Doppelkopf-Strategien: Für die Freunde der frühen Asse

Juan-Miguel, 04. Juli 2020, um 13:43

Wie versprochen folgt endlich eine missglungene Kommunikation von zurückgehaltenem Ass

Juan-Miguel, 04. Juli 2020, um 13:57

An 1: Herz-ZehnKreuz-DamePik-DameHerz-DameKaro-DameKreuz-BubeKreuz-BubeHerz-BubeKaro-BubeKaro-NeunKreuz-ZehnHerz-Ass
An 4: Herz-ZehnKreuz-DameKaro-DameKaro-AssKaro-AssKaro-ZehnKreuz-KönigKreuz-KönigPik-AssPik-KönigPik-NeunHerz-Ass

Herz-AssHerz-KönigHerz-NeunHerz-Ass
Große Refrage, 90-Antwort Karo-BubeKaro-KönigHerz-BubeKaro-DameKaro-AssPik-DameKaro-BubeKaro-NeunFrage, 60-Antwort, Weiterfrage, keine Antwort Karo-DameKaro-ZehnHerz-DameHerz-Zehn
Karo-AssHerz-Zehn und die Repartei blieb hier bei der 60-Absage stehen statt die Schwarzabsage zu finden.

Während
Spieler 1 bei der 60-Frage zunächst auf die Blaue gezielt hatte um erst
danach auf Ass zu fragen, antwortete Spieler 4 bereits bei k6 auf sein
Fehlass und setzte natürlich Dulle statt Blaue.

Impfmuffel, 04. Juli 2020, um 14:41

Das Spiel geht doch schon kacke los ... 👎

Impfmuffel, 04. Juli 2020, um 14:49

Ernsthaft: wer mit der Kanne auf der Hand ohne Re und ohne alles mit Herz-Ass aufschlägt, mit dem braucht man sich über ein spieltaktisches Optimierungspotenzial nich ansatzweise zu unterhalten ...

Juan-Miguel, 04. Juli 2020, um 15:08

Du bist auch kein Freund der frühen Herzasse Impfmuffel, das ist doch schon mal was ;)
Uns mag der Ansatz unterscheiden, dass ich meinen Mitspielern zunächst unterstelle, dass sie sich etwas dabei gedacht haben und nach dem Spiel versuche zu klären, wessen Denkweise bei dieser Konstellation Priorität haben sollte.Während du ihnen gleich Verständnis absprichst.

Was hältst du dann erst von meiner Wortschöpfung "missglungene", einer Mischung aus misslungene und missglückt?

Impfmuffel, 04. Juli 2020, um 15:12

Das aufgespielte Herz-Ass is ersma zweitrangich.
Viel wichtiger is, ob zuvor Re geblökt wurde ...

Impfmuffel, 04. Juli 2020, um 15:13

PS: 'missglungene' is supi 🔝

Hirnakrobat, 05. Juli 2020, um 12:51

dulle spielen statt herzas. re vom partner zur dulle. trumpf rüber . schwarzes as. vorzeitige 60. trumpf abziehen. ende. herzas nie auf den tisch.

Impfmuffel, 05. Juli 2020, um 15:47

Das is 'ne glasklare große Abfrage VOR Ausspiel.

worstcase, 05. Juli 2020, um 19:41

Da ich keine blanken Asse stehen lasse (auch keine HerzAsse), kommt von mir HerzAss mit Re. Danach wird gefragt. HerzAss oder Dulle ohne Spruch ist zu slow für den Riesen.

Hirnakrobat, 05. Juli 2020, um 19:43

dulle hat den höchsten informationsgehalt. für beide partner. gerne mit re im ersten.

worstcase, 05. Juli 2020, um 19:49

Bei so einem Riesen will ich mein Blatt nicht beschreiben, sondern Informationen von meinem P haben. Für Absagen brauche ich Zusatzwerte. Also P ran bringen und Fehl klären. Die Dulle kostet hier unnötig Tempo und ist somit mM nach schlecht.

Hirnakrobat, 05. Juli 2020, um 23:28

wie erfährt man denn dulle an 2? soll partner auch ohne as auf dulle antworten? was wenn nur 1 schwarzes as an 2. dulle viel besser. keine antwort zwingt zu herzas. trumpfsitituation ist aber viel interessanter.

Tront, 05. Juli 2020, um 23:49

Um vollkommen ohne Tempoverlust auszukommen, ist die große Abfrage vor Ausspiel zu empfehlen.

Das wäre zumindest mein Favorit mit dem vorliegenden Blatt.

Denn sowohl ein Dullenvorspiel als auch ein Herz-As-Anspiel sind beides Tempoverluste.

Das Problem sind natürlich nicht die Spiele, in denen Herz-As durchgelaufen ist, das Problem ist für die "Freunde von Tiefabsagen und bekennenden Ausreizer" möglichst vieler Spiele, wenn Herz-As herausgestochen wird und dieser Spieler im 2. Stich ein Kreuz-As nachspielt.

