Unterhaltung: aber wer versteckt jetzt die eier im forum ?

boomer01, 30. März 2013, um 16:05
zuletzt bearbeitet am 31. März 2013, um 10:15

sooooo - das waere geschafft.

war ja schon ein lustiges gefuehl, das einen beschlich wenn man gelesen hat, wie sich ein mitte-fuenfzigjaehriger mann fast nackig macht. ging doch den meisten sicher auch so, oder ?
koennen wir ja alle ein wenig stolz drauf sein. schoen, wenn eine gruppe so funktioniert. frage mich, ob das denn doch in unseren deutschen genen liegt.
obwohl die kerbe im colt gehoert mit sicherheit spartakus.
war ja schon genial, wie er hase und igel einmal anders herum gespielt hat. tauchte der hase in einem thread auf, war der igel schon da und haute ihm die bananen um die ohren, dass es nur so klatschte. bei den
vergleichen mit dem schimpansen wusste horst doch nicht mehr, ob er jetzt hase oder affe ist. und dann die verkaeuferinnen, die ohne slip durch den laden liefen. schoen den nerv des moralapostels getroffen,
ganz feinsinnig...
heeeerlich war das, oder ?
den applaus hat man sogar aus spanien und amerika gehoert.

Ist doch schoen, dass spartakus in der alten od-schule im fach soziopathie so gut aufgepasst hat. fuer das kleine einmaleins hierdrin kannste den
nachts um 3 wecken – das sitzt. wenn der platz auf dem obergesuelzberg nicht schon besetzt waere, ich denke er haette es verdient. na gut, vielleicht kann er bis dahin plondie ausfuehren und den zwinger sauber machen, mal seltsam fragen.

so ein wenig hatte horst ja auch pech.
tauchte doch ploetzlich nr auf und meinte im forum grosse reden schwingen zu muessen. da erwachte doch sofort in spartakus das alte frontschwein aus od zeiten –und er wollte seinen alten freunden, feinden, weggenossen – was weiss ich, blickt ja eh keiner durch mal zeigen, dass er es auch noch drauf hat.

Ja, aber letztendlich ist der depp ja auch selber schuld. erinnert mich so ein wenig an den garten meiner eltern – die scheiss maulwuerfe. tun keinem was, sind auch eigentlich nuetzlich aber nerven nun einmal. auf meine frage warum meine eltern denn die armen viecher so verfolgen bekam ich immer die antwort:“ die nerven einfach“ da nuetzten auch meine argumente nichts, dass die kirschen doch fuer das arme vieh zu hoch haengen, es von erdbeeren duennpfiff bekommt und entgegen landlaeufiger meinung die wuehlmaeuse nicht die gaenge der maulwuerfe benutzen.
wollten meine eltern ganz entspannt im garten liegen hatten sie eben keine lust auf einen maulwurfshuegel zu blicken. war ja auch ihr gutes recht – war ja ihr garten

im forum kann man jetzt hoffentlich !!! endlich ganz entspannt in die kneipe gehen, kaffee auf lau trinken, ein paar flens bestellen,lockere gespraeche fuehren und allen burzeltachkindern dieser welt gratulieren. vorbei mit der morgentlichen hetze an den pc um zu schauen, ob horst schon wieder einen huegel aufgeworfen hat. irgendwie war das doch stress pur, oder ?

mann,mann – der hat aber auch genervt. puenktlich wie die post in spanien um halb eins kamen seine kommentare zu allen themen, ob er davon ahnung hatte oder nicht. ist ja sonst im forum zum glueck voellig anders. da auessern sich ja wirklich nur die leute zu den themen die auch etwas davon verstehen. das schoene wiederum ist, dass ja wirklich alle leute von allem was verstehen und sich auch dazu aeussern duerfen – da kannste echt was lernen.

und wie deppert der angeprangert hat, das war ja so was von talentfrei, meine guete noch einmal – immer so offentsichtlich und schoen mit dem finger in die offene wunde, dass sich die armen angeprangerten gewunden haben vor scham.
und dann alles andere auch noch, moralapostel, sich
staendig widersprechen usw.usw…haben wir ihn nicht immer gewarnt ? ihn darauf hingewiesen, dass wir solches verhalten nicht dulden ? – ja, ich denke, das haben wir zur genuege getan – muessen uns also keinen vorwurf machen.

hab meinem sohn ganz stolz das forum gezeigt, wollte mal ein wenig angeben und zeigen, dass der umgang mit den neuen medien doch nicht ganz spurlos an uns alten saecken vorbei gegangen ist.
„papa“ hat er da gesagt, papa, du weisst aber auch, dass sich manchmal die leute dann nicht nur aus dem forum, sondern manchmal auch aus dem leben
zurueckziehen. so richtig meine ich jetzt – schluss, aus, ende- final eben. hat es schon haeufiger gegeben “ “junge“, hab ich da gesagt, “junge, der depp ist doch so bloed, der schmeisst sich hinter den zug“.
muharrrr.

frohe ostern !

ach, uebrigens, war gestern im garten meiner eltern…griiiiiiins

Ex-Füchse #4596, 30. März 2013, um 17:15

Fein, wer is als näxtes dran? ODOD reloaded :-)

Spartakus, 30. März 2013, um 17:36

"dass sich die armen angeprangerten gewunden haben vor scham."

