Doppelkopf-Strategien: Hochzeit oder was?

uuups, 28. Juli 2020, um 16:40
zuletzt bearbeitet am 28. Juli 2020, um 16:44

Ihr freut euch wie Bolle an 4.
Aber wofür entscheidet ihr euch?

Herz-ZehnHerz-ZehnKreuz-DameKreuz-DamePik-DameHerz-DameKaro-DameKreuz-BubeKaro-AssKaro-AssKaro-NeunPik-Neun

Ossi, 28. Juli 2020, um 16:51

Stille Hochzeit

Impfmuffel, 28. Juli 2020, um 18:03

Wer damit keine stille spielt, spielt sie wohl nie ...

Hectas, 28. Juli 2020, um 18:07

Stille Hochzeit mit unter 90 Ansage sollte hier evtl. drin liegen, wobei es hier auf den ersten Fehlstich ankommt, in wie weit ich die Pik neun abwerfe. Hochzeit sind hier verschwendete Punkte.

wurschtel81, 28. Juli 2020, um 20:45

Mit pik Dame nach zeigste nur nicht die dd an,
sondern nur eine dulle. Wenn schon alte im zweiten.

mwolff, 28. Juli 2020, um 21:04

Stille mit potentieller 30er Absage

uuups, 28. Juli 2020, um 23:49

Ich spielte die Stille Hochzeit. Es kam das Pik Ass.

Hinerher ärgerte ich mich, weil bei einer normalen Hochzeit mehr drin gewesen wäre.

Wie weit sagt ihr ab?

Tront, 29. Juli 2020, um 00:20

Bei einer Hochzeit würde ich nach Durchlauf des ersten Stiches Re-keine 90 in einem Zug sagen.

Ein erfahrener Partner spielt jetzt einen guten Schneidetrumpf vor, den sich sogar zu einem Stehtrumpf entwickeln könnte.

Die spätere keine 60-Absage sollte im Prinzip immer risikolos zu verantworten sein.

Möglicherweise lassen sich aber auch schon eine oder gar beiden weiteren Absagestufen auszählen.

Wichtig ist, dass der eigene Partner - gerade bei der hervorragenden Sitzpostion - keinen Fehl mehr anspielt. Auch kein lauffähiges As.

Beim stillen Solo müsste man es besser bei einer keine 90-Absage belassen. Zumindest, wenn der Pik-Abgeber 30 Augen gezählt hat oder noch zählen könnte.

Denn 2 abzugebende Trumpfstiche würde eine keine 60-Absage nicht aushalten.

Allerdings hat man noch bei einer stillen Hochzeit zusätzlich den großen Vorteil einer kleinen Trumpfrunde, weil sich die Gegenspieler in der Regel nicht sofort koordinieren werden.

Impfmuffel, 29. Juli 2020, um 00:34

"Wichtig ist, dass der eigene Partner [...] keinen Fehl mehr anspielt. Auch kein lauffähiges As."

Nach dem Pik-Ass im 1. gibt es kein lauffähiges Ass mehr ;)

Octopussy, 29. Juli 2020, um 01:57
zuletzt bearbeitet am 29. Juli 2020, um 02:24

Der best Case der angemeldeten Hochzeit:

Zu ca. 75% kann ich immer noch alleine spielen und tiefer absagen:

15 Resttrümpfe:

1. Stechen
2. Ziehen
3. Ziehen
4. Re Ziehen

Es bleiben 6 Trumpf
5. K90 Ziehen.

Wenn jetzt alle bedienen UND die Blaue fällt (ca 40%), sind die k60 safe (selbst 300 hat man nur einen Abgeber mit max 25 Augen) und zu etwa 50% spielt man unter k30 (die 4 Pikvollen sitzen xx0).

3/4*4/10*1/2= 15%

Zu 15% macht man 24 Punkte
Zu 15% macht man 21
Zu 25% kommt Pik im Ersten und man macht vermutlich im Schnitt 10 Punkte.
Die verbleibenden 45% teilen sich etwa zu 25% k90 und 20% "nur Re" auf.

Verlieren sollte man das nie (und wenn dann die stille wohl genau so oft).

0,15*24+0,15*21+0,25*10+0,25*15+0,2*11= 15,2

Das ist ein Haufen Zeug. Man müsste bei der stillen schon im Schnitt zwingend die 90 absagen und immer gewinnen. Ich bin mir nicht sicher, ob sich das rechnet.

Von daher könnte mir fillistas Plan bzgl der Vorbehaltsanmeldung zusagen. Bei Kreuz oder Herzass aber bitte unbedingt stechen und alleine spielen!!! Den EW 10 der Hochzeit schlägt man mit dem Alleingang ganz easy.

@mwolf: wie man seriös zur k30 kommt würde mich interessieren:

1. xxx9 (unter 30)
2. xxx stechen mit Re
3. K90 Ziehen
4. K60 ziehen

Jetzt sind max 9 Trümpfe draußen. Bleiben noch 6 bei verbleibenden 2 Stehtrümpfen!!! Wenn die restlichen 6 4+xx (24%) sitzen, sind die 30 um. Okay... Manchmal sitzen die Damen noch bei den Kurztrümpfern und man kann sogar den Charly entwickeln. Aber 50% der Fälle dürften das nicht sein, da die Damen idR bei dem Langtrümpfer sitzen.

Octopussy, 29. Juli 2020, um 02:16

P.S. Das Piksolo spielt wohl nicht mal Twindalli. Apropos... Wo ist der eigentlich abgeblieben???

RUserious, 29. Juli 2020, um 11:50

Vllt ist das Karosolo sogar stärker als die Stille - es sollte der erste Fehlstich im Schnitt etwas günstiger ausfallen - da ich mit der Karte eh keine Tr Runde von unten spielen werde, kann ich es auch gleich taufen...
Die 90 werde ich mit dem Brett immer geben und geht ja idR nur gegen 8 Tr mit Pik Herz Karo Dame kaputt...
im Schnitt sehe ich hier mind 16,5 Punkte...

bluelagoon, 30. Juli 2020, um 00:02

Stille, Re mit Warten im 1.

Octopussy, 30. Juli 2020, um 01:12

Damit die Partnerschaft von S1 seinen Partnern gleich bekannt ist?

zur Übersichtzum Anfang der Seite