Doppelkopf-Strategien: Wie optimiert man diese an sich gute, aber eher trumpfkurze Re-Karte?

Tront, 11. März 2013, um 13:41

Ein Blatt noch vom Bundesligaspieltag.
Eine gute Karte, die man aber unterschiedlich behandeln kann.
Deshalb meine Frage(n)

Man hält an Position 1 diese Blatt:
Herz-ZehnKreuz-DamePik-DameHerz-DameHerz-DamePik-BubeKaro-ZehnPik-AssPik-ZehnKreuz-ZehnKreuz-KönigHerz-König

1. Kapitel:
a) volle Re-Abfrage vor Ausspiel
b) Dulle mit Re
c) Dulle ohne sofortige Re-Ansage
d) andere Möglichkeiten, z. B. also Pik-As zunächst

2. Kapitel:
Sollte man sich im 1. Kapitel für c) entschieden haben (wie ich) steht man vor einen nächsten "Problem". Der Partner an Position 2 antwortet mit einem sofortigen Re auf die vorgespielte Dulle.

a) ich spiele erstmal eine Trumpfrunde, um mögliche Asse beim Partner während des Ansagezeitraums zu sehen
b) ich erwarte weitere Trumpfrunden von meinem Partner
c) ich spiele zunächst mein einfaches besetztes Pik-As

3. Kapitel:
Sollte man sich im 2. Kapitel für c) entschieden haben (wie ich), stellt sich die nächste Frage. In 2. Stich erhielt ich eine Pik 9 vom Partner auf mein vorgespieltes Pik-As, die andere Pik 9 war nicht in dem Stich enthalten.

a) ich treffe noch die keine 90-Absage selbst
b) ich zögere nach gelaufenen Pik-As mein Interesse an einer Absagestufe an (in diesen Fall: meine Trumpfzusatzstärken)
c) ich spiele sofort meine Karo 10 ohne Zögern nach, da meine Fehlfarbenausrüstung doch sehr zu wünschen übrig lässt

Die Auflösung des restlichen Spielverlaufs (mit oder ohne weitere Absagen) erfolgt in Kürze.

Ex-Füchse #15119, 11. März 2013, um 13:50

1 c)
2 c)
3 b)

solembum, 11. März 2013, um 13:51

1c
2c
3c

Die Fehlstruktur des Blattes gefällt mir nicht. Ich bin deshalb gar nicht auf Absagen aus.
Die Dulle spiele ich zuerst vor, da ich das Blatt nicht ohne Ansage spiele und mein Partner mir sonst ggf. auf Dulle im 2. K9 gibt, was ich nicht will.

Ex-Füchse #16890, 11. März 2013, um 15:52

1c) 2c) 3c)

ad 3) Ein eigenes Zögern sehe ich nicht, durch mein Dullenvorspiel im ersten Stich habe ich mein Blatt korrekt beschrieben.

Belzedar, 11. März 2013, um 16:04

Ja Bildchenwerfer stimmt, aber mit den beiden Herz Damen von Tront gibt es ja eigentlich von oben gesehen maximal einen Trumpfstich ab. Also ein zögern auf zusätsliche unbekannte Stärken des Partners, oder pik frei würde ich schon machen.

Ex-Füchse #16890, 11. März 2013, um 16:12

Das stimmt umgekehrt auch wieder...
Bei einem guten Partner, der mich einschätzen kann, sollte und würde ich wohl wirklich kurz Zögern, nur grundsätzlich baue ich eben lieber eine Sicherheitsstufe mehr ein.

Lottospieler, 11. März 2013, um 16:16

Wenn Pik As gestochen wird die zweite Dulle beim Gegner sitzt, alle Asse danach für Kontra laufen (durchaus möglich) kanns böse enden. deshalb:
erst Pik As - nach Durchlauf Re
k90 Abfrage nach Dulle oder Kreuz As an 2
Der Durchlauf des Pik Asses ist elementar für Absagen
deswegen spiele ich das im ersten.
Das Spiel wird sicherer dadurch die Absagemöglichkeiten bleiben erhalten.

EvilNephew, 11. März 2013, um 16:23

Sehe es wie BW.

Ex-Füchse #365, 11. März 2013, um 18:35

flüster:
Ich sehe es wie Hotte.

Belzedar, 11. März 2013, um 18:52

@hotte mit welchem Blatt willst du denn noch ein Dullenvorspiel verweigern ? Tront bietet ja nicht umsonst die Möglichkeit eines Re's vor Ausspiel an, auch wenn das hier wohl übertrieben wäre mMn.

Noddy, 11. März 2013, um 19:22

Bloß weil das Dullenvorspiel 'erlaubt' ist, muss es ja nicht zwingend am sinnvollsten sein.
Pik zu testen finde ich daher nicht abwegig - ich persönlich ziehe es auch vor.

Talentfrei, 11. März 2013, um 19:24

Ich wünsche alle Piktestern einen Abstich vom Partner.

Ex-Füchse #4596, 11. März 2013, um 19:28

Für mich das wichtigste Kriterium für ein Dullenaufspiel is, daß sie für die Fortsetzung des Spiels nicht benötigt wird. Das trifft hier zu, Dulle vor im ersten und eigenes Re zum As- Nachspiel sind machbar. Wegen der nicht übermäßigen Trumpflänge würde ich das Spiel auf Fehl lenken wollen und keine Trumpfrunden drehen.

Noddy, 11. März 2013, um 19:29
zuletzt bearbeitet am 11. März 2013, um 19:29

@ TF:
Dass Du so niederträchtich sein kannst, hätte ich niemals gedacht!
Der Hotte möge Dich holen!

zur Übersichtzum Anfang der Seite