Unterhaltung: Lösegeld

AllesHatEinEnde, 07. Dezember 2020, um 20:33

Habe gerade gelernt, dass man Lösegeldzahlungen als außergewöhnliche Belastung von den Steuern absetzen kann. Nur mal so.

Octopussy, 07. Dezember 2020, um 20:52

Cool. dann werde ich gleich mal meine Schwiegermutter entführen lassen und nach 2 Jahren (im Dezember) eben zahlen. Dann bekommen die Entführer ein kleines Handgeld und es ist eine win-win-win Situation (außer für die Schwiegermutter)

Seb1904, 08. Dezember 2020, um 01:17

Och, weiss nicht....

Goldmurks, 08. Dezember 2020, um 10:08

Wenn man mit Schwiegermutter unter einem Dach wohnt und die Dame entführt wird, fällt das meines Wissens unter 'haushaltsnahe Dienstleistung'.

Die Zahlung eines Lösegelds sollte dann jedoch unbar erfolgen 💰

zur Übersichtzum Anfang der Seite