Unterhaltung: EW 3+2?

revolverfrau, 30. August 2013, um 01:27
zuletzt bearbeitet am 30. August 2013, um 01:28

rocknrolla, 30. August 2013, um 08:27

gut gespielt

Spartakus, 30. August 2013, um 09:34

Jo. Riskant, aber wohl nur so zu gewinnen. GW!

revolverfrau, 30. August 2013, um 10:59

ds!

Fanthomas, 30. August 2013, um 11:15

Naja, gut gespielt ist etwas anderes.
Denn das Kontrablatt mit Dulle und gangbaren Aufspiel-Assen in beiden schwarzen Farben an Position 1 ist recht ordentlich und rechtfertigt auf keinen Fall, so ein Schrottsolo zu riskieren.

HDF, 30. August 2013, um 11:21

wenn zapp im zweiten stich nicht unbedingt mit karo ass ans spiel will (besteht keine veranlassung und es werden später sogar die augen verschenkt), anstatt seine 10 dazuzulegen, wird es mit dem gewinnen wohl nichts, will es mal anders ausdrücken wie fanthomas, so wie es vorgetragen wurde durch den solisten = richtig gespielt, so wie es von den gegenspielern vorgetragen wurde = katastrophal

Belzedar, 30. August 2013, um 11:26

Und hier muss halt beides zusammenkommen, die richtige Spielweise, und ein furchtbar schlechtes Gegenspiel.

HDF, 30. August 2013, um 12:16
zuletzt bearbeitet am 30. August 2013, um 12:17

und wenn zapp schon unbedingt ans spiel will und karo ass nimmt, darf alles auf den tisch, aber im 5. stich NIEMALS der karo bube, denn er will ja mit der zehn einen stich machen, da der solist noch mindestens zwei karo hat und durch dieses vorspiel zerstört er sich den stich mit seiner zehn selbst, von überlegtem spielverhalten, kann man da nun wirklich nicht reden, ergebnis: nicht der solist hat das spiel durch gutes spiel gewonnen, sondern die gegenspieler haben es für ihn gewonnen, er hatte nur einen gewinnweg und den haben die gegenspieler ihm eröffnet, da konnte der solist nicht dafür :-))

Spartakus, 30. August 2013, um 12:17

Wenn dieses Spiel einen Analysewunsch nach sich ziehen würde, wäre es unter https://www.fuchstreff.de/forum/kategorien/4-... gebracht worden und nicht unter Unterhaltung. Immer diese Nörgler. :-)

HDF, 30. August 2013, um 12:21

aber man kann doch nicht so tun, als ob es auch noch gut gespielt war, meinst du, man sollte, nur weil es unter unterhaltung eingestellt ist, diese fehler auch noch gut heißen? ok, aber das hilft niemandem weiter um sein spiel zu verbessern, im gegenteil dirk, das würde ja heißen "macht weiter so" und das willst du doch nun wirklich nicht oder?

rocknrolla, 30. August 2013, um 12:29

selber sagen, dass es richtig gespielt war, aber wieder nörgeln, hdf.........muss doch nicht sein.......und den roboter nummer 2 nehm ich eh nicht ernst.

Fanthomas, 30. August 2013, um 12:31

Es ist ein kurioses Spiel und glücklich gewonnen wurden und passt daher auch sehr gut in die Rubrik Unterhaltung. Nicht angebracht sind dagegen Belobigungen des Solisten. Denn auch wenn das Solo an sich vom Solisten ordentlich vorgetragen wurde, ist die Entscheidung für das Solo in meinen Augen Schlechtspiel. Aber so ist das nun mal beim Doko. Der Glücksfaktor und schlechte Gegenspieler belohnt eben oft genug auch eigenes Schlechtspiel mit Pluspunkten.

Fanthomas, 30. August 2013, um 12:32

@rocknrolla
Dito. Hab Dich noch nie ernst genommen.

Spartakus, 30. August 2013, um 12:39

HDF
Spieler, die ihr Spiel verbessern wollen, mögen sich in die Threads unter 'Doppelkopf-Strategien' begeben und nicht unter 'Unterhaltung'. Das ist zumindest meine Meinung. Und schließlich haben wir hier ein freies Forum. :-)

Fanthomas, 30. August 2013, um 12:56

Sparta,
was sind denn das für Töne?
Hast Du etwa bei IHM einen Kurs besucht (Thema: Freies Forum)? :-))

rocknrolla, 30. August 2013, um 13:06

@ Roboter Nummer 2

Aber so ist das nun mal beim Doko. Der Glücksfaktor und schlechte Gegenspieler belohnt eben oft genug auch eigenes Schlechtspiel mit Pluspunkten.

SO kommst Du also zu pluspunkten. ich hatte mich schon gewundert.

HDF, 30. August 2013, um 14:27
zuletzt bearbeitet am 30. August 2013, um 14:28

genau dirk, ein freies forum und darum darf ich das auch so schreiben wie ich es getan habe oder ist es nur für bestimmte leute frei? :-))
übrigens bin ich es gewohnt, wenn es schlecht gespielt ist, es auch zu begründen, denn nur einfach zu schreiben "war schlecht" macht keinen sinn

Ex-Füchse #16890, 30. August 2013, um 14:46

Weltklasse! Einfach nur überragend vorgetragen vom Solisten! Das ist eben ganz großes Doko wie man ihn nur selten miterleben darf. Hut ab!

Spartakus, 30. August 2013, um 14:56

HDF
Du musst aber erst Hotte fragen ob es in einem freien Forum auch gestattet ist in einem Unterhaltungsthread Spielweisen zu hinterfragen. :-)

Ex-Füchse #16890, 30. August 2013, um 15:00

Da lobe ich mir Tront, der sich im Gegensatz zu HDF auch mal zurückhalten kann mit Spieldiskussionen, wo das doch ohnehin allerhöchstens 0,3% aller Fuchstreffspieler interessiert. ^^

HDF, 30. August 2013, um 15:15
zuletzt bearbeitet am 30. August 2013, um 15:16

das kann aber nur sein, wenn er gerade live doko spielt oder er auch mal schläft :-))

Zapp_Brannigan, 30. August 2013, um 15:27
zuletzt bearbeitet am 30. August 2013, um 15:28

"Katastrophal", "kein überlegtes Spielverhalten", "Gegenspieler haben es für den Solisten gewonnen", "diese Fehler kann man nicht Gutheißen", "schlechte Gegenspieler", "war schlecht"...

Manchmal find ich das ja fast ein bisschen lustig, wie sich manche Leute aufblasen, wenn sie das Spielprotokoll vor sich liegen haben und jede Kartenentscheidung Rückblickend auf ihre Auswirkung hin untersuchen können...

Das das Nachspiel des Karobuben nicht granatenmäßig gut war, ist wohl offensichtlich - ein Fehler halt - ist HDF und Konsorten natürlich noch nie passiert.
Den Überstich im ersten Karo für mein besetztes Herz kann ich vor meinem Gewissen sogar durchaus so grade noch verantworten.

Wie gesagt, manchmal finde ichs fast ein bisschen lustig... oder, hm..., ne..., wenn ich länger drüber nachdenke, finde ichs manchmal auch fast ein bisschen peinlich...

HDF, 30. August 2013, um 17:10
zuletzt bearbeitet am 30. August 2013, um 17:10

karo bube verliert sicher das spiel, oder wie willst du dann auf deine zehn einen stich machen? jede andere farbe gewinnt das spiel, dafür braucht man kein protokoll, das ist normal, wenn man nur noch zwei karos hat, hast ja gesehen was passiert ist :-))

zur Übersichtzum Anfang der Seite