Doppelkopf-Strategien: Ist mein Pikasabwurf hier wirklich Müll?

jensbonath, 22. Juni 2013, um 22:37

Ligaspiel#26.047.904, vom 22. Juni 2013, um 21:56

Stoni, 22. Juni 2013, um 22:43

ne, aber die Alte im 11.

rocknrolla, 23. Juni 2013, um 18:07

Die auch:-)

Ex-Füchse #197, 24. Juni 2013, um 11:08

8 tr,kreuzfrei.
Warum sagst Du damit nicht Re? Kreuz stechen und Sieg Re.

Stoni, 24. Juni 2013, um 11:48

Kreuz inkl. PikAs ging doch zum Partner. Ich gebe Re, aber dadurch würde das Spiel wohl verloren. torpedo fragt sofort gegen, wirft Kr10 ab, Herz kommt nach oder Tr ... usw ...

Ex-Füchse #197, 24. Juni 2013, um 13:12

Die Analyse würde mich doch sehr interessieren,ob das Spiel tatsächlich verloren geht für Re ?!
Bin mir nicht sicher.

Stoni, 24. Juni 2013, um 13:42

70 nach den ersten 3 Stichen (obwohl torpedo nur eine 9 in den 1. legt!), dann noch 2 Dullen, Blaue und im 2./3. Kreuzlauf hinten ...

rocknrolla, 24. Juni 2013, um 14:49

wir nähern uns dem problem:-)

das pik as ist deswegen an DER stelle müll, weil die partnerschaft nicht im ansatz geklärt ist und frage/gegenfrage das spiel wohl eher verliert.
das war aber nur eine von zwei seeehr merkwürdigen schmierereien, die rein zufällig zum partner gingen.

jensbonath, 24. Juni 2013, um 17:18

Ach Thorsten, das ich nicht dein perfektes Doko spiele musste ich ja in Berlin einsehen.^^ Nur bin ich halt ein Spieler, der sehr gern einmal völlig blind abwirft - zumindest wenn ich den Stichinhaber nicht völlig als Partner in diesem Spiel ausschließe. Und sieht man sich den ersten Piklauf an, so gebe ich als REMANN eine 10 ins As und die beiden Mitspieler zusammen mal gerade 4 Augen - da ist mir das Pikas nix mehr wert und folglich landet es bei einem potenziellen Partner.
Und an die Kritiker von ´Kreuzdame im 11.´- wie sollen denn bitte andersrum mehr Punkte bei rumkommen?

Ex-Füchse #197, 24. Juni 2013, um 18:17
zuletzt bearbeitet am 24. Juni 2013, um 18:18

Ich sehe nur 44 points nach 2 Stichen.
Jens sticht doch im dritten Stich.
Im 5.Stich Kreuz gestochen mit Pikbube hat co 48 und re 44 points.

Friedrich, 24. Juni 2013, um 18:35

Krachifuzius sagt: Die höchste Karte im Spiel (Pikass) abzuwerfen, ist immer Müll.

Tront, 24. Juni 2013, um 18:52

Jens Abwurf von Pik-As geht doch nach dem sog. Auschlußprinzip und dem gleichmäßigen Verteilen in einem unangesagten Spiel schon noch in Ordnung.

Ein Spieler (RocknRolla) hat bereits 2 Asse ohne Ansage vorgespielt (mittelschwere Kontra-Tendenz) und ein anderer Mitspieler (Torpedo-Jens) stach im 2. Stich Herz ein und spielt zum 3. Stich ein schwarzes As (ebenfalls ohne vorherige Ansage), also bleibt zu einem recht großen Anteil nur der Kreuz-As-Vorspieler als der Re-Partner übrig.

Schade war eigentlich nur, dass in diesem Spiel ohne Ansage Jens Bonaths Re-Partner sich weniger zurecht gefunden hatte. Sticht er später nicht mit seiner Kreuz-Dame den nächsten Piklauf ein, sondern mit einem Fuchs, wäre das Spiel noch gewonnen worden.

Aber sein grundsätzliches Anspielproblem lässt sich ja auch nicht leugnen. 3 Trumpfvolle gegen 2 gegenerische Dullen durchzubekommen, ist ja bekanntlich gar nicht so einfach bzw. hier geradezu unmöglich. Sagen wir mal so, Torpedo-Jens (sein Name ist Profil) muss ja seine Dulle vor seinem Partner auch nicht torpedogleich verschießen.^^

Die Kontra-Partei hatte also im wahrsten Sinne das Wortes die besseren Karten.

Stoni, 24. Juni 2013, um 19:55

seeadler, gibt Jens im 2. das Re, fragt torpedo gegen und wirft auf HerzAs Kr10 ab, herz kommt im 3. nach und wird dann gestochen von torpedo mit 70 Augen ...

Ex-Füchse #197, 24. Juni 2013, um 20:21

Ja,habe es jetzt gerafft,danke.

zur Übersichtzum Anfang der Seite