Unterhaltung: Muss man hier den Fuchs verlieren?

Wham, 07. August 2013, um 16:57

Hier war ich mit meinem Partner eher unzufrieden, zurecht?

https://www.fuchstreff.de/spiele/27476126

Ex-Füchse #15119, 07. August 2013, um 17:00

Was habt ihr beide denn getrunken?
Habt ja beide nur Müll zusammen gespielt...

Karl_Murks, 07. August 2013, um 17:04

Gruselich!

Noddy, 07. August 2013, um 17:19

Wieso? gab doch 7 Punkte

Tront, 07. August 2013, um 17:42

Ich fasse mal kurz zusammen:

Ein Re vor Ausspiel, um dann doch nicht den möglichen Partner endgültig groß abzufragen, sondern selbst einzustechen, dann selbst die keine 90 absagen, und ein Partner der bei einem Re vor Ausspiel nicht Besseres vor hat, als sein Pik-Doppel-As zu fünft anzuspielen, sind schon eine nicht immer anzutreffende Kombination.

Dass dein Partner dir keine Dulle trotz deiner keine 60- Absage zutraut und einen gefährlichen Zweitlauf nun mit dem Fuchs sticht, verwundert dann eigentlich auch niemandem mehr.

Um zu deiner Ausgangsfrage zurückzukommen, man muss natürlich keinen Fuchs verlieren, aber es gab auch an anderer Stelle noch einige Verbesserungsmöglichkeiten in diesem Spiel.

Wham, 07. August 2013, um 17:46

Wieso den Partner nicht abfragen, ich warte 3,6 sec, da antwortet Dr. House eigentlich immer als Remann.

TanzbaerES, 07. August 2013, um 17:47

Sehr schön zusammen gefasst, Leif.

Tront, 07. August 2013, um 17:53

Wenn deinem Partner die 3,6 Sekunden ausreichen sollten, war es sein Versäumnis. Aber mit deiner sehr guten Re-Karte warte ich sicherheitshalber schon noch etwas länger.

Aber ich hätte ja auch gleich den Fuchs anstelle von Pik-As als dein Partner angespielt, dann gebe es diese Verwicklungen gar nicht erst.

zur Übersichtzum Anfang der Seite