Unterhaltung: Zu spät - aber erlaubt?

IngoKnito, 02. April 2013, um 21:30

Eine 'unechte' Abfrage, die nur als Bekenntnis taugt - aber verstanden wird und zum Erfolg beiträgt:
#23.285.049

Spielt Ihr das auch so, oder hegt jemand moralische Bedenken?

Noddy, 02. April 2013, um 21:35

Na GW ;-) Ansage nich gefunden und Kreuz war eh ein gutes Nachspiel.

Ex-Füchse #15119, 02. April 2013, um 23:40

Ich gebe da einfach das Kontra mit der 9.

Belzedar, 02. April 2013, um 23:44

Ja Noddy weil ja jeder Re Mann mit 2 schwarzen Assen re ansagt.

Noddy, 02. April 2013, um 23:48

Das Kontra auf Verdacht gibt Max, ich würde abfragen.

Ex-Füchse #15119, 03. April 2013, um 00:01

Spielt Belze auf, lasse ich es weg, die Abfrage auf bedienen gefällt mir nicht.
Das Wort immer kannste durch häufig ersetzen, dann wird ein Schuh draus....

Stoni, 03. April 2013, um 00:28

Das ist für mich kein kontra-Zögern, sondern jemand, der sich eine Ansage überlegt.
Leider kann man sich in unserer Liga nur auf sehr wenig verlassen, 2 schwarze Asse ohne Ansage ist selbst für Re viel zu häufig.

Ex-Füchse #15119, 03. April 2013, um 00:42

der Aufspieler muss ja nur zu über 50% mein Partner sein, davon gehe ich aus, dass die gegeben sind. Dann kommt auch definitiv Kreuz nach und ich gewinne das Ding sicher.
Wenn wenig angesagt wird opfere ich mich gerne und zeige Initiative...

Tront, 03. April 2013, um 02:16

Das Hauptproblem in dem möglichen Kontra auf den Ausspieler sehe ich noch darin, dass ich schon einige Spiele nicht gewinne, obwohl er mein Partner ist. Und die etwa gefühlten 40% der Spiele, wo er gar mein Gegner ist, gewinne ich noch viel seltener.

Die Ansage mache ich hier sehr häufig vom gerade ausspielenden Mitspieler ab. Wenn bekannt ist, dass er in der Regel das 2-Schwarze Ausspiel-Asse-Re fast immer geben würde, ließe ich mich deutlich eher zu einer Ansage hinreißen.

Und bei einem so "gemaltem" Kreuzstich wie
Kreuz-AssKreuz-NeunKreuz-AssKreuz-Neun erwarte ich andererseits auch vom Kontramann ohne eine eigene Kontraansage ein Kreuznachspiel, welches hier ja auch richtigerweise vorgenommen wurde.

Das Zögern in diesem Stadium sehe ich weder als Kontra- noch als Re-Anzeige, da es sich um den allerletzten Ansagezeitpunkt handelt. Also ist an dem Zögern aus meiner Sicht auch nichts "Moralisches" auszusetzen.

Noddy, 03. April 2013, um 08:28

40%??

Stoni, 03. April 2013, um 09:13

Ja leider, Micha. Ich bin auch etwas entsetzt aber irreal ist das nicht.

Kreuz-DamePik-DameKaro-DameKreuz-BubePik-BubeKaro-BubeKaro-AssPik-AssPik-AssPik-KönigHerz-AssHerz-Neun

Solche Blätter bleiben bspw. ohne Ansage, und das, nachdem Kreuz im 1. mit 30 Augen gestochen wurde.

Ex-Füchse #15119, 03. April 2013, um 09:29

Du solltest mehr Leute sperren!

Seb1904, 03. April 2013, um 09:51

So ein schönes Solo.....

Stoni, 03. April 2013, um 09:51

Ich weiß nicht ... Training ... Überzeugung ... bringt das nix? Auch wenn es ein beschwerlicher Weg ist.

Müssen Abfrage-Verweigerer eigentlich moralisch den abfragenden Partner abstechen und trotz Dulle und 2. und 3. As die Ansage verweigern?
Dann regt sich eine Spielerin genau darüber auf, zögert im nächsten Spiel 15sec mit roter Wolke, holt sich das kontra ab, schreibt in den Chat "Keine Abfrage" und spielt munter mit ihrem nun offensichtlichem Re-Partner zusammen.
Da habe ich auch gesperrt - aber soll das eine Lösung sein, die Liga nach vorne zu bringen?

Seb1904, 03. April 2013, um 10:17

Ne, das bringt oft nichts.
Ein Freund von mir spielt auch hier.
"Sonderregeln - weil das kenn ich nur so."

Ich hab ein paarmal mit ihm nach Regelwerk gespielt, auch live. "Das mit dem Zögern versteh ich nicht - ist mir auch zu blöd das zu lernen. Wo bleibt denn da der Spass, wenn man dauernd so aufpassen muss?"

Da kannste Sonette verfassen über die Schönheit des reinen Doppelkopfes - es ist nicht näherzubringen.

Immerhin spielt der aber auch konsequent keine Liga.

Seb1904, 03. April 2013, um 10:28

Und solange Sonderspiele auch für die 500-Qualifikation zur Liga zählen, wird sich da auch nichts ändern. Darüber sollten wir nachdenken.

Aber alles hilft nichts, wenn die Grundidee fehlt:

Heute morgen sitze ich inkognito, versteht sich, an 4 und halte:

Herz-ZehnHerz-ZehnPik-DamePik-DameKaro-DameKaro-BubeKaro-AssKaro-ZehnKaro-ZehnKaro-NeunKreuz-NeunHerz-Neun

Von Pos 1, einem Mann mit 4,5 Sternen, kommt Vorbehalt, Hochzeit, Pik-Ass.

Ich werfe Kreuz-Neun rein. Es folgt von 1 Kreuz-Ass, ich gebe die Herz-Neun.

Und was kommt nun? Wieder Fehl.

In dem Fall war es egal, aber wenn dann noch ?? im chat auftauchen - willze machen?

Ex-Füchse #16890, 03. April 2013, um 10:31

Den nächsten Fehlstich mit der Dulle mitnehmen und schwarz absagen.

Ex-Füchse #16890, 03. April 2013, um 10:32

Der Partner muss ja den Rest haben, wenn er jetzt CrossRuff spielen will :-)

Ex-Füchse #42585, 03. April 2013, um 10:35

nenene ich kann da nur den kopf schütteln. Auf der einen seiten wird sich über das "niveau" unterhalten bzw über das geringe niveau der Spieler / Mitspieler beschwert und auf der anderen Seite wird genau dieses geringe niveau der mitspieler ausgenutzt. Warum in diesem Spiel Cajou der kontrablauen den weg so geebnet hat, wird sein geheimnis bleiben.

zur Übersichtzum Anfang der Seite