Unterhaltung: Wieso ist eine rausgestreckte Zunge kritikwürdig?

nickxyz, 23. Juni 2020, um 20:58

dann greife ich schon mal vorweg weil du zu deiner Spielweise wegen mangelnder Selbstkritik wohl nichts schreiben wirst.
Da erwarte ich nichts von dir.

Zu deinem vorangegangenen Ava:

natürlich steht es jedem frei ein Ava seiner Wahl zu nehmen.
Ist es ehrlich ein Ava mit rausgestreckter Zunge zu wählen?
das war wohl so und habe ich in guter Erinnerung
Ist es nicht eher provozierend, anstößig und zeigt man damit was man von anderen hält?
Ist es das übliche Verhalten eines erwachsenen Menschen der es wohl im engen Freundekreis so macht/ machen kann aber in der Öffentlichkeit muß man nicht wirklich seinen `schmutzigen Lappen´ zeigen der andere selten erfreuen sondern viel eher verärgert.

Wenn das deine übliche `Ehrlichkeit´ ist dann aber hallo und good bye :-(

BeateUser, 23. Juni 2020, um 21:25

Soll ich Dich mal erfreuen?

Hase_Hase, 23. Juni 2020, um 21:28

Eklig

Impfmuffel, 23. Juni 2020, um 21:54

Hotte is nickxyz?!
Ich hätte ja mit alles gerechnet, aber da schlächt es selbst mir die Nadel aus der Hutschnur 😱

nickxyz, 23. Juni 2020, um 22:02

Ich kann sein wer ich will da könnt ihr mit euren Freunden gerne Pfeile schießen. Das ist lustig vielleicht aber ich ich spiel bei eurem Spiel 🙂 nicht der Depp.

nickxyz, 23. Juni 2020, um 22:23

Hat jemand der so etwas macht ernsthaftes Interesse an diesem Spiel?
Zweifel sind da durchaus angebracht :-(

Kvothe, 23. Juni 2020, um 23:12

Ein Imitator hätte es allerdings ebenfalls leicht.

Impfmuffel, 23. Juni 2020, um 23:57

Ein Leichtes wäre es überdies für den scheinbar Imitierten, den Verdacht auf einen Imitator zu lenken.

Kvothe, 24. Juni 2020, um 00:09

Was wäre aber wenn der Imitierte bereits eremitierte?

Impfmuffel, 24. Juni 2020, um 00:15

Die Eremition beim Manne is'n sensibles Thema für sich, welches einer behutsamen Herangehensweise bedarf.

Isso.

Impfmuffel, 24. Juni 2020, um 00:17

Da beißt die Maus ... (und so) 🐭

Cabeza_doble, 24. Juni 2020, um 00:21

Ich mag die Stones auch.

Lappen, 24. Juni 2020, um 00:51

"in der Öffentlichkeit muß man nicht wirklich seinen `schmutzigen Lappen´ zeigen"

Du sagst es Schwester!

Impfmuffel, 24. Juni 2020, um 01:40

Möchtest Du im Liegen zappen 📺
nutze stets 'nen Ziegenlappen! 🐐

Is zwar sinnlos, aber der Anforderung an des Reimes sollte es zur Genüge gereichen.
Molto scusi.

nickxyz, 24. Juni 2020, um 21:53

Mag sein das ist lustig gemeint gewesen sein, alles super.Tut mir leid das mir das Lachen bei jemandem der sich so verhält im Halse stecken bleibt. Da lache ich halt nicht mit 😢

Impfmuffel, 24. Juni 2020, um 22:10

Ähm, eine kurze Nachfrage brennt mir am Gaumen:
👉 Wer verhält sich wie?

nickxyz, 24. Juni 2020, um 22:19

Nur das noch. Du provozierst, verfolgst und beleidigt mich seit Jahren.
Macht einer seine fragwürdigen Späßchen die viel mit Provokation zu tun haben nicht mit und lacht nicht mit muß der volle Deckung nehmen.
Nicht mit mir. Ich lache da nicht mit.

Impfmuffel, 24. Juni 2020, um 22:23
zuletzt bearbeitet am 24. Juni 2020, um 22:26

[...]

nickxyz, 24. Juni 2020, um 22:35

😄 gerne in Zukunft ohne dich. Nur ein letzter gut gemeinter Tip: besser nicht ungefragt live hast du damit keinen Erfolg.

Impfmuffel, 24. Juni 2020, um 22:56

Die Rolle des Zuschauers und Beobachters ist eine gute .. muss ich erst noch lernen .. wie manch anderes auch 😄

Seb1904, 25. Juni 2020, um 11:00

Genaugenommen weiß ich auch nicht, wenn der threaderöffner ansprechen möchte. Etwas kryptischer Diskussionsansatz vielleicht!

Der mit dem Einstein-Avatar hat auch ne Zunge zu zeigen.
Und BeateUser hat, wie eine kurze Recherche ergab, vor Urzeiten mal einige wenige Spiele mit nickxyz gemacht - die kann nicht gemeint gewesen sein...

Cabeza_doble, 25. Juni 2020, um 15:53

Es gibt ein paar Emojis mit rausgestreckter Zunge.👅 😛 😜 😝

Manche Leute sind halt überempfindlich.
😷

mwolff, 25. Juni 2020, um 18:22

Man denke nur an die "Stones" Zunge. Manchmal frage ich mich ...

Impfmuffel, 25. Juni 2020, um 18:43

Darf ich die Unwissenden kurz aufklären?
Der Typ (w/m/d) mit dem originellen Nick nimmt sich Posts eines gewissen Users vor, pickt sich daraus by random choice ein paar Textbausteine und reiht diese aneinander.

Und um Nachfragen vorzubeugen:
👉 Ich bin's nich - weder der eine noch der andere.

Isch schwör 🙋

Cabeza_doble, 25. Juni 2020, um 19:09

Ich oute mich mal als Nichtversteherin.
Vielleicht kann mich nickxyz oder ein anderer Beteiligter mal aufklären.
Da ich von Natur aus neugierig bin, interessiert es mich ja doch, wer eigentlich wem, wann, wieso und in welchem Zusammenhang die Zunge herausgestreckt hat.
Übrigens, nicht nur die Stones haben die herausgestreckte Zunge zu ihrem Markenzeichen gemacht, auch Einstein hat sich damit präsentiert.

zur Übersichtzum Anfang der Seite