Unterhaltung: Spielen mit "Was für eine Verteilung wieder"- Moserspielern

Desaster, 13. September 2013, um 12:45

Bubensolo an 3.
1.Stich: Pik-AssPik-DamePik-KönigPik-Zehn
2.Stich: Karo-AssHerz-Zehn(mit 10,3 sec angezögert vom Moserer) Karo-DameKaro-Zehn
Spieler 3 legt Karodame mit RE
3.Stich: Karo-KönigKreuz-BubeKaro-AssKaro-Zehn ich lege Karozehn mit Kontra
4.Stich: Kreuz-AssKreuz-NeunHerz-ZehnKreuz-Dame
Jetzt ratet mal, was der Meckerhannes jetzt nachspielt!
Nein, keine seiner beiden Kreuzzehnen - Pikneun bringt hier doch echt Schwung ins Spiel! Solist legt sein As, zieht die Buben ab und gewinnt mit 127. Ist m.M.n. absichtliches Schlechtspiel, oder?
Und dann der Spruch: "Nicht schlecht, ohne einen Stich Kontra sagen". Da geht als Antwort doch nur: "Idiot", alternativ: "Dummspacken", oder auch "Gehirnloser".

Kokolores, 13. September 2013, um 13:53

Wie wäre es mit "Doko ist auch Partnerspiel, versuch doch wenigstens mitzudenken"? Gefolgt von einer Erklärung?
Beleidigungen sagen eher etwas über den Beleidiger aus und sind nur destruktiv

Ex-Füchse #365, 13. September 2013, um 14:04

Na ja, erst das Spiel versauen und dann so ein Spruch, da darf einem dann doch schon mal die Hutschnur hochgehen.

Karl_Murks, 13. September 2013, um 14:10

... mitsamt Hut sogar ;)

Ich hätte auch gepöbelt - aber sowas von!

Luderhonk, 13. September 2013, um 14:45

Halt an dir!

Noddy, 13. September 2013, um 16:03

Idiot is die Kurzform von Doko is ein Partnerspiel, versuch doch wenigstens mitzudenken.

Gombea_Pointi, 14. September 2013, um 11:56
Dieser Eintrag wurde entfernt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite