Doppelkopf-Strategien: Das am wenigsten schlechte Aufspiel

Ruthven, 19. Juni 2013, um 23:10

Hochzeit an 2:

1 hält Herz-DameKreuz-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-BubeKaro-ZehnKreuz-ZehnPik-KönigHerz-AssHerz-KönigHerz-KönigHerz-Neun

und spielt nun sinnvollerweise was auf?
Und warum?

Ossi, 19. Juni 2013, um 23:11

Pik-König, da ich dem Hochzeiter keinen Farbstecher schenken möchte.

Tront, 19. Juni 2013, um 23:35

Extra ein konstruiertes Blatt für mich.

Weil ich kaum Herz gegen die Hochzeit anspielen kann, obwohl Herz-As zu viert (vielleicht wirft ja an weniger spielstarken Tischen der Hochzeiter ab) und auf einen kleinen sticht irgendjemand ein, der nicht gleichzeitig eine Dulle haben muss. Herz als Farbe gegen Hochzeiten ist bei mir ja nie aus dem Rennen, solange ich welche auf der Hand habe. Aber gut.

Hier habe ich ja 2 Singles. Der Hochzeiter wird zwar kaum Pik zurückspielen, aber meinen späteren Partner habe ich zumindest ein mögliches blankes Pik-Vorspiel damit suggiert. Hoffentlich vermutet er bei mir nicht gleichzeitig Herzfreiheit.

In diesem Spiel tendiere ich auch zum Pik-König.

Friedrich, 20. Juni 2013, um 03:18

Keine Ahnung, wo man da ein Alternativaufspiel zum Pik-König finden will.

Ex-Füchse #19877, 20. Juni 2013, um 08:47

ich spiel da karo 10

Topspin, 20. Juni 2013, um 09:10

Karo-Zehn ? - das ist doch gar nicht der Unterhaltungs-Thread...
Pik-König ist doch eindeutig.

Ex-Füchse #19877, 20. Juni 2013, um 09:55

ich spiele da karo 10 und ich mein das ernst und dazu gibt es keine sinnvolle alternative

Ex-Füchse #15119, 20. Juni 2013, um 10:00

gesperrt!

Ex-Füchse #2525, 20. Juni 2013, um 10:03

das ist der Beweis, dass ein Triple eindeutig krank macht! :-)

Tront, 20. Juni 2013, um 14:35

Gut zu wissen, dass man in Zukunft keine Karovollen von rocknrolla als Hochzeiter mehr selbst an dieser Sitzpostion mitnehmen muss.

Ob das auch speziell auch für Füchse gilt, kann er uns ja noch sicherheitshalber noch mitteilen.

Luderhonk, 20. Juni 2013, um 14:38

Herz-Dame raus und Trumpfausstieg vorbereiten.

Friedrich, 20. Juni 2013, um 14:56

Wie hoch schätzt ihr eigentlich die Gewinnchancen für ein (Abwehr?)Bubensolo an 1?

Kreuz-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-BubeKreuz-ZehnPik-KönigHerz-AssHerz-KönigHerz-KönigHerz-DameHerz-NeunKaro-Zehn

Falls jemand da genaue Zahlen hat:
- Zu wieviel Prozent fällt der Kreuzbube?
- Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit für einen Herzsitz von Ass, Zehn, Dame/Neun auf einer Hand (soweit ich sehe, die einzige Möglichkeit für einen zweiten Herzabgeber)?

Friedrich, 20. Juni 2013, um 16:12

schieb. (interessiert mich halt)

Ex-Füchse #4596, 20. Juni 2013, um 16:23

Teurer als die HZ durchzustehen.

Spartakus, 20. Juni 2013, um 17:47

Pik König um den zweiten Piklauf ergreifen zu können sieht vernünftig aus. Etwas anderes würde mir hier auch nicht einfallen.

Ex-Füchse #54863, 20. Juni 2013, um 18:20

@rocknrolla

Was machst du, wenn du dann mal Doppeldulle hast und den Ansagezeitpunkt nach hinten verlagern möchtest?

Shurke, 20. Juni 2013, um 18:38

@spanischerGockel
Triple macht nicht Krank, weiss ich aus eigener Erfahrung. *g

Pik König ist meiner Meinung nach auch die einzige Variante als Aufspiel.

Karo 10 ist "Kartenbetrug", da man sich, sollte das jemand so spielen, nicht mehr auf den Spieler verlassen kann. Er "zeigt" damit eine vermeintliche Doppeldulle und veräppelt sich nur selbst. Denn wenn die zweite Dulle beim vermutlichen Partner sitzt, kann er sie nicht mehr schmieren. Vorteil? = gibt es nicht

@Trond
Sehr weiße vormuliert und ausgedrückt. *G

Ex-Füchse #19877, 20. Juni 2013, um 20:31

@ leif. Nen fux würde ich nicht nehmen, aber kommt in dieser beispielskarte auch nicht vor.

Und

Das gilt NUR bei eigenem aufspiel und hz an 2. darauf kannste dich bei mir verlassen.

Ich hab halt die Erfahrung gemacht, dass die fehlenden dullen übermäßig oft verteilt an 3 und 4 sitzen.

Ex-Füchse #16890, 20. Juni 2013, um 20:39

Dann Spiel zumindest nen Buben. Bei einer Karo 10 baust du darauf, dass dir der Hochzeiter vertraut. Das ist für mich eine ganz bewusste Täuschungsaktion.

Spartakus, 20. Juni 2013, um 20:42

Ja, dann nimmt wohl jemand die Kreuz Dame raus. Problem dabei: in diesem Spiel hast Du gut lachen und vielleicht sogar Erfolg. Nur kannst Du danach mit entsprechenden Spielern keinen Karovollen mehr als Doppeldulle-Signal spielen, um den Anzeigepunkt zu verschieben und frühzeitige Trumpfschnitte zu bringen. Weil als Hochzeiter würde ich nach solch einem Erlebnis nie wieder an einen Karovollen herangehen. Also wirst Du immer eine Dulle zum Heiraten nehmen müssen. Die damit einhergehenden leichten Punktverluste werden sich summieren und den einen Volltreffer überflügeln. Ich persönlich halte das nicht für empfehlenswert. Aber jeder so wie er mag.

Ex-Füchse #19877, 20. Juni 2013, um 21:01

Mit der Konsequenz muss ich dann leben, Dirk.

Ossi, 20. Juni 2013, um 21:03

Wenn du so spielst, dann ist es echt kein Wunder, dass du eventuell 2 x in Folge absteigen wirst.^^

Ex-Füchse #16890, 20. Juni 2013, um 21:08

Je weiter im Norden umso schlechter der Doppelkopf. Das ist dann wohl die Rostocker Variante!

Ex-Füchse #15119, 20. Juni 2013, um 21:12

so sind die bayernfans... da kann man auch als re falschabfragen...

Ex-Füchse #19877, 20. Juni 2013, um 21:16

Sag mal ossie. Wie ist denn Dein Schnitt in der buli dies Jahr?:-)

zur Übersichtzum Anfang der Seite