Diesen Spieler kann man zwar noch groß abfragen, nur ist dies selten der antwortende Re-Partner.

Also gelangt man nach einem As-Abstich kaum noch zu weiterführenden Absagen. Das stört den einen Spieler mehr, den anderen halt weniger.^^

Ossi, 06. Juli 2020, um 00:12

Ich werde nie verstehen, warum alle versuchen, genau den Plan zu suchen, mit dem man diese Stanze verliert.

z.B. Frage, Antwort an Pos 3, Kr nach, Abstich hinter einem gefolgt von Herz. Dann hat Ko ca. 60 Augen da liegen und es wird schwierig, die K90 zu halten.

Also warum nicht einfach erstmal das Herzass vor und die Absage hält zu nahezu 100%?

Hirnakrobat, 06. Juli 2020, um 00:54

dulle beim partner, kein herzas auf den tisch. guter trumpfsitz ist heras vorletzte karte. man könnte ja mal tiefabsagen.

Hirnklaus, 06. Juli 2020, um 05:12

Wie WC. Stanzen beschreibt man nicht, da klärt man nur die Werte, die man zum absagen braucht.

Octopussy, 06. Juli 2020, um 11:11
zuletzt bearbeitet am 06. Juli 2020, um 11:12

Ich weiß ja nicht... Große Frage, Antwort an 2, Kreuzschub, Pikass Herzass entsorgt. Oder :

Große Frage, Antwort an 3 oder 4 klein Trumpf, Pikass, Kreuz 10 entsorgen. Jetzt entweder Kreuzass oder Herzschub und Herz ist auch spätestens im 3. geklärt. Die 60 gehen dann doch immer noch klar oder nicht?

Das sind beides Spielverläufe, die mir lieber sind als der Herzassabstich eines 5 Trümpfers, den ich leer genudelt bekomme, wo ich jetzt immer noch oft genug auf 181+ gewinne, die 90 mir aber im Halse stecken bleibt.

Ja: Spielsieg vor Absage, aber optimieren stell ich mir anders vor. Ich glaube, dass der EV bei der großen Abfrage vorne liegt. Dullenaufspiel scheidet für mich kategorisch aus. Egal ob mit oder ohne Re.

Octopussy, 06. Juli 2020, um 11:15

@Hirnakrobat:
"wie erfährt man denn dulle an 2?"

Z.B.:

Re warten, k90 von S2, weiter fragen.

Oder:
Re warten, k90 von S2, Kreuzschub-Kreuzass-x-x, Pikass x x warten...

Also je nachdem, ob du über Trumpf oder Fehl gehen willst, hast du mit der großen Frage vor Aufspiel beide Optionen.

Varkensboer, 06. Juli 2020, um 11:51

Die Dulle sieht man immer, wenn man dann im zweiten Trumpf aufspielt, wenn es keine Antwort gab.

Impfmuffel, 06. Juli 2020, um 11:54

Ohne Antwort auf die laute Frage greift man doch hoffentlich zu seinem blanken Herz-Ass, woll?

Varkensboer, 06. Juli 2020, um 11:59

aber im ersten Stich...

Impfmuffel, 06. Juli 2020, um 12:03

Dieser Wortmeldung wohnt eine gewisse Logik inne ...

FlotteGrotte, 06. Juli 2020, um 12:22

Wer zu Herz As mit Re im 1 neigt kann aber auch immer groß fragen.
Mit der Stanze ist doch ne Antwort an jeder Position gewünscht und sollte
ausreichend oft zielführend seinEs geht hier doch einzig um Optimierung und nicht der eine Fall wo nach 90 alles quer sitzt
Da lohnt dann irgendwann keine Diskussion mehr um mögliche Absagen.

Ein möglicher Herz Abstich kann locker bis zu 5 Stufen kosten.
Wenn man danach von Partner Dulle erfährt hat man doch Dauer Migräne.

Mit Info der Partner Dulle gelangt man auch ohne den Herzlauf oft genug zu Tief Absagen bis hin zur 60..
Trumpf ist doch je nach Position etc etc leicht auszählbar.
im Falle der Nicht Antwort ist auch nur Re gesagt aber der Durchlauf um einige% erhöht.

Octopussy, 06. Juli 2020, um 13:35

"Die Dulle sieht man immer, wenn man dann im zweiten Trumpf aufspielt, wenn es keine Antwort gab."

wieso das? Klassiker ist doch:

2. Karo-NeunKaro-KönigHerz-BubeKreuz-Bube

Und jetzt stehste da wie der ochs vorm berg,

Oder auch:

2. Karo-NeunKaro-KönigHerz-ZehnKaro-Neun
3. Kreuz-AssKreuz-König...

(und wenn dann irgendwo geögert wird von S3 haben wir weder die Diksussion, ob das ne Gegenfrage oder ein 90-Interesse ist inkl "Kontra hätte vor der Dulle gefragt")

Ich sehe das wie die Grotte: wenn man damit nicht groß abragt, dann gibt es bald keine große Abfrage mehr vor Aufspiel.

zur Übersichtzum Anfang der Seite