Doppelkopf-Strategien: Kontraschlachtfest

Octopussy, 28. August 2020, um 23:47
zuletzt bearbeitet am 28. August 2020, um 23:51

An 2:
Herz-ZehnPik-DamePik-DameKaro-DameKaro-DameKreuz-BubeKaro-BubeKaro-BubeKreuz-ZehnKreuz-KönigHerz-AssHerz-König

1. Kreuz-AssKreuz-KönigFrageKaro-AssKreuz-Neun
2. KontraPik-AssPik-KönigPik-NeunHerz-König mit k90

1. Frage: Die k90 sind inhaltlich falsch, weil die Kreuz-Zehnein Verlierer ist.

Richtig oder falsch?

2. Falls die k90 "erlaubt" sind, dann sind sie

a) gut, weil man kein Pik nach sehen möchte
b) schlecht, weil man Herzass sehen möchte
c) schlecht, weil man besser auf Dulle fragt

3. Herz-DamePik-BubeKreuz-DameHerz-Zehn
4. k60 ja oder nein? Nur zögern?

Impfling, 29. August 2020, um 09:07

Nb. (nebst vorwech): Im 1. lege ich bereits die Kreuz-Zehn.
Die vorzeitige 90 (mit Abwurf Herz-König) sollte korrekt sein, da der einzige echte Verlierer ja vom P angehalten wird und man Re ersma auf Trumpf in die Mangel nehmen sollte.
Die Dullenfrage auf K60 würde ich noch stellen - dann muss man aber wohl oder übel das eigene Herz-Ass bringen, da man hierzu im weiteren Verlauf wahrscheinlich nich mehr kommt.

Juan-Miguel, 29. August 2020, um 10:56

Auf vorzeitige 90 sollte nur noch Trumpf kommen. Ich möchte jedoch das zweite Pikass sehr gerne sehen, ein optimaler Parkplatz für mein ansonst unsicheres Herzass ;)

Also falls mit 2b) Pikass gemeint war, dann b)

Ich spekuliere, dass der Partner einen Herzverlierer hält. Als Kontra möchte ich Fehl gerne klären. Nach 90-Absagen ist das etwas anderes.

zur Übersichtzum Anfang der Seite