Unterhaltung: Bundeslga 2020

SpanischerGockel, 27. Juni 2020, um 18:12

Glückwunsch an S04. Trotz unterirdischen Leistungen den Abstieg verhindert. Unfassbar.
Glückwunsch dem 1 FC Geisbock. Alle Köln Fans sind heute recht herzlich in die Düsseldorfer Altstadt eingeladen, um dort ein Fairplay-Alt entgegen zu nehmen.
Immerhin erhalten wir dadurch ein tolles Relegationsspiel, ein Kassiker vom allerfeinsten.

Den Bauern gratuliere ich - wie immer - NICHT!

Nächstes Jahr werden wir nicht nur Meister, sondern gewinnen auch die CL, wenn nicht wieder son doofvirus dazwischen kommt.

TurboJo, 28. Juni 2020, um 09:00

Endlich mal wieder ein erfrischender Kommentar, dem ich voll und ganz zustimmen muss/kann. Ob der "Klassiker" zustande kommt, wage ich ehrlich gesagt zu bezweifeln!

Seb1904, 28. Juni 2020, um 13:39

Da Bielefeld so gar kein Interesse daran haben kann, zusammen mit dem HSV aufzusteigen, weil selbiger einen ernstzunehmenderen Konkurrenten um den Klassenerhalt darstellen mag und weil selbiger einen höheren Anteil an den TV-Gebühren erhielte als der FCH, könnte ich mir vorstellen, dass in Bielefeld durchaus mit Wisssen von Trainer und Vorstand ordentlich gefeiert wurde in dieser Woche. Da könnte auch mal ne Trainings- oder Taktikeinheit unter den Tisch gefallen sein.

Mein Tipp: Heidenheim geht in die Relegation - und Werder wird schließlich die Klasse doch noch halten....

mwolff, 28. Juni 2020, um 13:42

Da stimme ich Seb ausnahmsweise mal zu.

SpanischerGockel, 28. Juni 2020, um 14:23

Dann wird es ja nächstes Jahr spannend zwischen Schalke und Heidenheim^^

Btw: dieses Jahr wurde die wahre Borussia von Corona gestopp . WAS fällt U.H. nächstes Jahr ein ?

Ex-Füchse #123406, 28. Juni 2020, um 16:25

Sieht nich so aus, als ob Hamburg aufsteigen will.

Seb1904, 28. Juni 2020, um 16:29

Heidenheim wehrt sich aber auch.....

SpanischerGockel, 28. Juni 2020, um 17:01
zuletzt bearbeitet am 28. Juni 2020, um 17:02

"Da Bielefeld so gar kein Interesse..."

Naja, S04 und Fussballsachverstand.
20 min Hoffnung für den HSV....

Ex-Füchse #123406, 28. Juni 2020, um 17:29

Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt.

mwolff, 28. Juni 2020, um 17:37

Warum hat der HSV am Ende der Saison immer keine Lust mehr. Verstehe ich nicht. Aber gut. Dann Heidenheim.

TurboJo, 29. Juni 2020, um 08:16

Sollen ehrlich gesagt froh sein noch ein weiteres Jahr in der 2 Liga spielen zu dürfen.

TurboJo, 29. Juni 2020, um 08:17

Nur für unseren "Uns Uwe" tut es mir leid! Ehrlich!

Bildchenwerfer, 29. Juni 2020, um 09:34

Es wird Zeit für eine Zweitliga-Uhr. Und nächstes Jahr Derby VfB- Heidenheim in der ersten Liga.

Octopussy, 29. Juni 2020, um 10:57

"Unseren 'uns Uwe'"

Gefällt! Muss ich mir merken.

Doc_Jule, 29. Juni 2020, um 21:09

dem HSV Gratulation zum Klassenerhalt 😜

zur Übersichtzum Anfang der Seite