Doppelkopf-Strategien: Ein Spiel aus zwei Blickwinkeln

worstcase, 10. September 2020, um 17:02

nach nur 2 kurzen Spots geht's weiter.....

worstcase, 10. September 2020, um 17:11
zuletzt bearbeitet am 10. September 2020, um 19:17

Man sitzt an 1 mit folgendem Sternblatt:

Herz-ZehnKreuz-DameKreuz-BubeKaro-BubeKaro-ZehnKaro-KönigKaro-NeunKreuz-AssKreuz-KönigPik-KönigPik-KönigHerz-König

Das KreuzAss läuft mit 31
Kreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-NeunKreuz-Zehn

Wer macht was?
Scheißhausdulle? Kreuz nach? Was anderes? Ggf mit Ansage?

Pos. 3 hält folgende Ergänzung:

Kreuz-DameKreuz-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-BubeKaro-AssKaro-ZehnKaro-KönigKaro-NeunKreuz-NeunPik-NeunHerz-Neun

Pos. 3 findet ein Re jetzt auf:
Dulle?
Kreuz nach? (König und Ass würden vor einem liegen)
Trumpf?
Fehlschub (verteilte Stiche)
oder gar nicht

Octopussy, 10. September 2020, um 17:21
zuletzt bearbeitet am 10. September 2020, um 17:29

Ich spiele die Ossidulle, finde Kreuz-König aber auch legitim. Aber wenn ich hier wieder lese, dass jeder aus irgendwelchen Gründen invers schmiert (ja ich weiß, da ging es um Schub, aber BW beispielsweise schmiert an 2 doch immer invers oder??) dann finde ich die Dulle etwas besser. An straighten Tischen vermutlich Kreuz nach.

Das Re finde ich nie.

worstcase, 10. September 2020, um 17:23

Gilt das nicht gefundene Re für Pos. 1 oder 3 oder beide?

Octopussy, 10. September 2020, um 17:27

Für beide

FlotteGrotte, 10. September 2020, um 18:10
zuletzt bearbeitet am 10. September 2020, um 18:11

Ich bin ja eher ein Fan von Ossi als von diesen0815 Dullen.
Von mir gibts hier ne kleine Trumpf Runde knapp ohne Ansage.
Kreuz kann viel zu schnell zum Bumerang werden.
Bei Pik ist ein Re auf verteilte denkbar.Dazu braucht Partner eine sehr starke Karte insbesondere wenn er Stich 2 nicht erhält.
Mit ner starken Karte wird er auf Trumpf aber nahe zu immer die Ansage finden.
Wird das Trumpf Spiel als Bekenntnis gesehen wird Partner also oft genug ne Ansage finden denn irgend ne Kleinigkeit wird da an 1 noch sein.

IngoKnito, 10. September 2020, um 18:52

Ich spiele mit so was den Vielaugenstich nach.

Lappen, 10. September 2020, um 20:07

Spruchlos Kreuz von mir. Das Re indes wird von mutigen Erstansagern vermutlich nur auf die Dulle gefunden.

derkleineklaus, 10. September 2020, um 23:29

Immer den Kreuz nach.

Ossi, 10. September 2020, um 23:47

Nach der Scheißhausdulle sieht Spieler 3 schon ca. 55 Augen bei Re, also müssen beide Zweitläufe + 2 Kreuzdamen für den Rest reichen. Das Re ist knapp aber vertretbar.

P.S. Ich machte die Entscheidung stark von Spieler 4 abhängig. Sitz da Terry, der sich konsequent an die Schmieregeln hält fällt mir das Re deutlich leichter als wenn dort ein 25-ist-fair-Vertreter sitz t.

Tront, 11. September 2020, um 00:35

Ein Re des 9-trümpigen Partners finde ich garantiert auf Kreuz nach und natürlich auch auf eine vorgespielte Dulle.

Mit der Karte des Ausspielers spiele ich Kreuz nach, etwas öfter ohne eigenes Re als mit eigenem Re. Die ungedeckte Dulle sagt mir persönlich weniger zu.

Für klein Trumpf ohne Ansage ist mir diese Karte etwas zu stark, für klein Trumpf mit Ansage ist die Karte etwas zu schwach, also beliebt nur Kreuz als bester und natürlichster Zug übrig.
In diesem Spiel kann der Re-Partner gut seinen Pik entsorgen, natürlich gibt es auch andere Blatt-Konstellationen,
Aber ja nach Tisch ist man als Kreuznachspieler durchschnittlich zu 95% aufwärts ein Re-Mann und bei Trumpf liegt dieser "Anzeige-Wert" insgesamt niedriger als 95%.

RUserious, 11. September 2020, um 06:51

Für mich auch immer Kr nach...
Das Re zu finden ist für beide Seiten mehr als sportlich...Den Kr nach mit Ansage könnte man noch gerade vertreten - für mich ein bisschen zu offensiv...Beim Dullenvorspiel im 2. muss man denk ich schon den Aufspieler berücksichtigen...Sitzt da Ossi oder offenbar auch WC, die gar nix mehr haben müssen oder sitzt da jemand, der zumindest noch einen anderen Wert wie z.B einen Single, Pik Dame oder aber Herz Ass zu dritt besitzt - auf letzteren fällt einem das Re deutlich leichter...
Auf das Kr Nachspiel würde mir das Re als 9-Trümpfer vermutlich etwas leichter fallen...da werde ich wohl sogar mal auf den sicheren Gegner meine Pik 9 abwerfen, da es wohl ein Wenigaugenstich werden wird...

FlotteGrotte, 11. September 2020, um 12:33

Man möchte doch eigentlich ne Ansage hören und ist nur knapp davon weck.
Das ist eben der Hacken am Kreuz Nachspiel.
1 Der Partner wird ungleich seiner Position außer an 4 immer auch die die Sorge haben ggf überstochen zu werden etc etc
2 muss er davon ausgehen das Partner außer der alten gar nichts mehr mitbringt.
Das macht die Ansage Findung Für den Partner extrem schwierig. Trumpf verspricht dem Partner noch ein wenig und ist Mmn eher zielführend für die Ansage Findung.

Mich würde hier mal brennend interessieren wie hoch ihr die Chancen in % einschätzt das Re auf 2 Kreuz das Anspiel erhält.

Hirnakrobat, 11. September 2020, um 14:14

Kreuz erreicht den Partner wohl am ehesten. Schließlich hat man selbst eine Dulle. Kontra Leerdulle ist aber auch fein. Als Partner mit Stechen und Assen finde ich das Re problemlos. Der Kreuz kommt (/hoffentlich) aus einer 2er Länge. Gegen 4-0 Verteilung bei Kontra darf man spielen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite