Doppelkopf-Strategien: Welcher Spiel erzielt langfristig den höheren Erwartungswert? (Spiel 1405)

Tront, 07. Mai 2020, um 17:52
zuletzt bearbeitet am 07. Mai 2020, um 17:59

Als Ausspieler verfügt man über diese Karte:

Herz-ZehnPik-DameKaro-DameKreuz-BubeKaro-AssKreuz-AssKreuz-KönigKreuz-NeunPik-AssPik-AssPik-ZehnHerz-Ass
als Normalspiel

oder

Kreuz-AssKreuz-KönigKreuz-BubeKreuz-NeunPik-AssPik-AssPik-ZehnPik-DameHerz-AssHerz-ZehnKaro-AssKaro-Dame

als As-Solo

1. Für welches Spiel entscheidet ihr euch?

a) das Normalspiel
b) das As-Solo

2. Auf welches Spiel trefft ihr häufiger eine Erstansage? (normaler Spielverlauf vorausgesetzt)

a) auf die Kontrakarte
b) auf das As-Solo

3. Zu ungefähr wieviel Prozent gewinnt man die jeweiligen Spiele?

a) das Normalspiel
b) das As-Solo

Viel Spaß mit diesem Blatt!

Auflösung erfolgt!

Octopussy, 07. Mai 2020, um 18:07

1 a) Man vergisst schnell die 33% Hochzeit, die den EW pushen.

2) gar keins. Normalspiel belasse ich es bei einem Zubbeln, Solo gehe ich den Spartakuspfad

3) wenn es wirklich beim Normalspiel bleibt: 45%
Solo: 30% aus dem Bauch, muss aber nochmal nachschauen, wie oft Pik hält.

Ex-Füchse #148311, 07. Mai 2020, um 18:15

Was favorisierst du, Tront?
Ich tippe auf: Normalspiel, Abfrage vor Ausspiel, bei Nichtantwort 1. Kreuz-Ass

Als bekennender Solofan im Fuchstreff von mir 1. Kreuz-Neun zum Fleischlos.

Impfmuffel, 07. Mai 2020, um 19:08

Das Normalspiel is Mia 'n Ticken zu unschlecht, um es in ein wackeliges Solo zu wandeln.
Mit Herz-AssHerz-Dame + Karo-AssKaro-Zehn statt Herz-AssHerz-Zehn + Karo-AssKaro-Dame meldete ich allerdings die Asse an.

Wenn Solo, dann auch von Mia 👉 Kreuz-Neun
Wenn normal, dann keine Abfrage vor Aufspiel.

MotoGP, 07. Mai 2020, um 22:12

1a)
2a)

RUserious, 08. Mai 2020, um 07:09

1a
2a
3a) 75%3b) 50%

Fufa, 10. Mai 2020, um 14:30

1a)
2a)
3 a) 60% b) 45%

Tront, 10. Mai 2020, um 17:11

Spiel#90.943.519

Wie Spieler Twindalli schon gepostet hat, favorisiert er das As-Solo. Letztendlich gab ihm der Erfolg recht.

Aber ich halte das Normalspiel für spielbarer, auch wenn die Spieler, die mit Kreuz-As beginnen, wie ich es einer bin, bereits einen As-Abstich erleben.

Vermutlich möchte ich als nur 5-Trümpfer erst ein eigenes As durchlaufen sehen, bevor ich dann still abfrage.

Aber eine stille Abfrage bereits vor Ausspiel oder ein eigenständiges Kontra ohne Abfrage (nach Durchlauf des 1. Asses) halte ich auch alles für spielbar.
Vermutlich unterscheiden sich hier mal wieder die Geister.

Denn nach einer Normalspiel-Behandlung hatte ich ja noch gar nicht gefragt, nachher wäre ich der einzige Spieler gewesen, der damit überhaupt ein Normalspiel in Erwägung zieht.^^ Die kleine Auswertung ergab ja etwas anderes.

Also frage ich jetzt ergänzend noch einmal nach, wie ihr z. B. in einem DODGE-Turnier dieses Normalspiel behandeln würdet.

a) stille Frage vor Ausspielb) stille Frage nach 1. durchgelaufenem Asc) eigenständiges Kontra ohne vorherige Abfraged) gar nichts mit der Karte unternehmen

Mal schauen, ob sich auf eine meiner 4 vorgegebenen Antwortmöglichkeiten am Ende mehr als 30% der gesammten Stimmen vereinigen.

Tront, 14. Mai 2020, um 23:54

Wie man dieses Kontrablatt jetzt also behandelt, scheint also niemand wirklich zu wissen.^^

Welcher Zeitpunkt einer Abfrage ist der richtige oder eben besser ein eigenständiges Kontra verantworten?

Juan-Miguel, 15. Mai 2020, um 10:33

Mit 5 Trumpf bin ich evtl. zu feige für eine Ansage, auch wenn diese vom EW gerechtfertigt wäre. Da frage ich wohl vor Stich 2.

Da ich einen eher kurzen Fux halte, hoffe ich schon auf einen Partner, der an 3 oder 4 mit Dulle+Herzass oder Dulle+Kreuzstandkarte antwortet.
Pikfreiheitantwort an 2 auch nicht schlimm, führt wohl zum Spielsieg und dürfte den Kreuzzweitlauf stärken.

RUserious, 15. Mai 2020, um 11:44

Von mir keine Abfragen sondern Herz Ass im 2. mit Kontra

Lappen, 15. Mai 2020, um 11:54

Wie RU.

Impfmuffel, 15. Mai 2020, um 12:02

👉

Impfmuffel, 15. Mai 2020, um 12:02

Ähm ... 👉 👍

worstcase, 15. Mai 2020, um 13:08

Natürlich wie RU.

FlotteGrotte, 15. Mai 2020, um 14:25

Ich bin hier geil auf maximale Info
Plane ich also mit der Karte trotz der Trumpf Kürze etwas zu unternehmen dann vorm 1 Anspiel.
Die eigene Fehl Struktur begünstigt Bei Antwort an allen Positionen die Abspiel Reihenfolge.
a Antwort an 3 und Herz-Zehn Kreuz-Ass
also Herz-Assgefolgt vonKreuz-Ass und PartnersHerz-Zehn bleibt für andere Aufgaben als Asse im Spiel.
b Antwort an 2 Pik Freiheit Kreuz-Ass gefällt ebenso
Auch jetzt ist Herz-Ass gefolgt vom Pik-Ass für Abwürfe doch Gold wert oder nicht ?
Bleibt die Antwort aus wird dennoch die Lauf Chance gesteigert.
Mir würde ein Partner Abwurf jedenfalls besser gefallen als ein Abstich.
Diese Möglichkeiten kommen nicht selten im 1 Stich unter die Räder
Wie man fortsetzt wenn die Antwort ausbleibt und Kreuz-Ass gelaufen ist muss jeder für sich entscheiden

Truemmerfrau, 15. Mai 2020, um 20:20

Sorry, ich habe lange mit mir gerungen - aber hinsichtlich der Überschrift muss jetzt endlich einmal klugscheißen!

👉 Der Erwartungswert basiert IMMER auf einer langfristigen Betrachtung!

Isso ;)

Octopussy, 15. Mai 2020, um 20:37

Und das ist das Einzige, was dir an der Überschrift auffällt?

Truemmerfrau, 15. Mai 2020, um 21:22

Ich bitte Dich!
Das andere wäre mir zu Propan gewesen ... 🔥

Truemmerfrau, 15. Mai 2020, um 21:23

Selbstverständlich muss es 'erziehlt' heißen ☝️

zur Übersichtzum Anfang der Seite