Wenn es mal so wäre. Die meisten Angeprangerten konnten sich gar nicht wehren, weil nicht im Forum präsent. Deswegen können boomer oder wer auch immer die Angrangerei verharmlosen wie sie wollen. So etwas finde ich zum Kotzen und stehe sicherlich mit dieser Auffassung nicht alleine da. Und wenn Spatenfuß und seine kleine Mitarbeiterin dazu beigetragen haben dem Herrn H. ein wenig die Lust dazu zu nehmen bin ich in der Tat sehr zufrieden.

Aber wie gesagt. Ich glaube nicht an das Ende. Vielleicht ist 'Pommesfett' ja bereits die Reinkarnation. Würde von der Anprangerung her passen.

Ex-Füchse #365, 30. März 2013, um 17:53
zuletzt bearbeitet am 30. März 2013, um 17:55

Kein Mensch findet Hottes Anprangereien gut, das braucht man eigentlich nicht mehr extra zu erwähnen.
Dennoch gibt Dir hottes Fehlverhalten nicht das Recht ihn hier derart vorzuführen.
Jemanden zum Halbaffen zu stempeln oder ihn in die Nähe von Kinderschändern zu rücken, das geht in meinen Augen echt zu weit.
Und jetzt stell Deine Spatenfuß-Kolumnen bitte nicht auch noch so dar, als habe es sich dabei um gute Taten gehandelt.
Du hast auf Kosten eines anderen den Beifall der Forumsgemeinde gesucht und ihn teilweise auch erhalten. Und nun erzähl mir bitte nicht, dass Du beim Verfassen der Kolumnen nicht vor allem daran gedacht hast.

Nachtrag: Davon abgesehen, finde ich auch Boomers Obersalzbergische Andeutungen nicht wirklich prickelnd. Aber das habe ich auch schon vor über einem Jahr, wo er sich schon mal zu ähnlichen Entgleisungen hinreißen ließ, deutlich gesagt.

subjonctif, 30. März 2013, um 18:19

<--- Knickst mal vor der Queen.

Seb1904, 30. März 2013, um 18:45

Pommesfett ist die Blitzbirne. Ich weiss nur nicht mehr wie der hiess im letzten Leben.

Ex-Füchse #4596, 30. März 2013, um 18:47

Kopfkirmes

sprachlos, 30. März 2013, um 18:57

wenn die ganze aktion dazu geführt hat,
das der hase sich mal zurücknimmt.

kann ich da gut mit leben,
aber ich glaube nicht, das der hase schon aufgegeben hat.

der ist in seinen erdkule, stellt sich tod,
und wartet, bis die raubtiere weiter gezogen sind.

quan, 30. März 2013, um 19:45

Hotte will ruhe geben und trotzdem wird immer wieder ein hotte Fred eröffnet lass es doch einfach gut sein jetzt... gönnt ihm und uns ne pause....

elesa, 31. März 2013, um 06:48

!!!

Ex-Füchse #15119, 31. März 2013, um 07:19
Dieser Eintrag wurde entfernt.

boomer01, 31. März 2013, um 16:43

dass es gar nicht mehr um horst geht hat hier wohl keiner verstanden - na gut, hab ich mich unklar ausgedrueckt

Biotischer-Gott, 31. März 2013, um 18:11

Gräme Dich nicht, bruchstückhafte Informationsverarbeitung und Kontexterfassungsschwächen sind Merkmale von Erkrankungen wie Autismus oder auch Senilität, mit Dummheit alleine kann man das ja... usw. Frohe Ostern!

NewRadical, 31. März 2013, um 21:31

Erkläre es uns doch noch mal, boomer, Du weißt doch, hier lesen viele, die weder verstehen wollen noch können.

boomer01, 31. März 2013, um 21:48

@luschenqueen
das ist keine entgleisung...du hast es damals schon nicht verstanden..aber egal - die grossen kuenstler werden ja eh verstanden, wenn sie tot sind...oft jahrhunderte spaeter..

Biotischer-Gott, 31. März 2013, um 21:58

Bestenfalls versteht die Luschenqueen sowieso nur noch was von Altfranzösisch...

boomer01, 31. März 2013, um 21:59

der war wieder ueber...

Ex-Füchse #70790, 31. März 2013, um 22:01

er, sie, es kann nicht anders

Ex-Füchse #4596, 31. März 2013, um 22:03

Der kann noch ganz anders

boomer01, 31. März 2013, um 22:05

dann soll er einfach das maul halten - sag ich ihm gerne persoenlich

Ex-Füchse #70790, 31. März 2013, um 22:06

ok---ich fürchte auch....

Biotischer-Gott, 31. März 2013, um 22:47

Fürchtet Euch nicht! Gott hat Euch lieb, Groß und Klein

Ex-Füchse #70790, 31. März 2013, um 22:51

boomer... fass

Biotischer-Gott, 31. März 2013, um 22:56

Wirklich witzig wie immer die vorgeblichen Männer vorgeschickt werden müssen, dabei sind doch die Weiber hier die bissigsten.

Ex-Füchse #70790, 31. März 2013, um 22:59

weiteres ist hier überflüssig...

zur Übersichtzum Anfang der Seite