Unterhaltung: sooooo nah am kontra schwarz.......

Ex-Füchse #42585, 26. April 2013, um 22:41

ist das nicht bitter:

Spieler drei:

Herz-ZehnHerz-ZehnPik-DameKaro-DameKaro-DamePik-BubeHerz-BubeKaro-ZehnKaro-ZehnKaro-NeunKreuz-NeunHerz-Neun

und Spieler vier dazu:

Pik-DameHerz-DameHerz-DameKreuz-BubeKreuz-BubeKaro-BubeKaro-KönigKaro-NeunPik-AssPik-AssPik-NeunHerz-Neun

Aufspiel Kreuz As, zwei bedient, drei bedient mit ko..........

Motris, 26. April 2013, um 22:43

.... und vier wirft Herz Neun ab^^

Ex-Füchse #4596, 26. April 2013, um 22:47

Nein, es fehlt die Anspielmöglichkeit in Pik. Mit Pikfehl statt dem Herz kanns funktionieren.

Tront, 27. April 2013, um 00:13

Wieso geht das eigentlich nicht?
Die Ausgangslage ist doch optimal.

Spieler 4 sticht jetzt mit Karo-König und keine 90 ein und spielt eine Herz-Dame zum Schnitt nach. Danach die nächste, usw. Irgendwann, eher früher als später wird die kürzere Kreuz-Dame der Gegenpartei herausgeschnitten. Dann spielt Bodo seine Herz 9 an, der Partner sticht und schneidet die nächste Kreuz-Dame heraus. Mehr ist doch nicht zu tun.

Also, ich weiss jetzt nicht, wie das Spiel tatsächlich abgelaufen ist, aber das wäre wirklich sehr sehr nah am Kontra-Schwarz, um der Überschrift gerecht zu werden.

Der Kontrapartner darf nur nicht den "Fehler" machen sein(e) Pik-Ass(e) vorzuspielen bzw. der Partner muss dennoch erkennen abzustechen, um mit dem Herzanspiel wieder die Position herzustellen.

Ex-Füchse #4596, 27. April 2013, um 00:24

Guck nochmal nach, das Kontra is zur Kreuz9 von 3!

Der erste Schnitt funktioniert, danach gibt es keinen Fehlanschub mit dem die Situation noch einmal herzustellen is.

Tront, 27. April 2013, um 00:48

Oh, Spieler 4 ist seine Herz 9 ja nie losgeworden, sehe ich gerade, mein Denkfehler.

Eingesehen, doch kein Schwarzspiel, es sei denn die Gegenpartei hilft durch unsachgemäßes Spiel mit.
Damit ist jedoch in der Regel nicht zu rechnen.

Southern, 27. April 2013, um 06:51

Wäre ja trotzdem noch Möglich... Abwurf Herz auf das PikAs des Partners...

Noddy, 27. April 2013, um 08:46

3 muss 4 ans Spiel bringen, um wieder mit der Dulle hinter der letzten Alten zu sitzen.
Dazu muss er 4 über Fehl erreichen können - was in diesem Fall nicht geht.

akaSilberfux, 27. April 2013, um 12:15
zuletzt bearbeitet am 27. April 2013, um 12:15

Sehr hübsch - wenn man nur lange genug wartet und stets Ausschau hält, findet man vielleicht doch noch das Kontra - schwarz..
Warum hat die Pfeife an Pos. 1 nicht einfach Pik angeschoben? Dann wäre es gegangen..

Stoni, 27. April 2013, um 12:18

Kontra schwarz hätte ich zu bieten, aus Unkenntnis der Partnerin und ein bisschen Feigheit leider nicht abgesagt
https://www.fuchstreff.de/spiele/23382133-nor...

TanzbaerES, 27. April 2013, um 12:25

Wenn meine Regierung die drei selbst sagt, kann man die letzte Ansage blind vornehmen, Micha.

Kennst doch die vorsichtige Dagmar.

Stoni, 27. April 2013, um 12:31

Ja, hätte ich müssen, ohne wenn und aber, aber so bleibt die historische Aufgabe noch im DoKo-Kosmos.

zur Übersichtzum Anfang der Seite