Verbesserungsvorschläge: Zuschauen

Tommi33, 10. April 2010, um 17:33

Hallo Fuchsteam,

ich hab mir heute mal gedacht guckst einfach mal ein wenig zu wer wie spielt und hab mich dann doch etwas geärgert das ich die Karten desjenigen auf dessen Schulter ich sitze nicht sehen kann. Desweiteren wäre es schön wenn man sich aussuchen könnte auf wessen Schulter man sitzt und eventuell zu Trainingszwecken so eine Art Privatchat wo der Zuschauer mit demjenigen dessen Karten er sieht reden kann ohne das der Rest der Bande das mitkriegt, weil sonst wäre es ja Quatsch und jeder wüsste was für Karten vorhanden sind. Als Sicherheit würde ich eventuell noch eine Sperre mit reinnehmen das man im laufenden Spiel nicht von einem zum anderen springen kann und das ganze dann in den persönlichen Einstellungen auch sperrbar, für diejenigen die keinen Kiebitz haben wollen. An puren Trainingstischen falls so etwas geplant ist würde ich vorschlagen das der Trainer alle Karten sichtbar machen kann und auch mit allen chatten kann über eine Art Auswahlfenster mit wem er denn grad reden möchte.

So für eine rege Diskussion meiner Vorschläge schon mal Danke im Vorraus
LG Tommi

KLingoNE, 10. April 2010, um 18:09

kann mich dem nur voll anschliessen, denn dann wäre auch ein traingseffekt da und man könnte spielschwächeren spielern wenn diese das denn möchten auch während des spiels ratschläge geben damit diese sich dann auch verbessern können...umgekehrt können auch spielschwächere mal über die schulter schauen und sich beim spielenden erfragen warum er denn das ein oder andere so gemacht hat und nicht anders...davon könnten alle profitieren wenn sie das denn wollen...und die diskussion über ...ich will kein mau mau spielen... würde dann im laufe der zeit auch abebben....aufhören wird das wohl leider nie denn es wird wohl immer stärkere geben die ihr wissen vielleicht nicht teilen möchten...wobei ich glaube das die mehrzahl das dankend annehmen wird...
lg...ingo

Carmen, 10. April 2010, um 21:35

vom Über-die-Schulter schauen wäre ich auch angetan, würde es aber gut finden, wenn der "beguckte" vorher um Erlaubnis gefragt wird.
lg Carmen

Dag, 10. April 2010, um 21:59

Wenn das zu machen wäre, würde ich das echt begrüßen, ein Trainer auf dem " Schoß" - klasse! Ich denke, das sowas mich echt weiterbringen würde und einige andere bestimmt auch.
♠Dag

Tommi33, 10. April 2010, um 22:01

Hallo Carmen, das hatte ich ja gemeint in meinem ersten Posting mit "Als Sicherheit würde ich eventuell noch eine Sperre mit reinnehmen das man im laufenden Spiel nicht von einem zum anderen springen kann und das ganze dann in den persönlichen Einstellungen auch sperrbar, für diejenigen die keinen Kiebitz haben wollen." Wenns gesperrt ist darf keiner gucken oder man legt halt noch ne Liste an wer gucken darf, das würde aber unter Umständen zu aufwendig zu programmieren sein, das müsste man dann mit dem Proggi-Team klären. Aber erstmal einfach halten würde mir schon reichen.

LG Tommi

IngoKnito, 30. Mai 2016, um 21:33

Mir auch.

Seb1904, 31. Mai 2016, um 13:37

Ich finde den Ansatz lernen zu wollen sympathischer als denjenigen, belehren zu wollen.

In Kenntnis des bisherigen Entwicklungsfortschrittes der Plattform könntet ihr auch vorschlagen, dass .....

zum Beispiel der gerade wieder aufgetretene Bug beim Abspeichern von Forumbeiträgen oder PNs in den Griff zu kriegen sei,

zum Beispiel die Vorbehaltsabfrage DDV-regelkonform zu gestalten sei,

zum Beispiel das Recht zur Forumnutzung an eine überschaubare Anzahl von Mindestspielen oder eine Fördermitgliedschaft zu knüpfen sei,

zum Beispiel Notizen, die man am PC zu einem Spieler macht, auch in dessen Profil und auch via Pad und Phone sicht- und bedienbar sein sollten,

zum Beispiel die Spielerstatistiken auch an Pad und Phone vollständig sichtbar sein sollten.

Ihr könntet Euch aber mit ähnlicher Aussicht auf Erfolg auch wünschen, dass die Erde eine Scheibe wäre oder Nutella kalorienarm.

Sperrliste, 31. Mai 2016, um 18:38

Besser hätte man es nicht ausdrücken können ^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite