Doppelkopf-Strategien: Soli auf dem Prüfstand: Darf man den auch an Position 4 spielen?

Tront, 07. März 2013, um 18:50

Ein Blatt aus dem großen Archiv. Hier hätte ich ein mögliches Damensolo oder eine "langweilige Hochzeit" anzubieten.
Kreuz-DameKreuz-DamePik-DameHerz-DameKaro-DamePik-AssPik-ZehnPik-ZehnKreuz-AssHerz-AssKaro-ZehnKaro-Neun
Mit Ausspiel wird den jeder Dokospieler ohne nachzudenken spielen.
Das wäre aber zu einfach. Man sitzt leider an Postion 4.

a) trotzdem Damensolo
b) die Hochzeit

Zusatzfrage an euch:
Wie viel Abgeber hat man denn am häufigsten jetzt ohne Ausspiel:
1) eher 3
2) eher 4
3) eher 5
4) eher 6

Viel Spaß bei eurer Einschätzung für dieses Spiel!

Schelmut, 07. März 2013, um 18:53

Antwort b)
Antwort 2)

THHEO, 07. März 2013, um 19:43

entgegen meiner üblichen wenn-irgendeine-idee-dann-auf-jeden-fall-solo-einstellung will ich dieses blatt mal etwas vorsichtig betrachten. von extremverteilungen (zb alle damen auf einer hand ohne pik mit karoass/10 bzw doppelass)sehe ich dabei mal bewusst ab.
möglicher auftakt der gegenpartei:
a) sie erwischen eines meiner blanken asse
nachspiel wahrscheinlich in der selben farbe, ich steche, kläre damen, ziehe anderes ass ab und gehe mit pik10 vom stich
da die restlichen damen offensichtlich bei mir sitzen, werden die gegner mich entweder zum stechen zwingen oder den pik zurückspielen, so dass ich nich billig abwerfen kann und am ende selbst von karo antreten muss
abgeber:
- erster stich: bis zu 42 augen
- pik: bis zu 29 augen
- 2x karo: bis zu 50 augen
demnach kämen die gegner auf 121, wenn die augenkarten in den farben für sie gut verteilt sind (vorausgesetzt kein spieler ist pikfrei)
sollte dies nich der fall sein, ist das solo gewonnen!

b) 3x karo
danke

c) pikass, pik nachspiel mit abstich und nachspiel eines meiner blanken asse
tot

die frage, ob dieses solo gewinnbar ist, hängt also vom ausspiel ab. daher: welches ist das wahrscheinlichste ausspiel? mE ist dies a)

demzufolge ist dieses solo gewinnbar und wird gespielt!

Doc_Jule, 07. März 2013, um 22:29
zuletzt bearbeitet am 07. März 2013, um 22:32

da bei mir fast immer der worst-case (z.B. THHEOs c) eintritt, hab ich mir abgewöhnt, an das Solo an 4 auch nur einen Gedanken zu verschwenden, aber ich kenne andere, die solche Soli gnadenlos spielen und auch (fast) immer gewinnen, vielleicht einfach auch eine Frage der eigenen Erfahrungen mit solchen Situationen...
Edit
ich seh auch 4 Abgeber (nur nicht bei mir ...^^)

Ex-Füchse #4596, 07. März 2013, um 22:30

Nein, is nur die selektive Wahrnehmung.

zur Übersichtzum Anfang der Seite