Doppelkopf-Strategien: Kann man damit seriös k90 sagen?

SchwillTiger, 23. September 2020, um 22:00
zuletzt bearbeitet am 23. September 2020, um 22:03

wohl kaum. Aber evtl reicht es, wenn man einen Pik und/oder einen herz durch (welchen) Trumpf ersetzt?

An 4:

Pik-DamePik-BubeKaro-KönigKaro-Neun Kreuz-AssKreuz-Neun Pik-AssPik-ZehnPik-KönigPik-Neun Herz-AssHerz-Neun

1. Kreuz-AssKreuz-König frage (12 sekunden) Kreuz-ZehnKreuz-Neun
2. Pik-KönigPik-AssKontraKaro-AssPik-Zehn
3. Frage 13 Sekunden Herz-Neun...

SchwillTiger, 23. September 2020, um 22:12
zuletzt bearbeitet am 23. September 2020, um 22:22

Ich antworte mir mal selbst: Wenn der p sooo stark ist, ist er vermutlich ein 10 Trümpfer und die 2. Lauf-Asse kann man sich in die Haare schmieren. egal ob die lang oder kurz sind.

Herzass hat nie 90%, aber evtl brauchts das auch nicht, wenn man 2 Blaue hat. Also ein Herz weniger und eine Blaue mehr??? Oder besser herzfrei und Dulle plus beliebigen Trumpf? Oder irgendwas dazwischen?

Tront, 23. September 2020, um 23:22

Ich treffe diese keine 90-Absage nicht.

Aber ich bin auch kein Maßstab für weiterführende Absagen.^^

Das Kontra des Partners kann trotz eigener Erstansage schwächer ausfallen als von Dir dargestellt.

25 sichere Augen liegen schon beim Gegner.

Läuft Herz-As durch, hat man die erforderlichen 87,5%+X, die man für eine Kontra-Absage benötigt.

Das ist aber noch nicht gewährleistet!

Lediglich die zweifachen megalangen Stärkeanzeigen durch seine Abfragen ließen für mich eine "Miniberechtigung" für diese Absage zu.

Wie meistens gilt: Die Besetzung am Tisch bzw. des zweimal abfragenden Spieler kennen und wissen, wie kartengerecht seine Handlungen sind.

SchwillTiger, 24. September 2020, um 01:08
zuletzt bearbeitet am 24. September 2020, um 01:09

Bleibt die Frage, welche Karte(n) du tauschen müsstest, um zur 90 zu gelangen.

P.S. es war ja sogar eine Frage mit Bedienen!

Ossi, 24. September 2020, um 01:16

Ich würde schweigen, gerade weil er mit Bedienen gefragt hat. Wenn ich nen Monster Kontrastollen habe, frage ich im 2. groß ab, das ist hier aber nicht geschenen, daher: Schnauze halten.

FlotteGrotte, 24. September 2020, um 05:46

mit ner Dulle würde die Antwort Sinn machen
Ohne diesen Wert brauchst du selbst ein Monster
Da biste aber knapp von entfernt

SchwillTiger, 24. September 2020, um 07:08
zuletzt bearbeitet am 24. September 2020, um 07:08

@Ossi: korrekt. Dachte er wäre da schon trumpfvoll und müsste eh stechen. Daher ergab für mich die große Frage dort keinen Sinn. Er hat aber ja noch die Herz9.

Also anders: Angenommen er fragt im 2. groß ab, und vor dem 3. nochmal. Wie sähe es dann aus?

Lappen, 24. September 2020, um 09:32
zuletzt bearbeitet am 24. September 2020, um 09:33

Eine Ko-90-Frage zielt in meiner Welt nicht auf Herz, bei 13 Sekunden würde ich in dem Fall mit der ergänzenden Blauen aber die 90 auf den Herzschub nachholen.

SchwillTiger, 24. September 2020, um 09:40

"Eine Ko-90-Frage zielt in meiner Welt nicht auf Herz"

Das sehe ich ganz genauso.

Lappen, 24. September 2020, um 09:49

Und dann direkt Blaue zum Schnitt. Für mich hätte der Typ jetzt Doppeldulle, noch nen Satz Damen und eben genau diese beiden Fehlverlierer.

SchwillTiger, 24. September 2020, um 10:24

Jo. So war mein Plan. Blöderweise ist Herz gehackt worden. Hat dennoch gereicht (88).

Aber ich glaube die Antwort ist nicht ganz seriös, weil DD nicht zwingend.

Herzfrei oder mehr Trumpf, damit kein Überstich entsteht in den schwarzen Farben machen die 90 glaube ich stabil. Oder eben Doppelblaue bzw große Frage im 2. Oder ein Mix daraus.

Aber die Sparflamme wie hier ist glaube ich zu dünn.

Impfmuffel, 25. September 2020, um 00:07

Zur Überschrift: Nein!
Die 90 sind hochgradich kacke.

Isso.

zur Übersichtzum Anfang der Seite