Fehlerberichte: Ständiger Serverausfall-was sit los?

scooter, 29. April 2010, um 18:24

ständig flig ich raus dann wieder rein, dann wieder raus usw...... und dann kommt noch dazu, dass die Stiche vom Tisch nicht verschwinden. Man weiß garnicht, was gespielt ist. Habt Ihr Serverprobleme? Bitte kümmert Euch mal, denn so macht es keinen Spaß!

modus, 29. April 2010, um 19:16

Hallo Scooter,

also unsere Server laufen stabil.

Schaue vielleicht einmal hier, ob Du da einen Grund findest:

http://www.fuchstreff.de/hilfe/#technische-pr...

Häufige Fehlerquelle sind störungsanfällige Internetverbindungen (besonders WLAN) und veraltet Browser. Schau am Besten einmal, ob deine Browserversion aktuell ist.

Wenn das auch nicht hilft, kannst Du dich auch gerne noch einmal über das Kontaktformular melden.

Viele Grüße

Martin.

Ex-Fuchs #1608, 29. April 2010, um 19:24

@ modus : es haben aber echt viele people probs seit gestern - ich inklusive - ohne w-lan etc.... waere schon komisch, wenn nicht auch bei Euch etwas waere :-)

Cliff, 30. April 2010, um 11:41

Thomas, dass auf der Insel die Verbindung nicht ideal ist, kann ich mir vorstellen :-)

Generell hat Modus auf jeden Fall recht. In mehr als 90% der Fälle leigt es an der Internetverbindung. Bei Wlan hilft es oft auch schon den Router mal wieder neu zu starten.

Natürlich kann es auch mal von unserer Seite Probleme geben, aber uns ist da in letzer Zeit nichts bekannt. Am besten mal die Spielnummer notieren und uns melden.

Man kann das auch selber nachprüfen, indem man das Spiel nochmal anschaut. Dafür oben in der Menüzeile auf “Spiele” klicken. Wenn der Fehler bei uns lag, konnten alle 4 Spieler nicht Spielen und die entsprechenden Karten wurden dann mit einem “Time-Out” markiert

Ex-Fuchs #1608, 30. April 2010, um 17:21

Mann seit ihr "AVANCED".... Dann glaub ich das halt mal - und das mit der Insel klären wir demnächst am Tisch pffffffff :-)))))

paud, 30. April 2010, um 23:21

Spiele auf OD Plattform.
Solche Ausfälle habe ich bis jetzt dort nicht erlebt.
Hatte auch schon mal darüber geschrieben.
Deswegen bin ich der Meinung es kann nicht an
unserer Hardware liegen und nicht an der DSL-Verbindung.
Sonst würden die Probleme auch woanderst auftreten.
Ich bin der Meinung der Fehler liegt bei euch.
Ihr habt ihn nur noch nicht gefunden.
Früher ist man als Zuschauer auch vom Server getrennt worden.

Gruß paud

Klaus, 01. Mai 2010, um 01:11

Hab jetzt mal Safari installiert, läuft super. Spiele nur wireless, trotzdem super stabile Verbindung!
Kann ich nur empfehlen.
Gruß
Klaus

Tommi33, 01. Mai 2010, um 07:36

Also so ganz allgemein kann man es nie auf eine bestimmte Seite schieben warum man gerade getrennt wurde, bei dem einen kanns an der Hardware liegen, beim nächsten an der Software, beim dritten am Wlan, der 4te hat Probs mit seinem Router, Nr5 lebt ... mit Schwankungen im DSL-Netz (kommt in Randgebieten häufiger vor als man glauben sollte) und nur der 6te wird vom Server bei Fuchstreff getrennt weil auch der mal überlastet sein kann. Diese ganzen Möglichkeiten abzuklopfen und hinterher mit dem Finger draufzuzeigen ist m.E. einfach ein Ding der Unmöglichkeit und so wie ich das sehe sind es nach meiner Übersicht vielleicht 4 Leute von den vielen die hier spielen die Probleme haben also würde ich es serverseitig erstmal ausschliessen. Ich spiele nebenbei noch ein anderes Browsergame da merkt man schon zu Stosszeiten das es zu Verzögerungen kommt aber geflogen bin ich deswegen noch nie. Mein Tipp an alle die Probleme haben wäre folgender: abklären ob man neueste Version von Adobe Flash hat, abklären ob es zu Abbrüchen egal zu welcher Tageszeit kommt, abklären ob der Rechner bei Abbruch gerade was im Hintergrund erledigt (Backup, Virenscanner, Updates u.ä.), abklären ob sich im Routerlog bzw. Modemlog ein Abbruch/ Fehlermeldung finden lässt, abklären ob andere am Tisch auch geflogen sind und als letzten mal nen anderen Rechner wenn denn vorhanden oder leihweise besorgen mal ausprobieren natürlich an der eigenen Leitung.

@Klaus: der Browser hat nach meinem Kenntnisstand herzlich wenig mit deiner Wireless-Verbindung zu schaffen, entweder sie steht oder sie steht nicht, das ist dem Browser nu völlig egal und ändern kann der auch nichts dran.

So noch nen schönen 1.Mai
LG Tommi

Klaus, 01. Mai 2010, um 12:00

Bin kein Experte, habe Safari nur wegen Fuchstreff-Hilfe-Empfehlung mal probiert:
Zitat:
"Eine weitere Möglichkeit ist, dass zu viele Browser-Fenster oder Tabs geöffnet sind bzw. zu viele Prozesse im Hintergrund laufen.

Hilfreich ist oft auch ein etwas schnellerer Internetbrowser, wobei wir besonders mit dem Safari gute Erfahrungen gemacht haben."

Kann natürlich alles Einbildung sein......

Tommi33, 01. Mai 2010, um 14:20

Lach, ist es, Klaus, der momentan schnellste Browser ist Google Chrome aber wegen nichtgeklärter Übertragungen an Google nicht zu empfehlen. Die Erklärung ist ja auch nur halb richtig, wegen offenen Tabs und Fenstern wird nicht der Browser an sich langsamer sondern nur der Rechner da mehr Ressourcen verbraten werden dasselbe Spiel ist es mit den Prozessen im Hintergrund. Hat man nur ne dünne Leitung sprich DSL 1000 ist es natürlich sinnvoll Fenstern bzw. Tabs mit aktualisierenden Werbefenstern auszuschalten weil da natürlich auch Bandbreite verloren geht. Am besten wird wirklich sein man borgt sich von nem Bekannten mal nen Rechner oder Lappi und guckt was dann an der eigenen Leitung passiert, so kann man zumindest Hard-und Softwareprobs auf dem eigenen Rechner ausschliessen.

LG Tommi

IIIOIII, 23. Dezember 2014, um 23:28

die admins lassen sich von einem troll tyrannisiern

Ex-Füchse #101290, 23. Dezember 2014, um 23:29

Dieser Eintrag wurde entfernt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite