Doppelkopf-Strategien: Aufschlag

Octopussy, 23. August 2020, um 17:00
zuletzt bearbeitet am 23. August 2020, um 17:01

An 1
Herz-ZehnKreuz-DameHerz-DameHerz-BubeKaro-AssKaro-AssKaro-ZehnKaro-ZehnKaro-KönigPik-ZehnPik-KönigHerz-Neun

Tront, 23. August 2020, um 17:14

Karo-König (zunächst) ohne Re-Ansage

worstcase, 25. August 2020, um 23:10

Karo-Zehn geht auch...

Octopussy, 26. August 2020, um 00:15

Danke. Hatte mich für Karo-Zehn entschieden und wurde gefragt, ob ich mich verklickt hätte. Wollte nur sicher gehen.

Außerdem suchten wir ja oft ne Hand mit der man Karo-Zehn aufspielt, ohne Re mit DD zu sein.

Tront, 26. August 2020, um 00:43

Ich möchte halt Stichfolgen wie Karo-ZehnKaro-KönigKreuz-DameHerz-Zehn vermeiden, dadurch vergeht einem ja fast das Re.^^

Ein Kontramann, der (gern) eine Leerdulle setzt, tut dies erfahrungsgemäß auch auf einen Trumpf-König.

Natürlich darf man auch einen bei 4 Karovollen vorspielen, ich sehe hier nur nicht die Notwendigkeit.

Octopussy, 26. August 2020, um 07:08

Die Frage, die ich mir stellte: Wo sind die Parkplätze?

2 auf Kreuz und einen auf Trumpflänge im letzten. Den 4. unterzubringen wird schwer. Evtl erkennt mein Partner ja meine Baustelle, was mE hilfreich ist.

Lappen, 26. August 2020, um 07:45

Von mir ebenfalls die Karozehn.

@ Tront
Ein Partner, der da die Alte drauf knallt, legt sie doch auch auf einen Karokönig. Und an Vollen mangelt es mir ja nun nicht unbedingt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite