Doppelkopf-Strategien: Bedeutung von Schweinchen

ruedikue, 27. September 2013, um 14:47

Wer kann helfen ?

Karl_Murks, 27. September 2013, um 14:56

Ich!
Die Bedeutung von Schweinchen wird überbewertet.

Friedrich, 27. September 2013, um 15:00

Diese Sonderregel läuft so, dass, wenn du gleich zwei Füchse auf der Hand hast, diese dann zu den höchsten Trümpfen im Spiel werden (noch über der Dulle).

Basti1909, 27. September 2013, um 15:01

Der Anfang vom Ende.

quan, 27. September 2013, um 16:21

Rinder gibt es hier auch frag murks ;)

Phrasenschwein, 27. September 2013, um 17:07

Das Schweinchen ist die Krone der Schöpfung.

Es ist schön, intelligent und künstlerisch talentiert. Es kann kartenspielen.

Und bei den richtigen Schweinereien macht ihm sowieso niemand etwas vor.

Soviel von meiner Seite zur Bedeutung des Schweinchens.

Ex-Füchse #6093, 27. September 2013, um 17:09

eben als Profilspruch gelesen:

"die Schweine von heute, sind die Schinken von morgen"

das tut mir nun zwar leid, Phrasenschwein, aber so sieht dein Schicksal aus ;)

Phrasenschwein, 27. September 2013, um 17:47

DAS werde ich zu verhindern wissen.

Leute, kauft TOFU!

Ex-Füchse #5718, 27. September 2013, um 18:15

Sagt das eine Schwein zum anderen: Es ist eh Wurst was aus uns wird.

finchen171, 28. September 2013, um 19:41

mannewolf, der war in der BIldzeitung von heute!

Ex-Füchse #5718, 28. September 2013, um 20:38

echt, shit

Ex-Füchse #365, 28. September 2013, um 22:20

Tja Manne, nun biste als Bildleser geoutet - hätt ich echt nicht von Dir gedacht.
;-)

Noddy, 28. September 2013, um 22:37

Wieso? Bildzeitung is von hier abgeschrieben. ;-)

Da war ein Praktikant auf der Suche nach dem ältesten Witz :-D

Ex-Füchse #5718, 29. September 2013, um 08:12
zuletzt bearbeitet am 29. September 2013, um 08:13

Na ja, den bringe ich schon seit Jahrzehnten als Antwort auf das Phrasenschwein. Wenn die Bildzeitung den jetzt auch von mir übernimmt, geschissen drauf.

Ich lese tatsächlich Bild wenn ich auf dem Flughafen warte. Aber es ist tatsächlich erschreckend, wie kleine der wirkliche Informationsgehalt ist. Ich BILDe mir ein, dass das früher mal besser war.

zur Übersichtzum Anfang der Seite