Unterhaltung: Doko-Verein Aufbau Ost

NewRadical, 29. Juli 2013, um 19:15

Hallo,
letzte Woche wurde ich per PM sehr herzlich in den Doko-Verein Aufbau Ost (oder so ähnlich) eingeladen. Selbstverständlich bin ich der Einladung gerne gefolgt, ich helfe schließlich, wo ich kann.
Gerade habe ich mich nach einem langen Wochenende wieder eingloggt, und muß mit Entsetzen und Enttäuschung feststellen, daß man mich aus dem Verein eliminiert hat. Das ist schon ein ziemlicher Schlag vor den Bug, erst herzlich willkommen, dann kommentarlos gekickt. Ich hätte wenigstens eine Begründung per Mail erwartet, ebenso herzlich, wie die Einladung.
Ja, ich bin menschlich sehr enttäuscht.
NewRadical

Karl_Murks, 29. Juli 2013, um 19:25

Ich zeige mich mal von meiner menschlichen Seite (ja, die gibt es) und reiche Dir ein flauschig-weiches, mindestens 3-lagiges und nahezu unbenutztes Taschentuch.

Karl_Murks, 29. Juli 2013, um 19:27
zuletzt bearbeitet am 29. Juli 2013, um 19:27

Selbstverständlich darfst Du im Anschluss die liebe Yvonne78 auch mal schnäuzen lassen; die meldet bestimmt auch noch Bedarf an.

NewRadical, 29. Juli 2013, um 19:38

Yvonne78 kenn ich nicht, die ist mir auch zu jung. Aber vielen Dank für Dein Taschentuch! Weißt Du, normal kaufe ich auch 3-lagiges Toilettenpapier, aber dieses Mal wollte es der Zufall (das andere war vergriffen), daß ich 4-lagiges gekauft habe, und ich habe die Gelegenheit zu einem Markttest genutzt. 4-lagig sind ja nur 180 Blätter im Gegensatz zu 3-lagig (200). Ich dachte, wenn man jetzt immer weniger Blätter abreißt, muss es genauso lange halten wie die 200 Blatt, und ob nun 2 Blatt 4-lagig oder 3 Blatt 3-lagig, ist ja wohl egal. Also, ich hab die Zeit zwar nicht gestoppt, aber ich glaube, bei 4-lagig nimmt man trotzdem mehr Blätter, als man braucht, also mehr als bei 3-lagig. D.h. 4-lagig wird immer zu Verschwendung führen. Deswegen bin ich Dir sehr dankbar, daß es nur ein 3-lagiges Taschentuch ist, und auch wenn ich es nicht mit der viel zu jungen Yvonne teilen werden, so werde ich mich trotzdem 3, 4 gar 5 mal hineinschnäuzen.

Blutlippe, 29. Juli 2013, um 20:17

Karl. manchmal musst du dich echt nicht wundern das es Leute gibt die nicht mit deiner art nicht zu recht kommen!
Du bist manchmal richtig ätzend!

Kvothe, 29. Juli 2013, um 21:02

'...die nicht mit deiner art nicht zu recht kommen...'
Also jetzt doch, zu recht, kommen? Das wär ja dann wieder nicht falsch, also eigentlich richtig, nicht?

NewRadical, 29. Juli 2013, um 22:13

Also jetzt doch, dass das daß nicht zurecht gekommen ist mit seiner Art? Daß versteh ich!

zur Übersichtzum Anfang der Seite