Doppelkopf-Strategien: Gesund oder vegetarisch?

CharlesLaTarne, 22. Mai 2020, um 19:13

...

CharlesLaTarne, 22. Mai 2020, um 19:14

An 3:

Herz-ZehnKreuz-DameHerz-BubeKaro-ZehnKaro-ZehnKaro-König Kreuz-AssKreuz-Zehn Pik-AssPik-ZehnPik-Neun Herz-Ass

bzw.

Kreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-Dame Pik-AssPik-ZehnPik-Neun Herz-AssHerz-ZehnHerz-Bube Karo-ZehnKaro-ZehnKaro-König

Impfmuffel, 22. Mai 2020, um 19:19

Ersteres.

Tront, 22. Mai 2020, um 20:10

Ich sehe selbst mit einem Fernglas kein ernsthaft zu spielendes As-Solo.

In einer Vorführung würde ich mit diesem Blatt, dann hätte ich allerdings eigenes Ausspiel, ein Farbsolo in Karo bevorzugen.

Vermutlich hat hier ein Gegenspieler seine 4 vorhandenen Asse mit eigenem Karo nacheinander abgespielt. Und selbstverständlich ist das 2. Karo-As eines Partners, der nichts Böses ahnen konnte, dazugelegt worden.

Realistische Gewinnchance für dieses Solo: 3 - 5%, da man ja mathematisch nicht in einen negativen Prozent-Bereich hineinrutschen kann.^^

Octopussy, 23. Mai 2020, um 08:51

Never ever. Nichtmal, wenn im Normalspiel plötzlich Dulle und Alte durch Käse ersetzt wird. Den gewinnt man ja nichtmal, wenn die Gegner fröhlich durch die Farben juckeln.

Ich glaube ohne Aufspiel gibt es keinen FL mit nur 3 Assen. Selbst mit 4 Assen muss man glaube ich lange basteln. Kann ja mal jemand versuchen.

Hunssrueckie, 23. Mai 2020, um 09:56
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Seb1904, 23. Mai 2020, um 11:09

Kreuz-AssKreuz-Neun Pik-ZehnPik-ZehnPik-KönigPik-KönigPik-NeunPik-Neun Herz-AssHerz-Neun Karo-AssKaro-Neun

Octopussy, 23. Mai 2020, um 12:56
zuletzt bearbeitet am 23. Mai 2020, um 13:14

Jo. Kann man spielen. Gewinnen wird man das wohl aber auch eher selten und das Normalspiel schreit nach Überreizung.

Dann ergänze ich mal ne Kreuzdame. Dann wird es selbst mit dem Blatt (kD statt k9) schon sehr eng oder?

zur Übersichtzum Anfang der Seite