Doppelkopf-Strategien: Wer spielt was?

Stoni, 13. Februar 2013, um 17:04

So?
Kreuz-BubePik-BubeKaro-BubeKreuz-AssKreuz-NeunPik-AssPik-AssPik-ZehnPik-DamePik-NeunHerz-AssKaro-Neun

Oder so?
Kreuz-AssKreuz-BubeKreuz-NeunHerz-AssPik-AssPik-AssPik-ZehnPik-DamePik-BubePik-NeunKaro-BubeKaro-Neun

Stoni, 13. Februar 2013, um 17:05

in Vorhand

Schelmut, 13. Februar 2013, um 17:08

Die Jungens!

Lottospieler, 13. Februar 2013, um 17:10

Bubensolo, hat jeder einen gewinnst du sehr oft durch Stechen und Gegenstechen. Wenn Pik hält was hochwahrscheinlich ist hast du dann nur 4 Abgeber die kaum zum Sieg für die Gegner reichen werden.

Benderloin, 13. Februar 2013, um 17:22

Asse

quan, 13. Februar 2013, um 17:24

Asse

Ex-Füchse #5718, 13. Februar 2013, um 17:30
zuletzt bearbeitet am 13. Februar 2013, um 17:31

Ich spiele den 6+2. Die lange Farbe hält zu 75% und das Ding bringt mindestens 124 Punkte (wenn die Farbe hält).

Schelmut, 13. Februar 2013, um 17:40
zuletzt bearbeitet am 13. Februar 2013, um 17:43

Dafür kannste im Bubensolo bei günstigem Sitz U90 mit Ansage spielen.

Edith sagt, die Ansage wäre etwas gezockt - dann zur Not ohne!

Lottospieler, 13. Februar 2013, um 17:50

wie Belzedar schon vor kurzem richtig geschrieben hat fehlt hier der Pik König für das Assesolo, hält Pik nicht verliert man den vlt mit mit Kontra und k90, teurer Spaß.

Tront, 13. Februar 2013, um 17:53

Bei sehr günstigem Sitz allerdings nur. Ich spiele ebenfalls das überschaubarere Solo, also die Asse mit dem sicheren Grundwert von 124 Augen, sofern die lange Farbe hält.

Das Bubensolo gefällt mir hauptsächlich nicht wegen dem relativ häufig vorkommenden 3 - 3 - 2 - 0 Bubensitz (knapp 25%), und den möglichen Spielen gegen gar 4 Buben (knapp 10%). Die übrigen Spiele gewinnt man auch noch nicht alle aufgrund einer möglichen schlechten Pik-Verteilung, die allerdings dann auch ein As-Solo schwieriger werden lassen.

Ich sehe den höheren Erwartungswert beim As-Solo.

akaSilberfux, 13. Februar 2013, um 17:55

dito

Seb1904, 13. Februar 2013, um 17:56

rein gefühlsmässig: Asse.

Ex-Füchse #19093, 13. Februar 2013, um 18:40
zuletzt bearbeitet am 13. Februar 2013, um 18:40

Du hast doch wirklich langeweile.....

PapaSpagetti, 13. Februar 2013, um 18:43

.

Spartakus, 14. Februar 2013, um 09:11

ich spiele eindeutig die Asse.

Fanthomas, 14. Februar 2013, um 09:41

Fleischlos.

kermit, 14. Februar 2013, um 10:10

Asse

rocknrolla, 14. Februar 2013, um 10:13

Die Asse sind gewonnen, wenn die lange Farbe hält, also ziemlich langweilig. Die Buben sind spannender. Also je nach dem, wo gespielt wird, variier ich das. In Mannschaftswettbewerben sicher die Asse, in spassrunden sicher die Buben:-)

Ex-Füchse #72972, 14. Februar 2013, um 10:45
Dieser Eintrag wurde entfernt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite