Doppelkopf-Strategien: Bluff?

SchwillTiger, 02. Mai 2020, um 16:29
zuletzt bearbeitet am 02. Mai 2020, um 16:33

An 2:
Herz-ZehnHerz-DameKreuz-BubeKaro-AssKaro-ZehnPik-AssPik-ZehnPik-KönigPik-NeunHerz-AssHerz-AssHerz-Neun

1. Herz-Zehn...

a) Kreuz-Bube
b) Karo-Zehn

Wer sich für Karo-Zehn entscheidet:

1. Herz-ZehnKaro-ZehnHerz-BubeKaro-Neun
2. Re Pik-NeunPik-AssKaro-ZehnPik-König
3. Kreuz-ZehnKreuz-AssKreuz-Neun...

S3 ist:

a) 50% re, 50% kontra
b) meist Kontra, weil Kreuzschub
c) is doch scheißegal: Fux Heim bringen und Herzass nach spielen.
d)

MotoGP, 02. Mai 2020, um 16:54

von mir ebenso Karo-Zehn

Für mich ein klares Kontra Nachspiel der Kreuz.

Was mich dann aber stutzig macht, ist aber das der Re Partner nicht mal 2 Augen für den Partner über hat und ihm ne 9 reinlegt... Naja gibt ja durchaus Blätter wo dies der Fall sein kann. Auch wenn ich ihn eher als gering einstufe.

Ex-Füchse #123406, 02. Mai 2020, um 17:45

3 muss Co sein. Schmiert in die Dulle Caro 10 nich und schiebt dann den Kreuz weiter.

mwolff, 03. Mai 2020, um 13:42

Wie Nocci. Spannender finde ich die Frage, ob man jetzt noch das Kontra findet. 57 Augen zu Hause + Herz Ass. Pik geht vielleicht noch einmal zum Partner ... Wahrscheinlich halte ich die Fresse.

SchwillTiger, 03. Mai 2020, um 14:16

oh ja. Die c10 habe ich missachtet.

Tront, 03. Mai 2020, um 21:10
zuletzt bearbeitet am 03. Mai 2020, um 21:10

Karo 10 ist als Bluff gerade mit dieser Karte theoretisch spielbar.

Dennoch weiß ich gar, ob ich diese falsche Fährte bei eigener Farbfreiheit hier unbedingt legen möchte.

Zu einen irritiere ich den eigenen Kontrapartner, zum anderen werde ich künftig in anderen Spielen als ehrlich schmierender Partner nicht mehr sicher vom Partner erkannt.

Kommt nun im 2. Stich ein kleiner Wert meiner Stechfarbe, muss ich ja trotzdem bei meiner Trumpfkürze einstechen und ser Bluff fliegt frühzeitig auf.

Abgesehen davon kann der Dullenvorspieler zunächst vor seinem 2. Anspiel zögern, somit fragt er zunächst völlig legal nach der Anspielbarkeit des vermeintlichen Partners an 2 u n d gibt in den "besonderen Situationen" wie diesen dem wirklichen Re-Partner eine Möglichkeit, ein sog. Aufklärungs-Re zu geben, damit vom Dullenaufspieler eben nicht Fehl zur Seite angeschoben wird.

Irgendwo überwiegen für mich die Nachteile dieser Karo 10-Schmierung. Vermutlich sehe ich das wieder einmal als Minderheit so.^^

Juan-Miguel, 03. Mai 2020, um 23:45

Keine kurzen Einzelasse in Kreuz, Pik und Herz: Wenn Karozehn, dann nicht als Bluff, sondern um später den Partner entlasten zu können.

zur Übersichtzum Anfang der Seite