Doppelkopf-Strategien: Wie spielt man den richtig?

oOvOo, 27. Mai 2020, um 23:13

https://www.fuchstreff.de/spiele/91444876

Ich habe ein starkes Fleischlos, und sage k9 an. Bei Kreuz König und Bube gehe ich davon aus, dass ich die nicht bekomme. Spiele ich die beiden kreuz asse zuerst um zu prüfen ob ich k6 ansagen kann, oder ist meine verwendete Strategie das lange Karo zu spielen in der Hoffnung, dass kreuz abgeworfen wird?

Schlussendlich habe ich schwarz gespielt, aber hätte ich zumindest k6 ansagen können?

Eremit, 27. Mai 2020, um 23:22

Hätte der Kochtopf gehalten, wären die K6 futsch.
Maximale Ausbeute, finde ich.

Impfmuffel, 28. Mai 2020, um 10:17

Jap, mehr ging imho nich.
Lange Farbe zuerst abspulen, um genau solche Abwurf-Unzulänglichkeiten wie bei Kochtopf zu provozieren.

Die Chance, beide Kreuz-Zehn abzufischen, halte ich für zu gering. Außerdem käme man dann auch "nur" zur sicheren K6-Absage, da der Kreuz-Bube im weiteren Verlauf sehr wahrscheinlich unter die Räder geriete (zumindest, wenn der mit dem langen Kreuz aufpasst).

Dann lieber, wie im gezeigten Beispiel, die Chance auf Schwarz mitnehmen.

Impfmuffel, 28. Mai 2020, um 10:27

Mal weitergesponnen: Wäre das Pik-Ass ein Kreuz-König, dann sollte man wohl zunächst prüfen, ob nich beide Kreuz-Zehn herausfallen.

Dann könnte man ggf. an der Schwarzabsage basteln.

Octopussy, 29. Mai 2020, um 07:43
zuletzt bearbeitet am 29. Mai 2020, um 07:44

Führt für mich wieder zur Frage, warum Doppelasse nicht angezeigt werden.

Denn dann weiß Kochtopf, dass er Kreuz behalten muss.

uuups, 29. Mai 2020, um 08:04

Dann wäre OvO ja schön blöd...

Antipode, 29. Mai 2020, um 11:22

Sich eine 5er Länge nicht auf 2 zu kürzen muss mir keiner anzeigen.

Moepi, 29. Mai 2020, um 12:45

Wenn beide Kr10en fallen, ist das eine sichere K30.

Impfmuffel, 29. Mai 2020, um 13:39

Stimmt.

oOvOo, 29. Mai 2020, um 23:21

dann dank ich euch mal fürs feedback..

RUserious, 30. Mai 2020, um 08:59

@Octo: weil man darauf auch anders kommt und man somit keine falschen Signale an die Partner sendet, die ansonsten glauben, dass sie für eine bestimmte 10 noch eine Deckung halten müssen...
Die 7 Karos sind ja ziemlich offensichtlich...in Verbindung mit der 90 und einem sauber angezeigten Pik Ass, wird direkt klar, dass der Solist noch ein Doppelass haben muss, wenn sonst keiner ein Ass anzeigt...
Also kann der Spieler mit Doppelherzass einfach später eines reinlegen (nach Hause Bekommt er eh nicht alle Volle) und es ist klar, dass noch ein Kr Doppelass im Umlauf sein muss...

gespielt hätte ich es genauso wie vorgetragen - die Chance auf 2 kurze Kr 10er und somit eine k30 ist so klein, dass ich lieber die schwarz Gespielt Option mitnehme...

mwolff, 31. Mai 2020, um 10:03

Ich habe mal gelernt, dass man eine 4er Länge mit 10 unbedingt halten soll.

RUserious, 31. Mai 2020, um 10:38

Was im Regelfall ziemlich schwachsinnig ist, wenn schon eine andere lange Farbe bekannt ist...

zur Übersichtzum Anfang der Seite