Unterhaltung: Bubensolo

Wham, 26. Juni 2013, um 01:07

Da meint Flaschenkind echt, dass sie den Bubensolo gewinnen kann, aber WHAM kann Piiiiiieeek.

https://www.fuchstreff.de/spiele/26162734

sprachlos, 26. Juni 2013, um 01:11

hat flaschenkind selbst verloren,
die falschen pik angespielt,
nee frau halt, geiz pur.

mfg

Flaschenkind, 26. Juni 2013, um 01:13

Ich verstehe deinen Beitrag nicht.

FrauMurrat, 26. Juni 2013, um 01:13

loool welchen pik soll er deiner Meinung nach anspielen, bei 2 treppchen gibt es keinen richtigen @sprachlos

sprachlos, 26. Juni 2013, um 01:16

war nicht ernst gemeint.

sry

Tront, 26. Juni 2013, um 02:59

Ich spiele das Bubensolo selbst gar nicht. Die alternative Re-Karte mit 2 freien Farben ist doch wirklich auch nicht so schlecht.

Das Bubensolo ist in der Tat mehr etwas für Zocker.
Nur wenn die gegnerischen Pik-Karten 2 - 2 - 1 stehen und gleichzeitig beide Kreuzbuben im einem Stich fallen (die 2. Voraussetzung war sogar erfüllt) wird man das Solo in der Regel gewinnen.

Bei 3 Pik-Abgebern verliert man bereits, mit 4 Pik-Abgebern (zwar schon sehr viel Pech) bekommt man die 90 Augen schon nicht mehr zusammen.

Ein sogar vorzeitiges Re auf ein schon vorzeitiges Kontra zeigt einen sehr großen, in meine Augen übertriebenen Optimismus bei der Spieleinschätzung beider Parteien an. Aber jeder Spieler, wie er mag.
Nur beschweren sollte man sich dann nicht wirklich.

Spartakus, 26. Juni 2013, um 05:03

Wenn ich damit spielen muss (Pflichtsolo kurz vor Ende der Runde), spiele ich damit Farbsolo Pik und keinen Bubensolo.

Ex-Füchse #54863, 26. Juni 2013, um 06:49

Situation nach dem 6. Stich.

Gegner: 69 Punkte
Ich habe noch 2 Buben.
meine 4 Pik-Karten: Pik-NeunPik-DamePik-KönigPik-Zehn
noch ausstehende Pik-Karten: Pik-AssPik-ZehnPik-Dame

Selbstverständlich muss jetzt Pik-Dame Pik-Dame folgen.
Der Gegner wird jetzt überstechen.

Ich steche wieder ein.
Habe noch einen Buben.
Und muss jetzt Pik-König spielen.
Jetzt kommt der Überstich mit Pik-As
Im nächsten steche ich mit meinem letzten Buben. Und kann mit der Pik10 die Pik-Dame abholen.

Seb1904, 26. Juni 2013, um 07:48

Und dann müssen zu den 28 Pik-augen schon 4 Volle der Mitspieler fallen. Sooo aussichtslos ist der nicht.

Aber tront hat natürlich recht.

Wenn die Jungs auf einer Hand sitzen, ist der so gut wie immer verloren.

2 Tr-Abgeber, Kreuz-Dame und mind. 2 Abgeber auf Pik sollten bei 4 Gelegenheiten zu schmieren jedenfalls reichen für co.

Wie seht ihr denn das co vorab so ganz ohne Trumpf?

Wham, 26. Juni 2013, um 08:26

Mit welchen Karten soll man denn sonst ein Vorabkontra geben?

Ich habe keinen Buben, also sitzen diese krumm und ich habe 3 Asse + 10 zu dritt in der 4 Farbe. Das ist ganz locker ein Vorabkontra.

Die einzige kleine Ungenauigkeit war der Pik König im 5. Sicht.

irki, 26. Juni 2013, um 09:11

@Wham
das ist doch blanker Unsinn.
Du weißt doch noch nicht mal ob du überhaupt einen Stich in diesem Solo machst.
Also zuerst mal abwarten, sagt der Solist was an? kann man die Verteilungen überblicken? und dann kann man ggf. immer noch Kontra geben.

Mir fällt gar keine Situation für ein sinnvolles Kontra-Vorab im Bildersolo ein.
Selbst mit 4 oder 5 Buben versuch ich zuerst mal das Re abzuholen.

Stoni, 26. Juni 2013, um 09:33

Es ist ein reines Unfugs-Spiel, schon angefangen mit der Solowahl, Sparta hat's ja gesagt, ein lächerliches Vorab-Kontra, das jenseits aller Vorstellungen liegt und dann auch noch das falsche Pikspiel ..

Topspin, 26. Juni 2013, um 09:44

GW - Monatssieger der höchsten Ansagequote..

Noddy, 26. Juni 2013, um 10:55

Zitat: "Da meint Flaschenkind echt, dass sie den Bubensolo ..."

*Oberlehrermodus on*

Es ist DAS Flaschenkind und DAS Solo!
Zu das Kuckuck noch eins!

*Oberlehrermodus off*

Ex-Füchse #2525, 26. Juni 2013, um 11:00

(siehe Wörterkette :-))

PeerPlex, 27. Juni 2013, um 11:50

HDF, 27. Juni 2013, um 14:06
zuletzt bearbeitet am 27. Juni 2013, um 15:20

wie spartakus schon schrieb, wenn schon solo, dann gefällt auch mir das piksolo viel besser, so wie es als bubensolo gespielt wurde, ist es, wie schon von da vinci beschrieben, ein eklatanter fehler die zweite pik 9 zu spielen, dann sind die 90 trotz des schlechten sitzes auf jeden fall schon mal sicher, ein re ist schon sportiv, denn wenn beide kreuzbuben auf einer hand sind ist das spiel ja auf jeden fall verloren, selbst wenn pik ein wenig besser sitzt

neuerhotte, 27. Juni 2013, um 14:58
zuletzt bearbeitet am 27. Juni 2013, um 15:09

bei annähernd gleichmäßiger Trumpf- und Fehlverteilung ergeben sich für das Farbsolo deutlich bessere Gewinnchancen allein schon deshalb weil man keinen Fehlabgeber hat.

Basti1909, 27. Juni 2013, um 16:43

Schon der Thread-Eröffnung unter "Unterhaltung" kann ich nicht folgen. Nachdem ich alle Beiträge gelesen habe, wurde es nicht besser.

Wem soll hier geholfen werden?
Für wen könnte dieses Spiel, oder dessen Besprechung von Interesse sein?
Oder soll hier nur jemand in die Pfanne gehauen werden?

Bitte um Aufklärung.
Vielen Dank! ;)

Wham, 27. Juni 2013, um 20:55

Jo mei, ich hab mich bei der Kategorie vertan, ich poste nicht so oft.

zur Übersichtzum Anfang der Seite