Verbesserungsvorschläge: Antworten auf eine große Re-Abfrage

Talentfrei, 24. September 2013, um 16:52

Problem:

Wird man groß abgefragt, kann man nicht sofort den 90-Button drücken. Er blinkt zwar beim Klicken kurz auf, aber die Absage erfolgt nicht. Dann versucht man es nochmal und in der Zeit sticht der Partner.

Versteht mich jemand? Es dauert (gefühlt) ca 2 sec bis der Button freigegeben ist. Erst mit dem Stechen des Partners kommt dann die eigene 90 und das Spiel geht meist den Bach hinunter.

Einladene Abfragen sind so fast unmöglich.

Kennt jemand das Problem, oder bin ich einfach nur unfähig? (gute Vorlage, oder?)

acteva, 24. September 2013, um 16:54
zuletzt bearbeitet am 24. September 2013, um 16:54

nein, ja, ja sicher, jooo

Noddy, 24. September 2013, um 16:58

ja ...und ja sicher

Ex-Füchse #83705, 24. September 2013, um 17:19

ja. Muss der Abfrager wohl geduldiger werden...;-)

irki, 24. September 2013, um 17:43

Das Problem war früher, dass wenn beide den Re Button in einem kurzen Zeitraum gedrückt haben, dann sagt einer schon 90.
Deshalb die Verzögerung.
Der Vorschlag die Buttons nicht übereinander zu legen wollte FT aufgrund der vielen verschiedenen Auflösungen nicht angehen.

Doc_Jule, 24. September 2013, um 19:11

das Problem kenn ich auch...

Capitano_em, 25. September 2013, um 13:32
zuletzt bearbeitet am 25. September 2013, um 13:33

Bitte so lassen, sonst kloppt dieser Talentfrei doch ständig 90 auf meine Re´s im ersten, nur weil dieser wirklich sehr peinliche Spieler es nicht kennt.

Capitano_em, 25. September 2013, um 13:34

Was das mit der einladenden Abfrag zu tuen hat verstehe ich aber wirklich nicht.

zur Übersichtzum Anfang der Seite