Doppelkopf-Strategien: Hochzeit an 2.

SchwillTiger, 10. Dezember 2019, um 22:18
zuletzt bearbeitet am 10. Dezember 2019, um 22:19

welchen Aufschlag wählt ihr und wie setzt ihr fort (Frage bleibt unbeantwortet)?

Herz-ZehnHerz-ZehnPik-DamePik-DamePik-BubeKaro-AssKaro-KönigKreuz-ZehnKreuz-KönigPik-NeunHerz-AssHerz-König

Flaschenkind, 10. Dezember 2019, um 22:26

Pik-DameKaro-Ass

SchwillTiger, 10. Dezember 2019, um 22:29

mit oder ohne Zögern im 2.?

Dokosucker, 10. Dezember 2019, um 22:50

Karo-Ass ist mein P Tr überlang, kann er z.b. noch zur Verlängerung noch eine Schnittdame spielen z.B. Herz-Damedie kann man dann auch noch wegtauchen an 4 und kann somit später evtl. das Schwarz mit nur 5 Karten finden

Tront, 11. Dezember 2019, um 02:55

An besser besetzen Tischen spiele ich den Fuchs im 1. Stich vor, an weniger guten Tischen folgt eine von mir vorgespielte Blaue nebst Fuchs mit einen kurzen Zögern.

Bildchenwerfer, 11. Dezember 2019, um 09:06

ich spiele den Fuchs vor.

Mia_Grautz, 11. Dezember 2019, um 09:56

An schlechten Tischen die Dulle, da eine Blaue von der Braut rausgenommen bzw. zum Fuchs ein bräutlicher Karovoller dazugelegt wird.

Ansonsten Fuchs von Mia.

worstcase, 11. Dezember 2019, um 09:59

PikDame, zögern, PikDame

Hirnklaus, 11. Dezember 2019, um 10:08

Der Fuchs im ersten ist schwach.

SchwillTiger, 11. Dezember 2019, um 10:15

Ein echter Klaus!!

Irgendwann mache ich nal ne Sammlung 😂

Hirnklaus, 11. Dezember 2019, um 10:17

rege gern zum Denken an. Ist so offensichtlich schwach der Fuchs, da kann jeder drauf kommen, wieso der überhaupt keine Option ist.

SchwillTiger, 11. Dezember 2019, um 10:23
zuletzt bearbeitet am 11. Dezember 2019, um 10:50

Ich habe Pikdame, Fux gespielt. Habe aber vergessen zu zögern. Das führte evtl dazu, dass mein p das Re vergessen hat.

Vermutlich dachten wir beide, wir haben noch einen Stich Zeit 🤦‍♂️

Pikdame im 1. halte ich auch für ideal. Bei der Fortsetzung bin ich mir nicht sicher.

Entweder Zögern Fux oder Zögern Pikdame oder noormales Tempo Pikdame.

Da man aber selber nicht zu Absagen kommt, informiere ich vermutlich den Partner maximal und spiele im 2. im Normalen Tempo Pikdame.

Probleme gibt es nur dann, wenn die Braut ein 3 oder 4 Trümpfer ist. Aber selbst dann: muss sie halt Blaue rausnehmen und aussteigen, damit ich noch zum Herzass komme. Mit dann nur 5 Trumpfstichen plus Herzass plus Pik 2. Lauf reicht es ja vermutlich immer noch. Daher ist das Zögern wohl korrekt. Also kurz: wie worstcase.

SchwillTiger, 11. Dezember 2019, um 10:33
zuletzt bearbeitet am 11. Dezember 2019, um 10:41

@Klaus: Bei den meisten Menschen regst du mit solchen Aussagen nicht zum Denken an, sondern sorgst dafür, dass Schutzschilde hochgefahren werden und/oder zurückgeschossen wird. Zu einer fruchtbare Diskussion führt das selten bis nie.

Hirnklaus, 11. Dezember 2019, um 10:35

Finde ich völlig okay.

worstcase, 11. Dezember 2019, um 11:16

Vermutlich will er gar nicht mit allen Menschen diskutieren.

SchwillTiger, 11. Dezember 2019, um 12:31

Wozu äußert man sich dann in einem Forum?

Dokosucker, 11. Dezember 2019, um 17:57

@Hirnklaus weshalb du den Fuchs im 1. schwach findest würde mich auch mal interessieren.

Für mich lässt er die meisten Optionen im Spiel offen. sehe ich nun schwarze Asse werde ich die 90 wohl immer finden und vermutlich auch mit Kreuz-KönigHerz-König als Fehlverlierer zur k6 kommen je nachdem wieviel Alarm der Partner macht. Macht er viel Alarm, kann ich die 60 sagen und ihm pik Dame mit eigenem zögern im Ansagezeitraum noch zeigen. Erfolgen darauf die 30, zeige ich ihm direkt die 2. Blaue hinterher.

Octopussy, 11. Dezember 2019, um 19:09

@Dokosucker: Der Fux verspricht Trumpflänge. hat man nicht.

Dokosucker, 11. Dezember 2019, um 19:17

mit 7 Trumpf bin ich auch nicht Trumpf kurz. Ds liegt ja bei 6,5.
Pikdame ist in meinen Augen nur ein Wertvoller Tempoverlust, welches ich brauche um zu den Tiefabsagen zu kommen.

Ich finde nicht das ein aufgespielter Fux Trumpfüberlänge verspricht!

Du spielst doch aus z.B.Herz-ZehnHerz-ZehnHerz-DamePik-BubeKaro-Ass
genauso den Fuchs auf oder etwa nicht???
Alles andere ist doch totaler Unfug....

Octopussy, 11. Dezember 2019, um 19:19

Aber mit 7 Trumpf bist du nie der Längste. Das zählt ja. Über Trumpf ist das Spiel nicht zu gewinnen.

Dokosucker, 11. Dezember 2019, um 19:33

der alleinige längste wohl nicht. aber evtl. der geteilt längste bei einer z.B. 7-7-6-6 Veteilung ebenso bei einer 7-7-7-5 Verteilung...

Octopussy, 11. Dezember 2019, um 19:39

jo. gaaanz selten mal das. Aber es geht doch ums Signal. Ich will der Braut doch signalisieren: "Spiel läuft über Trumpf!" oder "Spiel läuft über Cross!"

Und hier läuft es doch eindeutig auf Cross hinaus.

Dokosucker, 11. Dezember 2019, um 20:10

Weil du eine Glaskugel hast weißt du, das Blatt deines Partners und somit, dass es über den Cross geht?

Verstehe ich nicht woher du diese Gabe hast die Trumpflänge deines Partners zu lesen ohne das eine Karte auf den Tisch war....

Deiner Argumentation nach würdest du dich mit meinem Beispielsblatt mit Herz-Zehn einklinken und dann Karo-Ass spielen zur Blattbeschreibung? und somit den Partner über ein wertvolles Tempo berauben?

Octopussy, 11. Dezember 2019, um 20:14

GERADE WEIL ich keine Glaskugel habe und nicht erahnen kann, ob der p lang ist, beschreibe ich ihm eben MEIN Blatt und rate nicht wiild rum.
Ja, mit deinem Blatt spiele ich Dulle UND DANN Fux.

Dokosucker, 11. Dezember 2019, um 20:22

Aber mal andersherum gefragt; je kürzer man selbst ist, desto wahrscheinlicher ist es doch, dass der Partner länger als man selbst ist, schließlich sind bei 5 eigenen Trümpfen doch 21 auf 3 Spieler verteilt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite