Fehlerberichte: Computer wirft Dulle auf Dulle was soll das!

Speed, 25. März 2013, um 22:13

https://www.fuchstreff.de/spiele/22971057-nor...

Langsam werde ich echt sauer. Der Computer knallt die Dulle auf die Dulle der Gegenpartei. Partnerschaft ist geklärt und auch sonst ist das ein Unding..

Die Trümpfe werden einfach von oben reingeworfen. Das kann selbst meine Oma proggen.

Von 3 Spielen, die ich mit dem Computer spielen muß, macht er zweimal diese Sch.. Und man zahlt jedesmal für die Flitzer... und kriegt wie in diesem Fall noch ne K9 Absage!

Kvothe, 25. März 2013, um 23:24

Die k9 kam vorher auf eine reguläre Abfrage, so what? Hast du nie von der Dummheit der KI profitiert?

Ex-Füchse #5718, 26. März 2013, um 12:53

Da hilft nur noch eins: Spiel' einfach nicht mehr mit dem Computer.

Lottospieler, 26. März 2013, um 13:07

der Frust ist verständlich, jedenfalls für mich, vor allem nach den vollmundigen Ankündigungen der Macher das sich hier etwas zum positiven verändert haben soll. In weit mehr wie der Hälfte der Fälle hat sich eben nichts verändert, das zeigt meine Erfahrung.

Ex-Füchse #5718, 26. März 2013, um 13:19

Ich spiele gar nicht mit dem Computer, von daher habe ich auch keine Erfahrung.

Luderhonk, 26. März 2013, um 13:32

Lotte, du bist so geil. Ach, hättste zwischen das "mehr" und das "wie" noch so'n "als" geklemmt, es wär Ambrosia gewesen. Mit Lackmus!

Lottospieler, 26. März 2013, um 13:42

kommt es dir auf die Form oder den Inhalt an?
ich denke je nachdem wer was schreibt.
Für mich ist wichtig das jeder versteht oder es wenigstens versucht was gemeint ist.
Was du schreibst kenn ich nur unter dem Begriff 'Korinthenkacker' oder 'Erbsenzähler' aber egal.
Deutschunterricht oder-kurse sind mir hier zu unwichtig, da gibt es andere Möglichkeiten.

Kvothe, 26. März 2013, um 13:44

'form follows function'

Luderhonk, 26. März 2013, um 13:49

Ach Lotte, ich versuch ja immer, was gemeint ist. Dann denk ich mir, wer was.
Meine anderen Möglichkeiten sind ja auch begrenzt, Lotte, Alter, da sind wir uns einig. Gut, man könnte sich durchlesen, was man so schreibt, also vor dem Abschicken. Das wäre vielleicht keine dumme Idee. Mildert den Aufprall. Ich nehm's mir mal zu Herzen. Nun zähl ich Erbsen in meine Suppe, die linken zur Form, die rechten zum Inhalt. Is egal. Wird nachher püriert.

sashimi, 26. März 2013, um 13:52
zuletzt bearbeitet am 26. März 2013, um 13:53

ich versteh immer gar nicht, was bei Foreneinträgen mit Form gemeint ist. Ich denke dabei immer an Blocksatz, Farbe, etc.
Das ist aber nicht gemeint, oder?
Gab es früher in Deutscharbeiten nicht mal ne Note für Form, d.h. wer gekliert hat kriegt ne 6 oder so?

werderino, 26. März 2013, um 13:57

Gekliert?

Lottospieler, 26. März 2013, um 14:02
zuletzt bearbeitet am 26. März 2013, um 14:05

ela,
mit Form meine ich:
Rechtschreibfehler einbauen, einzelne Wort auslassen, Zeichensetzung fehlerhaft, Absätze machen oder nicht Groß- Kleinschreibung usw usw. das scheint ja für manche hier wichtig zu sein und sie amüsieren sich köstlich wenn die Beiträge von ein paar Leuten diese gewünschte 'Form' nicht aufweisen, der Inhalt ist dann nur noch Nebensache.
Hier muß ich mal ausdrücklich jemanden in Schutz nehmen den ich sonst nicht sonderlich mag und umgekehrt:
sprachlos, er sollte wissen was ich meine.
Ebenso hat man sich schon über HDF's Kleinschreibung ausgelassen, auch über meine und über manches von anderen, absolut lachhaft finde ich das.

Lottospieler, 26. März 2013, um 14:03

jetzt noch mal eine Frage am Rande:
Ist der Krachi etwa ein ehemaliger oder frustrierter Deutschpauker? wäre naheliegend :-)

werderino, 26. März 2013, um 14:05

Wasn nun mit gekliert?

Lottospieler, 26. März 2013, um 14:06

gekliert = unleserlich geschrieben, kenn ich sogar

werderino, 26. März 2013, um 14:20

Danke - war ja auch nur ne Fräge. Ich goggel nicht alles.

Speed, 26. März 2013, um 14:59
zuletzt bearbeitet am 26. März 2013, um 15:00

Die Idee ist also: Spiele nicht mehr mit "potentiellen Flitzern", damit Du nicht Gefahr läufst mit der ach so tollen KI spielen zu müssen.

Ich habs verstanden! Hätte ich eigentlich auch gleich drauf kommen können - ich Dussel..

Ex-Füchse #5718, 26. März 2013, um 15:41

Das Phrasenschwein würde sagen: "Form und Inhalt sind immer eine Einheit" oder "Sprache ist ein Ausdruck des denkens".

Kvothe, 26. März 2013, um 23:06

Nur in einer gesunden Form backt ein guter Kuchen.

Speed, 27. März 2013, um 14:40

Prost!

Speed, 27. März 2013, um 15:12

https://www.fuchstreff.de/spiele/23027766-hoc...

Nächster Volltreffer! Wieder Trumpf von oben runter! Ich mache mal nen Sammelthreat hier in der Kneipe auf...

Spartakus, 27. März 2013, um 15:19

Trotzdem wäre es besser, solche Spiele über das Kontaktformular zu melden. Die Betreiber lesen hier nicht alles ständig mit.

Speed, 27. März 2013, um 15:49

Ich habe es in die Rubrik Fehlermeldung eingestellt, die sollte kontrolliert werden.

Das Problem ist schon oft diskutiert worden - also bekannt -. Da helfen Kontaktformulare wenig.

Cliff, 27. März 2013, um 15:53
zuletzt bearbeitet am 27. März 2013, um 15:53

Nein, das ist schon sehr gut hier.

Gerne auch weitere Fehler des Computerspielers und damit es schneller verarbeitet werden kann und sichergestellt ist, dass der Computer irgendwann besser spielen kann als wir, am besten angeben in welchen Stich genau welche Karte hätte gespielt werden sollen.

Also so z.B.:

https://www.fuchstreff.de/spiele/23027766-hochzeit-von-frederick-und-sonne77

5. Stich: Pik Bube statt Herz 10

Ex-Füchse #5718, 27. März 2013, um 15:56

Also die KI soll schon schlechter spielen als ein Durchschnitsspieler. Sonst würde ich ja auch immer nach dem ersten Stich rausgehen und die KI weiter spielen lassen. Aber ein wenig intelligenter als immer von oben (Dulle auf Dulle) wär schon gut. Wenn die KI eingestellt ist, dann spielt sie ja vernünftig. Aber sehr oft ist sie offensichtlich nicht eingestellt. Mir erscheint das eher ein technisches Problem zu sein als ein KI Programmierproblem.

zur Übersichtzum Anfang der Seite