wenn Pik oder Kreuz Ass im ersten Lauf gestochen werden wars das.

Vorrausgesetzt der Kreuz läuft (mit meinem Herz Ass Abwurf) und ich bekomme einen Pik Anschub, der ebenfalls läuft, würde ich vermutlich Herz hinterherspielen.

Lappen, 03. Juni 2019, um 21:25

Herzass mit Re.
Wer das Re weglässt, isst auch Pommes mit Remoulade.

Bildchenwerfer, 03. Juni 2019, um 21:58

Muss mich korrigieren. Herzass. Da hat der Lappen schon recht. Im Gewinnsinne muss man ja möglichst viele Vollen nach Hause bekommen bei Partnernullblatt... und das geht eben nur so.

Tront, 03. Juni 2019, um 22:07

Hoffentlich wird das schnell vorgespielte Kreuz-As des Partners dann vom Gegner herausgestochen, damit man anschließend das blanke Pik-As dazulgen muss.^^

Dann hat man in nahezu jedem Fall ein haushoch verlorenes Re-Kontraspiel eingeleitet.

Wer Herz-As als Standkarte behält, kann diese Standkarte immer noch später anspielen, damit der Gegner keinen Abwurf bekommt. Je nach vorliegendem Spielverlauf kann man gegen einen möglichen Volltrümpfer auch versuchen, Herz-As im Zweitlauf zum Partner zu bringen.

Hirnklaus, 03. Juni 2019, um 23:21

Tront spielt also direkt auf 60....

zur Übersichtzum Anfang der Seite